gut-rasiert
20. August 2019, 11:31:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Neues Board: "Die Rasuthek"!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Axe Dark Temptation After Shave  (Gelesen 4615 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.969


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #15 am: 05. Oktober 2016, 22:40:46 »

Hehe, Axe hat ja nicht umsonst einen gewissen Kultstatus  Grinsend
Als ich mit der Rasur angefangen habe (oder besser als mir das spärliche Gestrüpp im Teenager Gesicht etwas zum rasieren geboten hat), hat jeder Axe drauf gehabt, 90er pur und oft zuviel aber auf der anderen Seite, wie mag es 1974 in einer Disco gerochen haben? Alle frisch rasiert, Tabac, Pitralon, Old Spice und Irisch Moss, alle noch unverfälscht intensiv und auch nicht unbedingt natürlich, ist halt alles Geschmackssache und mir (IMO) lieber als ein undefinierbarer Wirrwarr aus seichten Modedüftchen den der kleinste Tropfen Axelschweiss zu überduften vermag, sofern die Aluminiumersatzstoffgebleichten Höhlen den noch hergeben.
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
krähe
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.218



« Antworten #16 am: 05. Oktober 2016, 22:48:56 »

Hehe, Axe hat ja nicht umsonst einen gewissen Kultstatus  Grinsend
Als ich mit der Rasur angefangen habe (oder besser als mir das spärliche Gestrüpp im Teenager Gesicht etwas zum rasieren geboten hat), hat jeder Axe drauf gehabt, 90er pur und oft zuviel

Ich finde Kultstatus passt eher zur IC Mango.

Und bei mir waren es die 80er, aber irgendwann fand ich AXE nicht mehr gut, sondern nur noch Mainstream.

Aber jeder wie er mag.  Azn
Gespeichert

"less is more-more or less" Ludwig Mies v.d. Rohe
Bengall Reynolds
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.114



« Antworten #17 am: 06. Oktober 2016, 03:00:27 »

Ich bin Baujahr 1976 und Axe hat vielleicht ein- zwei mal in mein Badezimmer einziehen dürfen.
Auch bei meinen Freunden habe ich in seltensten Fällen mal Axe-Produkte gesehen.
Ist das evtl so ein "ländliches Phänomen"?
Gespeichert

On a long enough timeline, the survival rate for everyone drops to zero.
TeaTime
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 148


« Antworten #18 am: 06. Oktober 2016, 07:50:24 »

AXE Orient war ja in den späten 80ern und frühen 90ern mal IN. Aber bei den Damen konnte es sich freilich nicht halten, und nach dem Siegeszug von "Cool Water" hatte es sich dann eh endgültig "ausgeaxt". Ich kenne auch wirklich niemanden, der dann noch ein AXE Produkt benutzt hat. Düfte von Joop und Davidoff fand man dagegen in jedem Badezimmer.
Gespeichert
CaptainGreybeard
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 634


Rhinelander - There can be only one!


« Antworten #19 am: 06. Oktober 2016, 08:13:31 »

AXE Orient war ja in den späten 80ern und frühen 90ern mal IN. Aber bei den Damen konnte es sich freilich nicht halten, und nach dem Siegeszug von "Cool Water" hatte es sich dann eh endgültig "ausgeaxt". Ich kenne auch wirklich niemanden, der dann noch ein AXE Produkt benutzt hat.

Entweder ist Axe nun wieder da und total in oder es war nie weg. Jedenfalls findet man es in sämtlichen Drogeriemärkten direkt im selben Regal neben den anderen Klassikern wie Old Spice, Pitralon, Hâttric etc.
Gespeichert

Ahoi von Captain Greybeard
Rhinelander - There can be only one!
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.606



« Antworten #20 am: 06. Oktober 2016, 11:24:06 »

Auch wenn hier OT, da es um AS und nicht um Deo geht: aus Neugier hatte ich mal so eine Mini-Dose Deo-Spray mitgenommen, um den Duft auszuprobieren.

Geht so. Aber, viel wichtiger: der Axe-Effekt funktioniert nicht! Vielleicht, weils bloß die kleine Dose ist?
Gespeichert

That's my secret, Cap. I'm always angry. (Dr. Bruce Banner, The Avengers)
makingthingssharp
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 972


Now that`s my barbershop


WWW
« Antworten #21 am: 08. Oktober 2016, 13:30:31 »

Duschgel mag ich , das AS - mäh.  Zunge
Gespeichert

Das Denken ist eine zu schwierige Sache, als dass jedermann darin herumdilettieren dürfte.
TeaTime
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 148


« Antworten #22 am: 08. Oktober 2016, 14:20:18 »

Auch wenn hier OT, da es um AS und nicht um Deo geht: aus Neugier hatte ich mal so eine Mini-Dose Deo-Spray mitgenommen, um den Duft auszuprobieren.

Geht so. Aber, viel wichtiger: der Axe-Effekt funktioniert nicht! Vielleicht, weils bloß die kleine Dose ist?



Hm, ja, nach meiner Erfahrung gibt es den "AXE-Effekt" schon, aber der fällt (leider / eben) ganz anders aus, als in der Werbung ...
Gespeichert
krähe
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.218



« Antworten #23 am: 08. Oktober 2016, 14:40:35 »

Auch wenn hier OT, da es um AS und nicht um Deo geht: aus Neugier hatte ich mal so eine Mini-Dose Deo-Spray mitgenommen, um den Duft auszuprobieren.

Geht so. Aber, viel wichtiger: der Axe-Effekt funktioniert nicht! Vielleicht, weils bloß die kleine Dose ist?



Hm, ja, nach meiner Erfahrung gibt es den "AXE-Effekt" schon, aber der fällt (leider / eben) ganz anders aus, als in der Werbung ...

Genau den, kannte ich unter "AHA-Effekt" wenn man(n) innerhalb von sekunden, mit dem Kommentar: aha, Du bist also Axe-träger eingeordnet wurde... Schockiert Traurig
Gespeichert

"less is more-more or less" Ludwig Mies v.d. Rohe
CaptainGreybeard
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 634


Rhinelander - There can be only one!


« Antworten #24 am: 08. Oktober 2016, 16:46:57 »

Hm, ja, nach meiner Erfahrung gibt es den "AXE-Effekt" schon, aber der fällt (leider / eben) ganz anders aus, als in der Werbung ...
Genau den, kannte ich unter "AHA-Effekt" wenn man(n) innerhalb von sekunden, mit dem Kommentar: aha, Du bist also Axe-träger eingeordnet wurde... Schockiert Traurig

Dann ist das wohl eher der AXT-Effekt, i. d. S. dass man sozusagen sozial weggeaxt wird.  Zwinkernd

Schließlich bedeutet das englische Wort "axe" auf Deutsch nichts anderes als "Axt."  Zwinkernd
Gespeichert

Ahoi von Captain Greybeard
Rhinelander - There can be only one!
krähe
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.218



« Antworten #25 am: 08. Oktober 2016, 18:20:01 »

Hm, ja, nach meiner Erfahrung gibt es den "AXE-Effekt" schon, aber der fällt (leider / eben) ganz anders aus, als in der Werbung ...
Genau den, kannte ich unter "AHA-Effekt" wenn man(n) innerhalb von sekunden, mit dem Kommentar: aha, Du bist also Axe-träger eingeordnet wurde... Schockiert Traurig

Dann ist das wohl eher der AXT-Effekt, i. d. S. dass man sozusagen sozial weggeaxt wird.  Zwinkernd


 Daumen hoch

Gespeichert

"less is more-more or less" Ludwig Mies v.d. Rohe
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.969


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #26 am: 08. Oktober 2016, 18:30:48 »

@Bengall: Ländliches Phänomen, was soll das den jetzt heissen?

Kann nur für mich sprechen und bei mir im Bekanntenkreis war es häufig und gerne im Einsatz, dabei spreche ich vom Rand des Ruhrgebietes in den 90ern.
Jeder kann und soll seine eigene Meinung dazu haben, ich möchte nur anmerken das jenes Etikett welches Axe hier gerade aufgestempelt wird, von weiten Teilen
der Bevölkerung auch Pitralon, Old Spice und allerlei anderen Düften aufgedrückt wird die vielleicht im Forum etwas beliebter sind.
Es gibt reihenweise verschrieene Produkte, gerade im Großkommerz Bereich die aber deswegen nicht schlecht sein müssen.
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
krähe
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.218



« Antworten #27 am: 08. Oktober 2016, 19:14:41 »

@Bengall: Ländliches Phänomen, was soll das den jetzt heissen?

Ich hatte es Sinngemäß so verstanden, das es nur* von Dorftrotteln benutzt wurde.  Grinsend Zwinkernd

*was noch zu beweisen wäre
Gespeichert

"less is more-more or less" Ludwig Mies v.d. Rohe
King-Joe
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 427


Edel sei das Mensch, hilfreich und gut!


« Antworten #28 am: 08. Oktober 2016, 19:29:19 »

Hallo Frunde  Zwinkernd,

ich benutze Axe Dark Temptation auch gelegentlich. Es ist mir eigentlich so lang wie breit was andere von meinem Aftershave halten, wenn es nach meiner Nase paßt und ich mich damit wohl fühle, wird es genommen! Und das Axe Dark Temptation paßt schon!

mfG Joe  Lächelnd
Gespeichert

Hobel:WC, gummy 91, NTS-kompakt Butterfly, Parker 95R und 66R Butterfly
Klingen: Astra Superior Platinum, Dorco St 300, Tip real
Rasiercreme und Stick: Palmolive, Rasiercreme: Proraso grün 
Pinsel: HJM Black Fibre, pure best badger, chin.Silvertip Nylon, Wilkinson-Sau, Schweinchen
Stewart
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 622



« Antworten #29 am: 08. Oktober 2016, 20:03:37 »

Riecht es denn so wie das Duschgel? Das hatte ich, war nicht so meines....

Und um die Sache die hier in der Luft hängt zu entschärfen, Thema ländliche Gegend:
Wer denkt das damit sowas wie dumme Hinterwäldler gemeint ist, dem sage ich das ich es nicht so lese, sondern
anders auffasse. Nämlich: wer ist der Stadt wohnt hat schnell Zugriff auf vieles Neues. Wer eher Abseits wohnt und erst
mit dem Auto extra hinfahren muss, hat eher bewährtes Bekanntes daheim weils das eben daheim im Supermarkt gibt.
Stichwort Angebot und Nachfrage usw. usf. Wen es dann mal angekommen ist ists was besonderes weil neue Besen kehren immer gut...
Also nicht gleich alles als gemein empfinden. Denkt mal drüber nach. Alles wird gut.......
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS