gut-rasiert
22. August 2019, 11:22:51 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Neues Board: "Die Rasuthek"!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Was sind das hier für Hobel ?  (Gelesen 7214 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Mr.Buttermaker
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 72



« Antworten #15 am: 17. Juli 2008, 16:13:40 »

Fein, danke Henning! Jetzt weiß ich schon ein wenig mehr!
 Will da die Woche nochmal hin. Sie hatte da auch noch einen Wilkinson T-170 oder so ähnlich in der Schublade. Mir ein ebenfalls gänzlich unbekannter Injector.
Gespeichert

Lieber Sonne im Herzen, als Seife im Auge.
jamakasi
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 19


« Antworten #16 am: 17. Juli 2008, 16:31:05 »

vielen dank für die vielen antworten zu dem thema. 1A.  Smiley

jetzt weiss ich endlich, mit was ich mir die ganze zeit im gesicht herumgefahren bin.  Zwinkernd

ich benutz(t)e den gilette schon seit gut 3-4 jahren, als arbeitstier für mich vollkommen ausreichend. bei dem wilkinson hatte ich immer das gefühl bzw. das problem, dass mir "zu wenig klinge" herausstand und ich dafür umsomehr andrücken musste. 
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.133



« Antworten #17 am: 17. Juli 2008, 16:35:51 »

Wilkinson T70 wahrscheinlich. Leider finde ich jetzt kein Bild dazu
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Mr.Buttermaker
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 72



« Antworten #18 am: 17. Juli 2008, 16:43:32 »

Danke Herzi. Der wird es sein. Die 1 war zuviel.

Die sanfte Erfindung von Wilkinson. Er liegt auch noch original verpackt in der Lade!
Gespeichert

Lieber Sonne im Herzen, als Seife im Auge.
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.133



« Antworten #19 am: 17. Juli 2008, 16:45:42 »

Dailysoap hat im NRF seine Erfahrungen damit mitgeteilt. Wenn Du ihn nicht zum Sammeln brauchst würde ich ihn vielleicht im Laden lassen.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Mr.Buttermaker
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 72



« Antworten #20 am: 17. Juli 2008, 17:52:40 »

Oh ja, hab es gelesen.
Gespeichert

Lieber Sonne im Herzen, als Seife im Auge.
henning
Gast
« Antworten #21 am: 17. Juli 2008, 18:53:15 »

Bring ihn mit, ich nehm ihn. Kein Scherz! Falls es kein Systemie ist.
« Letzte Änderung: 17. Juli 2008, 18:56:39 von henning » Gespeichert
Mr.Buttermaker
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 72



« Antworten #22 am: 17. Juli 2008, 19:43:33 »

Ok, werde ihn nächstes mal kaufen wenn ich am Laden vorbei komme! Zwinkernd
Gespeichert

Lieber Sonne im Herzen, als Seife im Auge.
henning
Gast
« Antworten #23 am: 17. Juli 2008, 21:39:14 »

Oh, Danke.
Ciao
Gespeichert
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« Antworten #24 am: 18. Juli 2008, 08:08:03 »

ob er wie der Knack einen Metallkern zur Versteifung im Griff hat.


Einen Metallkern hat meiner wohl eher nicht - ich habe aber nicht nachgesehen Lächelnd

Wenn es ihn noch "normal" zu kaufen gäbe, würde ich ihn in puncto PLV dem WC als Anfängerhobel vorziehen - aber das ist nun obsolet.
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #25 am: 18. Juli 2008, 12:54:41 »

Naja, Metallkern klingt etwas zu heavy. Auf Harzers Bild vom Knack kann man aber sehen, daß es unten am Griff auch eine Metallapplikation gibt, die wohl irgendwie mit dem Kopfteil verbunden ist. Das, meine ich mal, gibt es beim G1000 nicht. Beim Slim damals allerdings auch nicht, was ich sah, als der Griff aus hartem Kunststoff abbrach und ich den Edelstahlgriff montierte.
Hier nochmal ein Bild vom englischen G1000:

Gespeichert
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« Antworten #26 am: 18. Juli 2008, 13:06:54 »

Jaa, genau das isser - genau so sieht meiner aus - herausgeputzt als Germanys next Top Model  Lächelnd


P 1 steht unter dem Kopf. Wenn ich die Tabelle richtig gelesen habe, ist er also von 1979
« Letzte Änderung: 18. Juli 2008, 13:08:43 von Honka » Gespeichert
Mr.Buttermaker
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 72



« Antworten #27 am: 18. Juli 2008, 15:51:40 »

...und wieder zum Wilkinson. Ich bin heute nochmal die 40 km nach Aurich gefahren. Heute hatte ich ein wenig Pech gehabt. Konnte zwar den T70 und noch einen Supramat ergattern, nur war leider heute die Tochter im Laden. Die ließ nicht so leicht mit sich handeln, überschätzte den Wert der Rasierer total. Nun gut, jetzt habe ihn ja bzw.  beide.



Henning es ist aber doch ein Systemie!

...und hier noch der andere Supramat. Leider hat die Box eine kleine Delle. Dafür war hier die Beschreibung und eine Klingen-Verpackung dabei.

« Letzte Änderung: 18. Juli 2008, 15:55:18 von Mr.Buttermaker » Gespeichert

Lieber Sonne im Herzen, als Seife im Auge.
henning
Gast
« Antworten #28 am: 18. Juli 2008, 20:55:11 »

Hallo
Dann mach mal ein Angebot per PN Lächelnd. Bin an beidem interessiert.
Ciao
Gespeichert
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS