gut-rasiert
20. Oktober 2019, 13:02:31 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Neue Boards: "Die Rasuthek" und "Kosmetik selbst gemacht"!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wenn ihr alle eure Pinsel abgeben müsstet und nur 2 Stück behalten dürftet..  (Gelesen 11977 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Cherusker
Gast
« Antworten #75 am: 10. Januar 2018, 02:11:40 »

Sauborste bringt eigentlich alles mit, was ich von einem Rasierpinsel erwarte.
Von daher:

Semogue 820 der sanfte mit dem hübschen Griff
und
Omega 80097, der aufgrund seines optimalen Rückgrats still und heimlich mein Lieblingspinsel wurde.

Wenn drei erlaubt wären, käme noch ein synthetischer mit ....  angel
Gespeichert
Pirx
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 196



« Antworten #76 am: 10. Januar 2018, 12:53:26 »

Bei mir sieht es ähnlich aus:

1. Platz: Dr. Dittmar Zweiband-Dachs, ganz knapp dahinter:

2. Platz: Omega 10075 Schweinchen

(3. Platz: hjm/Müller-Black Fibre Synthetikpinsel, hat es leider knapp verpasst!)

Ein gut eingearbeiteter Borstenpinsel lässt sich nur ganz schwer toppen; im PLV liegt er m. E. ohnehin uneinholbar vorn.

Gruß

Pirx
Gespeichert

Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)
cece
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 12


USA Fan


« Antworten #77 am: 12. Januar 2018, 00:16:02 »

Für Daheim den Stirling 26mm Badger und zum Reisen den "alten" 24mm maggard's Synth.
Gespeichert
Perikles
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 705


« Antworten #78 am: 01. Mai 2019, 14:26:47 »

Bei mir sieht es ähnlich aus:

1. Platz: Dr. Dittmar Zweiband-Dachs, ganz knapp dahinter:

2. Platz: Omega 10075 Schweinchen

(3. Platz: hjm/Müller-Black Fibre Synthetikpinsel, hat es leider knapp verpasst!)

Ein gut eingearbeiteter Borstenpinsel lässt sich nur ganz schwer toppen; im PLV liegt er m. E. ohnehin uneinholbar vorn.

Gruß

Pirx

Diesen 10075 Omega in rot/ transparent hab ich derzeit im Dauereinsatz. Er wird immer besser. Am Anfang stank er allerdings übelst nach Chemie.
Gespeichert
Grosser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.209



« Antworten #79 am: 01. Mai 2019, 23:09:41 »

DaVinci 293 - das wäre der Pinsel, den ich behalten würde.


Zum Glück muss ich aber diese Entscheidung nicht treffen, denn ich mag die Auswahl an vielen verschiedenen Pinseln. Auf einen beschränken möchte ich mich nicht!
Gespeichert

Viele Grüße, Christoph
Faust des Nordsterns
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 156



« Antworten #80 am: 26. Mai 2019, 14:38:41 »

Bis gestern hätte ich gesagt: Plisson HMW12 und der 293er Da Vinci, der emsige Arbeiter und bester Allrounder. Nun aber gesellt sich neben dem Plisson der zweibändige Jubiläumspinsel zum 75-jährigen Bestehen von Vie-Long. Ein anderes Urteil war nach der heutigen Feuertaufe nicht möglich. Der ist sowas wie ein naher Verwandter des Plissons: dessen Knoten hat wie der HMW12 keinen erhöhten Klebepunkt (glue bump) und eine Birne-Form (bulb), eine Knotengrösse von 24mm (Plisson: 22mm) und eine Haarlänge von 55mm (Plisson: 56mm). Die Haare sind sehr weich und minim 'kratzig' im angenehmen Sinne, was mir am besten gefällt. Der Knoten ist nicht zu dicht bestickt, hat aber dennoch ein sehr anständiges Rückgrat, was auch am etwas dickeren Zweiband-Haar liegt. Auch bei diesem schäumt sich die Seife vor Ehrfurcht von alleine auf! Wasser- und Seifenspeicherung sind wie von einem anderen Stern.

Vie-Long wird krass unterbewertet. Würde 'Simpson' oder 'Plisson' draufstehen, gingen sie für das zwei- oder dreifache über den Ladentisch. Für werktags lege ich mir nun einen Synthie Vie-Long zu (neben dem Plisson Evo). Mein Reisepinsel wir dann der Simpson CL1 sein. Regieren tun in meinem Pinselreich Plisson und Vie-Long und das ist auch gut so!



« Letzte Änderung: 26. Mai 2019, 15:06:22 von Faust des Nordsterns » Gespeichert

Alles Behaartsein ist tierisch. Die Rasur ist das Abzeichen höherer Zivilisation.
Arthur Schopenhauer, 1851.
Lu-Ku
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.567



« Antworten #81 am: 26. Mai 2019, 14:51:46 »

Made in Spain!
Ich bin angenehm überrascht und gestehe zu meiner Schande, dass ich Vie-Long immer in China eingeortet hatte.
Gespeichert

Das schönste aller Geheimnisse: ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen. (Mark Twain)
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.032


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #82 am: 27. Mai 2019, 00:58:21 »

Von allen Pinseln die ich hab würd nur mein kleiner Plisson Dachs bleiben da er das breiteste Spektrum bedient.
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
Dullblade
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 473



« Antworten #83 am: 09. Juli 2019, 14:35:59 »

https://www.bilder-upload.eu/upload/f28e18-1546954522.jpg

Den beigen und den Blauen in der Mitte im vordergrund, oder den 3ten und 4ten von rechts, der 4. im Hintergrund ist mir leider runtergefallen und kaputt, aber den lange Griff ist klasse. Alle in meiner Wahl sind Finest Badger von FS, keine Sivlertips, die sind mir zu weich. Mein kleiner Thäter ist auch gut, aber meine Erstauswahl mag ich am liebsten
Gespeichert
Seiten: 1 ... 4 5 [6]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS