gut-rasiert
17. Juni 2021, 01:36:09 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 2 [3]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Gillette Mach 3 ... wo sind sie, die "noblen" Varianten???  (Gelesen 30865 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.039


« Antworten #30 am: 05. April 2020, 20:04:37 »

Den habe ich mir auch lange überlegt, mich dann aber doch für einen Mühle entschieden.

Möchtest du ihn uns dann nicht einmal mit ein paar Fotos vorstellen?  Smiley  Daumen hoch

Der Ständer passt aber gut dazu. Schönes Gerät!

Ja, sogar aus Edelstahl und für nur ein paar Euros inkl. Versand.
Schade das der Lochdurchmesser nur 12 mm beträgt. Das schränkt den Einsatzzweck deutlich ein. Wenn ich das Werkzeug hätte, das Loch weiter aufzubohren, wäre er noch für einige andere Hobel sehr gut geeignet.
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.935



« Antworten #31 am: 05. April 2020, 21:40:26 »

Den habe ich mir auch lange überlegt, mich dann aber doch für einen Mühle entschieden.

Möchtest du ihn uns dann nicht einmal mit ein paar Fotos vorstellen?  Smiley  Daumen hoch

Im Moment ist fast alles wegen Umzug verpackt, aber es handelt sich im wesentlichen um das Mach 3-Äquivalent zu meinem Fusion:



Ich habe ihn vor längerer Zeit über den MH gekauft. Ich kann ihn bei passenderer Gelegenheit gerne einmal näher vorstellen.
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.039


« Antworten #32 am: 06. April 2020, 08:19:53 »

@Onkel Hannes

Von der Griffform und dem Griffende her sieht er doch aus wie ein RYTMO, oder?
Auf jeden Fall sehr schön und anmutig. Zeig gerne später noch mehr Bilder. Smiley  Daumen hoch
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.935



« Antworten #33 am: 06. April 2020, 10:58:48 »

Richtig, der Fusion ist ein Rytmo.

Falsch, denn mein Mach 3 ist ein Vivo - das habe ich unterschlagen bzw. verschwiegen, denn ich war zu faul, bei Mühle nachzuschauen, wie das Ding wieder heißt.  angel

Zur Strafe mache ich halt einmal, wie gesagt bei besserer Gelegenheit, eine Gegenüberstellung der beiden  Smiley
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.039


« Antworten #34 am: 06. April 2020, 16:02:27 »

...
Zur Strafe mache ich halt einmal, wie gesagt bei besserer Gelegenheit, eine Gegenüberstellung der beiden  Smiley

Na darum bitten wir aber.  Daumen hoch  Denn einen Vivo mit einem Rytmo gleichzusetzen, bedarf einer gewissen Selbstkasteiung.  Zwinkernd
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.039


« Antworten #35 am: 22. Juni 2020, 22:57:54 »

Ich stelle hier einmal den „Gillette Mach3 Limited Edition“ vor.

Er wurde hier schon auch als „Design Edition“ vorgestellt. Aber die „Limited Edition“ hat jetzt zusätzlich einen durchaus ansprechenden Rasierständer dabei. Schön auch, dass es einen Klingenschutz, z.B. für die Reise, dazu gibt.

Hier einmal die Fotos (Obacht, er war noch Original versiegelt; also ein „Unboxing“- OMG!):







Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.039


« Antworten #36 am: 30. August 2020, 12:16:50 »

Und hier einmal das „Mühle Mach3 Reise-Rasierset“ im schwarz-eloxierten Aluminium und mit Ledertasche:







Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.039


« Antworten #37 am: 11. Oktober 2020, 16:37:47 »

Diesen Mach3-Griff habe ich mal in der chinesischen Bucht erworben. Dennoch (?) finde ich ihn nobel.
Mich faszinieren die im Acryl eingelassenen Farbblättchen. Je nach Lichteinfall erhält man immer wieder neue Farb-Variationen.  Lächelnd
Der Griff ist ohne Mach3-Kopf nur 7 cm lang und damit auch gut als Reiserasierer geeignet.




Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.039


« Antworten #38 am: 08. November 2020, 11:58:22 »

Dies müsste einer meiner letzten Mach3-Rasierer gewesen sein. Ich meine ihn im letzten Jahr gekauft zu haben.
Der „Becker Mach3 Rasierer, Erbe Premium Design BERLIN“ in Aluminium schwarz.
Ich hatte ihn heute noch in der Hand und eine schöne Rasur gehabt.  Smiley  Daumen hoch

   

Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.039


« Antworten #39 am: 08. November 2020, 12:27:51 »

Uih, was ich gerade vergessen hatte zu erwähnen.

Dieser Mach3-Rasierer ist der einzige, an dem der Mach3-Kopf abschraubbar ist und der Griff ein 5mm-Gewinde hat.
So passt er auch an die gängigen Hobelköpfe.  Daumen hoch

Hier z.B. ein Windrose-Kopf:

Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.039


« Antworten #40 am: 08. April 2021, 17:27:55 »

Diesen Mach3-Griff aus Porzellan habe ich in der chinesischen Bucht erworbenen. Leider sind sie dort nicht allzuoft zu sehen und daher hat es ein bisschen gedauert bis ich bei diesem Griff zugeschlagen habe:



Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.039


« Antworten #41 am: 08. Mai 2021, 10:00:11 »

Dies ist ein Mach3-Rasierer von Frank Shaving aus China. Aufgrund seines säulenartigen Griffes habe ich ihn für mich „Hellenic Column“ getauft.

Er ist ein echtes Leichtgewicht, obwohl der Griff aus verchromten Metall sein soll, und scheint bei der Rasur geradezu über das Gesicht zu schweben. Smiley

Und hier die Fotos:



Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 9.825


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #42 am: 09. Mai 2021, 12:55:29 »

An einem Halter für die Mach3-Klingen mache ich auch schon lange rum, konnte mich bisher aber nicht für ein Modell entscheiden. Vermutlich ist mir noch nicht der richtige begegnet.  Unentschlossen
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
PeterG
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 4


« Antworten #43 am: 21. Mai 2021, 04:54:49 »

Ich benutze den Mach3 jetzt echt schon seit vielen Jahren, hatte aber keine Ahnung, was es da an stylischem "Zubehör" gibt.  Schockiert

Einige der hier geposteten Griffe sehen halt echt nice aus! Werd' mich da auch mal umsehen müssen. Smiley
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS