gut-rasiert
12. April 2021, 08:54:04 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Die Wahl zum "Bild des Jahres" ist entschieden! ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kölnisch Wasser - nicht nur von 4711  (Gelesen 12062 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Baas vant Spill
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 958



« am: 27. August 2008, 13:20:47 »

Vorhin bin ich mal etwas durch einen Schlecker-Markt gestöbert. So ganz zufällig (Grinsend) bin ich dabei an der Rasierabteilung vorbeigekommen, und da fiel mir ein Fläschchen "Kölnisch Wasser Eau de Cologne" von Florena auf. Der Preis - 1,75 €. Der Inhalt: 125 ml.
Hah, denk ich, Interessant. Einmal kurz dran geschnuppert, denn das Fläschchen wird ohne Umverpackung aus Karton verkauft; die Flasche ist nicht versiegelt. Der Duft erinnert sehr an das 4711 AS, nicht ganz dem originalen 4711. Der Test auf der Haut (kurzes dippen auf dem Zeigefinger) bestätigt dies.

Für den Preis hab ich es mitgenommen. Mal sehen, wie es sich als AS macht.
Gespeichert
kretzsche
Gast
« Antworten #1 am: 27. August 2008, 17:59:47 »

Steht da in der Mitte "WASCH"? Dann ist das Wasch-EdC... Das Zeug ist gut, nur nicht ganz so hoch konzentriert wie 4711.

mfG Uwe
Gespeichert
Baas vant Spill
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 958



« Antworten #2 am: 28. August 2008, 10:06:21 »

Jep, da steht wirklich "WASCH". Was ist da so besonderes dran? Hab leider noch keine Fotos zum einstellen gemacht, werd mich die Tage mal drum bemühen.
Gespeichert
Baas vant Spill
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 958



« Antworten #3 am: 28. August 2008, 13:19:27 »

Den Anhängern von 4711 kann ich die Internetseite übrigens sehr empfehlen. Unter www.4711.com ist dort viel Informatives zu finden - von der Historie der Hausnummer 4711 in der Glockengasse bis zur Duftpyramide des "echt kölnisch Wasser" (Dessen Rezeptur übrigens noch immer geheim sein soll). Sogar "Duftschulungen" werden angeboten. Außerdem gelangt ihr dort auch zum Onlineshop, wo das 4711 Portugal zu bekommen ist.
Gespeichert
Pepe
Gast
« Antworten #4 am: 28. August 2008, 13:27:05 »

Den Anhängern von 4711 kann ich die Internetseite übrigens sehr empfehlen. Unter www.4711.com ist dort viel Informatives zu finden - von der Historie der Hausnummer 4711 in der Glockengasse bis zur Duftpyramide des "echt kölnisch Wasser" (Dessen Rezeptur übrigens noch immer geheim sein soll). Sogar "Duftschulungen" werden angeboten. Außerdem gelangt ihr dort auch zum Onlineshop, wo das 4711 Portugal zu bekommen ist.

4711 Portugal kann ich seeeeeehr empfehlen. Ich habe das Hair Liquid und das EdT aus der Serie. Toll kann ich nur sagen.
Gespeichert
Baas vant Spill
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 958



« Antworten #5 am: 31. August 2008, 00:05:36 »

Hier erst mal die INCI zum Florena Kölnisch Wasser: Aqua, Alcohol denat., Parfum, Benzyl Benzoate, Citral, Citronellol, Geraniol, Limonene, Linalool, Cl 19140. Insgesamt recht übersichtlich; scheint auch soweit sauber zu sein.

Heute morgen hab ich es als As nach der Rasur verwendet. Der erste Eindruck: Entweder war die Rasur supersanft oder der Alkoholanteil ist deutlich niedriger wie bei anderen AS. Ein Brennen war auch nicht im Ansatz zu vernehmen; und da unterm Kinn ein kleines rotes Pünktchen sichtbar war, möchte ich das fehlende Kribbeln auf den niedrigen Alkohol schieben.

Der Duft ist wirklich sehr dezent. Etwas anders wie das bekannte 4711 AS und zugleich deutlich flüchtiger. Schon nach kurzer Zeit ist vom Duft nur noch spärlich etwas wahrzunehmen.

Aus den Zutaten kann ich keine Hautpflege deuten, dazu fehlt mir der Verstand (Zwinkernd), aber das Hautgefühl ist gut. Ist aber letztendlich mein persönlich subjektiver Eindruck; mit AS hab ich sonst eher weniger Probleme.

Fazit: Den "Brennfaktor" muss ich näher betrachten, denn ein gewissen Kribbeln gefällt mir schon. Ansonsten ist das Florena Kölnisch Wasser wegen des dezenten Dufts und besonders zu dem Preis auch für den Alltag eine gute Empfehlung.
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.618



« Antworten #6 am: 04. September 2008, 16:22:42 »

Ich habe bei Florena mal nachgefragt was das Wasch zu bedeuten hat. Das kam als Antwort:

"Das Wasch Eau de Cologne hat schon eine sehr lange Tradition. Wenn man einen zeitlichen Sprung in die Vergangenheit macht, haben es besonders die Damen aus gehobenen Schichten zur Erfrischung benutzt.

Das Waschen ist hier in nicht in unserem heutigen Sinn für die Körperreinigung zu verstehen. Das edc dient zur Erfrischung des Körpers und natürlich zu einem frischen (angenehmen) Körpergeruch."
Gespeichert

Gruß,
Stefan
JoeHonil
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.806


don't mind the dog, beware of the holder.


« Antworten #7 am: 06. September 2008, 21:20:20 »

Den Anhängern von 4711 kann ich die Internetseite übrigens sehr empfehlen. Unter www.4711.com ist dort viel Informatives zu finden - von der Historie der Hausnummer 4711 in der Glockengasse bis zur Duftpyramide des "echt kölnisch Wasser" (Dessen Rezeptur übrigens noch immer geheim sein soll). Sogar "Duftschulungen" werden angeboten. Außerdem gelangt ihr dort auch zum Onlineshop, wo das 4711 Portugal zu bekommen ist.

4711 Portugal kann ich seeeeeehr empfehlen. Ich habe das Hair Liquid und das EdT aus der Serie. Toll kann ich nur sagen.

Auch das After Shave ist Klasse !!
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.618



« Antworten #8 am: 08. September 2008, 08:53:24 »

Und trotzdem zählt das Prtugal nicht zu den kölnisch Wässern, oder?
Gespeichert

Gruß,
Stefan
JoeHonil
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.806


don't mind the dog, beware of the holder.


« Antworten #9 am: 08. September 2008, 16:24:00 »

Drauf stehn tut's jedenfalls.
"Eau de Cologne"

Meine Mutter ist so begeistert davon, dass sie sich täglich das Portugal drauftut.
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.618



« Antworten #10 am: 08. September 2008, 16:43:13 »

Naja, Eau de Cologne gibts auch von Tosca. Und das ist bestimmt kein kölnisch Wasser. Genauer gesagt gibt es Eau de Cologne von fast jedem Parfumhersteller. Siehe auch hier.
Sowas hat Baas vant Spill bestimmt nicht gemeint als er den Thread erstellte.

Ach Du willst mich ja nur ärgern  Traurig
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Guilty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.621


« Antworten #11 am: 08. September 2008, 16:57:21 »


Es ist so wie Herzi schreibt.
Ein Eau de Cologne ist nicht Typen bezogen.
Eau (Französisch für Wasser)de Cologne bedeutet nichts anderes als das die Duftstoffe stärker mit Alkohol  und Wasser verdünnt sind (3-5%) als wie in einem  Eau de Toilette oder ein Eau de Parfüm.

Das eigentliche "Kölnisch Wasser" von Johann-Maria Farina  kam 1709 auf den Markt.Erst 1792 brachte Muehlens das allseitz bekannte "4711 Echt Kölnisch Wasser"raus.
« Letzte Änderung: 08. September 2008, 17:30:27 von Guilty » Gespeichert
Baas vant Spill
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 958



« Antworten #12 am: 08. September 2008, 17:44:45 »

Ist doch nicht so schlimm, wenn auch Eau de Cologne hier drin vorkommt. Ich hätt es nämlich selbst wahrscheinlich genauso eingeordnet; da fehlt mir einfach die Vorbildung Zwinkernd

Was mich hauptsächlich irritiert hat, ist die Tatsache, dass auch andere Firmen "Kölnisch Wasser" herstellen und vertreiben. Scheint also wohl kein geschützter Begriff zu sein. Da es noch keinen Thread dazu gab, hab ich halt nen neuen aufgemacht.
Gespeichert
Guilty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.621


« Antworten #13 am: 08. September 2008, 18:02:20 »


Warum solltem sie es nicht dürfen Bass?Wahrscheinlich kommt es auf die Feinheiten im Name an.
Nur Farina darf sich glaube ich "Original" Kölnisch Wasser nennen.Hingegen Muehlens"4711 Echt" Kölnisch Wasser im Label hat.

Wie ich mal gelesen habe wurde dieser einfache Blumige Zitrusduft als Mittel gegen die Pest erfunden.
Gespeichert
JoeHonil
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.806


don't mind the dog, beware of the holder.


« Antworten #14 am: 08. September 2008, 18:10:33 »

Eau de Cologne heißt übersetzt "Kölnischwasser". Wer jetzt wie und was rechtlich verwenden darf, weiss ich nicht.

@Herzi
Nein Stefan, ich will Dich nicht ärgern.  Zwinkernd
Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS