gut-rasiert
18. Juli 2019, 17:32:36 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Bild des Jahres 2018!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 7 [8]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Aloe Vera Gel  (Gelesen 20403 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
kriklkrakl
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.461



« Antworten #105 am: 09. Mai 2017, 07:37:27 »

Ist eine natürliche organische Schwefelverbindung, die innerlich und äusserlich helfen soll
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Dimethylsulfon

Entsprechende Produkte mit MSM & Aloe gibts auch..
https://www.amazon.de/Aloe-MSM-Gel/dp/B00BBOKF0Y


Man nimmt 3-4gr MSM und löst es in der gleichen Menge Aqua dest. auf  -
anschliessend mit 96ml Aloe Vera Gel mischen.

Die Haut sieht jedenfalls frischer & fitter aus,
wenn mans regelmässig verwendet.
Den Review hier würde ich so unterschreiben,
hab ähnliche Erfahrungen gemacht:
https://www.amazon.de/review/R1BFACTO5BKJIK/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B01DSYCTC6&channel=detail-glance&nodeID=64187031&store=drugstore
« Letzte Änderung: 09. Mai 2017, 07:49:05 von kriklkrakl » Gespeichert

"Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,..
Es müsse sich dabei doch auch was denken lassen."
Faust I,Mephistopheles
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 7.475


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #106 am: 12. Mai 2017, 07:22:56 »

Verwendet ihr das Gel vor oder nach dem AS und gibt es dafür einen Grund?
Ohne lange zu überlegen verwende ich es schon lange vor dem AS, dachte aber grade auf Grund des Posts von Monza
... Ich benutze es immer etwa 10 Minuten nach dem AS. ...
dass ich es so auch mal testen sollte.

In den letzten Tagen konnte ich beobachten, dass sich meine Aloe Vera Gele auf der Haut unterschiedlich verhalten wenn ich die Anwendungsreihenfolgen zwischen Gel und AS verändere.
Trage ich ein Gel (ich habe ein reines AV-Gel und das Après Gel von DM) nach dem AS auf scheint es sich auf der Haut in Wasser zu verwandeln und macht eine weniger pflegenden und "cremig" pappig-klebrigen Eindruck. Trage ich es vor dem AS auf, dauert es etwas länger bis das Gel bzw. seine Bestandteile in die Haut einziehen oder verdunsten.

Habt ihr bei der Anwendung einen ähnlichen Eindruck?

Mir ist, nach dem Test, die Anwendung vor dem AS lieber, obwohl ich das kurzfristig klebrige Verhalten nicht so gefällt. Entscheidend ist, dass mir das Hautgefühl nach der Anwendung von Gel und AS am Ende besser gefällt.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
makingthingssharp
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 972


Now that`s my barbershop


WWW
« Antworten #107 am: 12. Mai 2017, 19:27:46 »

Ich mache es gleichzeitig. Absolut perfekt.  Daumen hoch
Gespeichert

Das Denken ist eine zu schwierige Sache, als dass jedermann darin herumdilettieren dürfte.
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.119



« Antworten #108 am: 04. April 2019, 16:38:03 »

Speick hat jetzt auch ein AfterSun Gel auf Aloe Basis. Hat das schon wer verwendet?
Gespeichert

Gruß,
Stefan
godek
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 87

One man's magic is another man's engineering


« Antworten #109 am: 04. April 2019, 19:46:35 »

Ein Arbeitskollege hatte mir Aloe Vera als ASB Ersatz für die Kopfrasur empfohlen.

Klappt gut, aber war nicht perfekt.

Auch nicht perfekt, aber deutlich näher dran ist Aloe Vera mit 15% Neroliwasser, 15% Hammameliswasser und einem guten Schuss Bay Rum AS.

mfg
godek
Gespeichert
947
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 809



« Antworten #110 am: 04. April 2019, 20:23:03 »

Speick hat jetzt auch ein AfterSun Gel auf Aloe Basis. Hat das schon wer verwendet?

Würde mich auch interessieren.
Gespeichert

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben der Glut.
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.119



« Antworten #111 am: 10. April 2019, 11:58:03 »

Kennt jemand das Bella Vita After Shave Gel?

Hauptbestandteil ist Aloe vera. Dazu kommen Tulsi und Neem. Angeblich ist das Gel vegan, ohne Chemikalien usw. usw. Der Preis liegt momentan bei 20$ pro 100ml
Hört sich alles recht gut an. Der Hersteller hat keinen Mindestbestellwert und versendet weltweit versandkostenfrei.

Aber kennts jemand? Taugt es was? Wie riechts?
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.036



« Antworten #112 am: 15. April 2019, 21:12:55 »

Hört sich alles recht gut an.

Nein, der Preis nicht.
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Seiten: 1 ... 7 [8]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS