gut-rasiert
16. August 2022, 06:45:55 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2021" Die Wähler haben entschieden! ==> Hier entlang <==
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 11 12 [13]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Die Top Drei  (Gelesen 63377 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Burlador
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 584



« Antworten #180 am: 16. M?rz 2022, 22:03:29 »

1. Parker Semi Slant 55SL-RG

2. Rockwell 6S

3. Mühle Rocca

Tja , so ändern sich die Zeiten. Vor acht Jahren schrieb ich:
Zitat
Diese vier sind obenauf und gleichberechtigt in der Rotation: R 41, Vision, Futur und der neue 37c!
https://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,290.msg484605.html#msg484605

Die vier von damals sind noch in der Rotation, wurden aber von den drei da oben überholt. Der Rocca ist erst zuletzt mit der richtigen Klingenkombination (ASS - Astra blau) in die Top 3 gerutscht, nachdem er früher eine launische Diva war.
Gespeichert

"Er läuft ja wie ein offenes Rasiermesser durch die Welt..." (Büchner, Woyzeck)
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.909


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #181 am: 17. M?rz 2022, 08:05:07 »

Mit dem Parker Semi Slant (eigentlich mit den Parkern insgesamt) habe ich keine Erfahrungen.
Nach deiner Liste sieht das nach Bildungslücke bei mir aus.  Huch
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Burlador
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 584



« Antworten #182 am: 17. M?rz 2022, 17:04:59 »

Der Parker Semi Slant hat unter anderem den schönstem Sound meiner Rasierer, ist problemlos im Handling und gründlich, ohne die Haut zu reizen. Als entfernter Nachfahre des Merkur 37C hat er diesem für mich die optimalen Abmessungen (längerer Griff) voraus. Die Verarbeitung ist tadellos. Die Farbe "Rose Gold" (lachsfarben) hat mich damals beim Kauf interessiert, ist mir mittlerweile nicht mehr so wichtig.
« Letzte Änderung: 17. M?rz 2022, 17:08:53 von Burlador » Gespeichert

"Er läuft ja wie ein offenes Rasiermesser durch die Welt..." (Büchner, Woyzeck)
Duppauer
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 2


« Antworten #183 am: 25. M?rz 2022, 00:17:02 »

Bei mir:

Karve STAINLESS   https://karveshaving.com/
Rockwell 6s   https://getrockwell.com/products/rockwell-6s
Mühle R41  https://www.muehle-shaving.com/shop/TRADITIONAL-Rasierer/R-41

Der Mühle R41 ist von den dreien der beste was Gründlichkeit und Nachhaltigkeit betrifft.
Er ist eine ganz kleinen Tuck besser als der Karve und der Rockwell, daher müsste er auf Platz 1 rangieren.
Nur für die tägliche Rasur reizt er zu sehr meine Haut und ich muß bei ihm auch mehr aufpassen!
Deshalb landet er bei mir auf Platz 3.
Der R41 ist bei mir für die Sonntagsrasur vorgesehen.
Für die tägliche Rasur verwende ich den Karve, der dem R41 fast ebenbürtig ist, sehr sanft gründlich und nachhaltig rasiert und bei ihm muß ich nicht so sehr aufpassen wie bei dem Mühle R41!

 
Gespeichert
Seiten: 1 ... 11 12 [13]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS