gut-rasiert
27. Mai 2018, 05:34:49 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Mitteilungen und Anfragen an das Team bitte als PN an den Benutzer Moderatorenteam richten (Sammeladresse).
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: IC Mango Alternative  (Gelesen 911 mal)
Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.700


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« am: 15. April 2018, 22:39:34 »

Hey,

kein Plan, ob es schon so einen Thread gibt, wenn ja, verzeiht mir bitte, dass ich zu faul bin zu suchen. Lächelnd
Ich habe zwar noch ewig viele Refills der IC, möchte aber dennoch eine Alternative haben. Es geht mir in erster Linie NICHT! um den Duft, sondern eher um die Rasureigenschaften und Schaumverhalten. Ich weiß, dass die IC als Diva verschrien ist, allerdings ist es bei mir die Seife, mit der ich den besten Schaum hinbekomme. Sie hat für mich perfekte Rasureigenschaften. Das Messer gleitet perfekt, die Haare werden gut eingeweicht etc.. Bislang konnte nix wirklich mit ihr mithalten. Die Seifen, die so gleiten, weichen nicht so gut ein und umgekehrt. Das komplette Paket konnte bislang keine andere Seife.
Hoffe ich habt ein Paar Ideen.
Gespeichert

blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.807


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #1 am: 15. April 2018, 23:07:22 »

Ich mag die IC auch sehr gerne, sie hat tolle Eigenschaften, kühlt dezent und hat für mich auch einen herausragenden Duft. Mithalten konnten aber mit der IC einige, aber die für mich perfekteste Seife von den Rasureigenschaften ist um längen die heilige Kuh (Wholly Kaw). Ob es jetzt an der Eselsmilch liegt oder den anderen Zutaten kann ich so nicht sagen, aber eine so Gleitfähige Cremige Rasierseife habe ich bisher noch nicht in meinem Gesicht gehabt, da macht die Rasur nochmals mehr mit Spaß!!!
Gespeichert
Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.700


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« Antworten #2 am: 15. April 2018, 23:24:30 »

Bekommt man die in Deutschland irgendwo?
Gespeichert

Tim Buktu
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.267


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #3 am: 16. April 2018, 06:59:50 »

Hmmm, das finde ich schwierig. Ich kenne keine Rasierseife, die einen vergleichbaren Schaum produziert.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.175



« Antworten #4 am: 16. April 2018, 09:42:25 »

Nicht, daß ich jetzt eine schlaflose Nacht deswegen gehabt hätte, aber ich hab schon recht lang darüber nachgedacht.

Schwierige Frage. Ich kann nicht gut Top-Listen machen, gerade wenn es um individuelle, subjektive oder zumindest nicht objektiv meßbare Eigenschaften wie Einweich- und Gleitverhalten geht. Dann habe ich mich anders herum gefragt, sozusagen von unten angefangen: "welche meiner Rasierseifen ist am weitesten von der ICM weg, also am schlechtesten?" Ganz einfach: Keine, denn sonst wären sie nicht bei mir.
Also sind alle eng beisammen mit ihren sehr guten Ergebnissen. Aber wirklich vergleichbar sind sie doch nicht. Lange hab ich z.B. überlegt, ob ich die LaToja in den Ring werfen soll - aber die ist eben doch ganz anders, ohne allerdings schlechter zu sein.

Wenn ich zusammengefaßt das -natürlich ebenfalls sehr subjektive- Rasurgefühl als Maßstab nähme, dann käme vielleicht aus meiner bescheidenen Sicht und Sammlung die weiße Proraso "Tè verde" der ICM am nächsten.

Gespeichert

Steffen Lutz
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 74



« Antworten #5 am: 16. April 2018, 11:53:53 »

Was ganz einfaches: speick-stick für 2,50 Smiley
Wenn man Pfefferminze mag: Acca Kappa Barber Shop
Gespeichert
titanus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.114



« Antworten #6 am: 16. April 2018, 17:41:29 »

Ich habe schon lange keine IC mehr.
Deshalb würde ich mir bei einem Vergleich misstrauen.

Aber dem Vorschlag von Blexa kann ich nur zustimmen.
Für mich die beste Seife (abgesehen von der IC) überhaupt.
Ev. besser... Grinsend Grinsend

Grüße

titanus
Gespeichert

Es ist sinnlos, von den Göttern zu fordern, was man selber zu leisten vermag.

Epikur
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.175



« Antworten #7 am: 16. April 2018, 21:13:47 »

die weiße Proraso "Tè verde"

Um das zu überprüfen, habe ich sie heute aus ihrem Winterschlaf erweckt, denn sie dient bei mir als Frühlings- und Sommerseife. Ich finde sie auch vom "Kühlempfinden", dem Mentholgehalt, her vergleichbar, falls das etwa ein Kriterium sein sollte.
Gespeichert

blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.807


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #8 am: 16. April 2018, 22:00:56 »

Bekommt man die in Deutschland irgendwo?

Leider nicht in DE zu bekommen. Bei Maggard bekommt man sie mit einem sehr günstigen Versand;

http://www.maggardrazors.com/product-category/soaps-creams/wholly-kaw-shaving-soap/

oder direkt bei Wholly Kaw: https://whollykaw.com/
Gespeichert
Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.700


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« Antworten #9 am: 17. April 2018, 10:22:04 »

Hey,

Danke für die Tipps. Kann mir jemand ne Probe der King of Oud zur Verfügung stellen? Werde mich auch erkenntlich zeigen
Gespeichert

Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.700


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« Antworten #10 am: 21. April 2018, 11:13:49 »

so, dank eines wirklich netten Mitglieds (Blexa) bin ich jetzt im Besitz zweier Wolly Proben. Die King Oud habe ich gleich getestet. Wirklich nen Vergleich zur IC kann ich nicht machen, da ich die Wolly im Mug aufgeschäumt habe, da die Seifenaufnahme mit Pinsel aus dem Probebehältnisses nicht so leicht möglich war. Der Schaum der entsteht ist jedenfalls ein anderer als der der IC. Ist der der wolly eher Weihnachtsmann und wirkt etwas luftig, ist der der IC doch etwas "Körpernaher" und dichter. Gleiten tut sie aber wirklich auf Augenhöhe auch das Gefühl nach der Rasur kann es mit der IC aufnehmen. Der Duft der King Oud ist gut, kann aber nicht mit der IC mithalten, wobei das auch äußerst schwer wird.
Gespeichert

Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.175



« Antworten #11 am: 21. April 2018, 11:27:47 »

Wobei ja der Duft nach eigener Aussage kein primäres Kriterium war.
Gespeichert

Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.700


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« Antworten #12 am: 21. April 2018, 12:29:33 »

Ne, die riecht sehr gut die king of oud
 Hab se auch gleich bestellt und noch die tobacco von wolly. Ob sie ne richtige alternative wird, wird sich zeigen.
Gespeichert

Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.700


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« Antworten #13 am: 24. Mai 2018, 16:51:45 »

So,

gestern war es dann soweit und ich hab mich mal wieder rasiert. Die benutzte Wolly Kaw war die Marchant of Tobacco oder wie sie heißt. Geruch erinnert mich nicht im entferntesten an Tabak. Für mich riecht sie eher wie ein Caramellschokobonschen. Ich finde den Duft aber wirklich sehr gelungen. Nun habe ich mit dem Pinsel Seife aufgenommen und zwar, wie der Teufel so will, natürlich erstmal viel zu viel. (Bin IC Jünger und da muss man ja immer etwas mehr aufnehmen)
So, wie läßt sich das Schaumerlebnis denn nun am besten beschreiben. Ich finde, es entsteht ein so fester Schaum, dass man meinen könnte sich die Haut mit übermäßig viel Niveacreme eingeschmiert zu haben. Immer bissel Wasser aufgenommen und weiter geschäumt. Das Gefühl ließ aber nicht nach, und dann habe ich gemerkt, dass es sich einfach so anfühlt wie Creme auf der Haut. Dann angefangen zu rasieren und ja, sie kommt den Gleiteigenschaften der IC wirklich erstaunlich nahe. Danach fühlt sich die Haut hervorragend gepflegt an, man meint, dass man auf AS verzichten kann. Also im Vergleich mit der IC:

1. Sehr fester, dichter Schaum. Die IC vermag das aber auch, wenn man etwas mehr Seife aufnimmt
2. fast so gute Gleiteigenschaften wie die IC, ich finde aber, das die IC das dann aber doch noch besser kann
3. meiner Meinung nach deutlich bessere pflegerische Eigenschaften als die IC
4. der Duft der IC ist unbeschreiblich, da kommt bislang nix ran. Lächelnd

Fazit: Wohl mit der IC meine liebste Seife. Alles andere kann eigentlich verkauft werden.

Vielleicht schreibe ich den Produzenten ja mal an, ob er nicht den IC Duft kopieren kann. hihi
Gespeichert

Tim Buktu
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.267


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #14 am: 25. Mai 2018, 07:13:57 »

...

Vielleicht schreibe ich den Produzenten ja mal an, ob er nicht den IC Duft kopieren kann. hihi
Machdas! Eine göttliche Kuh würde ich mir wohl auch bestellen!
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS