gut-rasiert
20. Juni 2021, 18:57:58 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Verzierung befestigen  (Gelesen 1352 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
jazzman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 277



« am: 13. Juni 2013, 19:40:26 »

Hi Gents,

ich habe folgendes Problem, die Verzierung am Erlniet an diesem Messer hat sich leicht (angehoben) gelöst.
An sich beeinflusst das nicht die Funktion des Messers. Wenn man allerdings zufällig mit dem Finger dran kommt dann hakt es sich ein bzw. man bleibt beim abtrocknen dran hängen.

Gibt es Vorschläge wie man dieses Problem am einfachsten beheben könnte?

Leichtes Andrücken an einer glatten Oberfläche etc. habe ich bereits durchgeführt. Hat insofern etwas gebracht das sich die Verzierung nicht mehr so deutlich abhebt. Sekundenkleber wollte ich erstmal nicht nutzen. Die nächste Idee wäre die Verzierung mit dem Lötkolben vorsichtig zu Erhitzen und dann anzudrücken.

Was haltet ihr davon??

Gruss
jazzman






Gespeichert

Wir beginnen das zu begehren, was wir jeden Tag sehen!
strawinski
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.158



« Antworten #1 am: 26. Juli 2013, 22:04:41 »

warum willst nicht kleben. Sekundenkleber, ganz wenig ist wirklich ne sehr gute Lösung. Erhitzen würde ich nicht.
Gespeichert

Das Licht kam in die Finsternis. Doch die Finsternis begriff es nicht.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS