gut-rasiert
20. Juni 2021, 18:26:40 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Thierss-Issard  (Gelesen 1224 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
DEX
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 18



« am: 04. November 2013, 12:42:53 »

Ich hab versehentlich in der Bucht durch einen Preisvorschlag ein Messer erstanden Zwinkernd
Hab das noch nie gemacht mit Presivorschlag, wusste nicht das wenn der Verkäufer
mit einverstanden ist es dann mein ist  Augen rollen

Angesteckt von den ganzen Beiträgen hier mache ich mich nun also an die Restauration
des guten Stückes.

So kam es an:



Und nach erstem Reinigen sieht es so aus.






Als nächstes mache ich mich mal an das Heft.
Ich möchte es möglichst behalten und Horn ist auch ein dankbares Material.
Mal schauen ob ich das geklebt und begradigt bekomme.
Gespeichert

Rasiere dich jeden Morgen – du weißt nie,
wenn eine Muse dich küssen will.

Pavel Kosorin
harrykoeln
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.864


Können diese Augen lügen?


« Antworten #1 am: 04. November 2013, 15:38:28 »

Na, gratuliere! So schlecht sieht das Teil doch gar nicht aus.
Wenn Du selbst restaurieren kannst, dann kannste Dir auch solche Moppeds schiessen. Unter dem Schnodder kommen manchmal prächtige Schönheiten zutage - gut, machmal auch Schrott, aber so geht das Spiel nunmal.

Da nur die eine Seite des Hefts zu sehen ist, und die zweite Seite etwas verzogen scheint, würd ich das Messer jetzt wieder heften (mit Schrauben, als Interimslösung) und dann versuchen, das Heft mit Keilen, Gummis, Papier etc so zu fixieren, das es sich wieder in Form ziehen kann.
Dann ein paar Tage auf die Heizung legen und sich setzen lassen...
Da ist erstmal Geduld gefragt...
Gespeichert

"The two most common things in the universe are hydrogen and stupidity.
There is more stupidity around than hydrogen, and it has a longer shelf life."
Frank Zappa (1940-1993)
DEX
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 18



« Antworten #2 am: 04. November 2013, 22:05:04 »

Du hast recht, es ist nur die linke Seite verzogen.
Reicht Heizung bei Horn? Ich dachte an ein Ölbad?

Durch die verzogenen Schalen hat sich die Klinge in
die rechte Schale eingearbeitet, sieht man auf dem
unteren Foto. Was sind Eure Erfahrungen beim
kleben von Horn?
Gespeichert

Rasiere dich jeden Morgen – du weißt nie,
wenn eine Muse dich küssen will.

Pavel Kosorin
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS