gut-rasiert
20. Januar 2022, 21:28:16 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2021" Die Wähler haben entschieden! ==> Hier entlang <==
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Intesa antirughe  (Gelesen 2598 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Drei
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.579



« am: 23. Oktober 2011, 12:13:39 »

Intesa ASB entdeckte ich in Italien, die Bezeichnung "antirughe" interpretierte ich als anti-rough, also besonders reichhaltig. Nach einem Besuch auf Georgs Seite war mir klar, warum ich mich nicht wundern sollte, dass das Mittel alles andere als reichhaltig ist. antirughe bedeutet Antifalten. Intesa wird in einem Spender angeboten, der die Dosierung erleichtert.

Eine Antifalteneffekt konnte ich nach Benutzung nicht feststellen. Trotzdem ist es ein angenehmes ASB, wenn man keine deutliche Rückfettung benötigt. Frischer Duft, leicht kühlende Wirkung.
Gespeichert
Unbearable
Gast
« Antworten #1 am: 20. Juni 2016, 18:19:04 »

Intesa (Probe) habe ich heute zum zweiten mal aufgetragen. Der Duft ist in der Tat frisch, aber auch etwas langweilig. Großes Plus ist die gute Hautverträglichkeit. Es gibt nicht das geringste Nachbrennen bei mir. Die Kühlung ist sehr deutlich und anhaltend. Könnte auch angesichts des günstigen Preises auf meiner Einkaufsliste landen.

Führen Läden in Deutschland dieses AS?
Gespeichert
M A D
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 21


« Antworten #2 am: 22. Juni 2016, 15:16:52 »

Hatte ich auch als Probe die einer Dambiro - Bestellung beilag.
Ich fand es ok, faltiger bin ich nicht geworden. Das ist schon mal positiv Lächelnd

Duft geht ok, frisch , modern, jung....
Kaufabsicht besteht nicht, da ich noch Proraso balm habe und das auch mag.

Gespeichert
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 4.060



« Antworten #3 am: 18. Juli 2017, 09:52:35 »

Intesa, nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen Bank, hatte ich bisher immer ignoriert (die Bank auch), abgesehen von einem Reisedöschen Rasierschaum vor vielen Jahren.
Das ganze gehört zu Mirato, einem italienischen Hersteller von Massenprodukten für den Vertrieb in den Supermärkten, unter dessen Dach sich auch Malizia und MilMil mit der hier im Forum wohlbekannten Marke Figaro finden.

www.intesapourhomme.it
www.mirato.it

Ich habe nun ein Probetütchen des Intesa Antirughe AS bekommen, konnte es 2x anwenden und bin sehr zufrieden. Außredem hat der Duft auf meine Frau "anregend" gewirkt Grinsend  Er scheint mir an sich nichts besonderes zu sein, aber doch sehr angenehm und richtig dosiert, nicht zu viel, nicht zu wenig.

Da kommen ein, zwei Pullen auf die Einkaufsliste. Das Glacial aus der gleichen Reihe, mit Menthol, könnte vielleicht für unsere Gefrierschrank-Freaks interessant sein? Die Italiener können ja Menthol ganz gut. Lächelnd
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
Kraxel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 357



« Antworten #4 am: 18. Juli 2017, 10:31:54 »

Ich habe das Glacial gerade in Benutzung. Ich empfinde die Kühlwirkung gut, in etwa auf Niveau der Stirling MitA.
Der Duft ist auch in Ordnung.
Gespeichert

Der Körper ist das Haus der Seele. Sollten wir unser Haus nicht pflegen, damit es nicht verfällt? (Philon von Alexandria)
947
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 932



« Antworten #5 am: 18. Juli 2017, 11:07:37 »

@Onkel Hannes

Das kann ich bestätigen. Habe über Dambiro ein Probepäcken bekommen und bin ebenfalls sehr positiv überrascht.
Kommt ganz sicher auf meine Einkaufsliste.
Gespeichert

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben der Glut.
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 4.060



« Antworten #6 am: 19. Juli 2017, 12:17:04 »

Außredem hat der Duft auf meine Frau "anregend" gewirkt

@Onkel Hannes

Das kann ich bestätigen. Habe über Dambiro ein Probepäcken bekommen und bin ebenfalls sehr positiv überrascht.

Was!?!  Schockiert
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
heikok
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.039


Frisch, fromm, fröhlich, frei!


WWW
« Antworten #7 am: 19. Juli 2017, 12:44:58 »

Außredem hat der Duft auf meine Frau "anregend" gewirkt

@Onkel Hannes

Das kann ich bestätigen. Habe über Dambiro ein Probepäcken bekommen und bin ebenfalls sehr positiv überrascht.

Was!?!  Schockiert

Haha  Grinsend
Gespeichert
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 4.060



« Antworten #8 am: 28. Juli 2017, 10:27:10 »

Nachdem gestern im Rahmen einer Testreihe 4 verschiedene Klingen mit und ohne Druck ins Gesicht kamen, kam der aus dem Urlaub mitgebrachte beruhigende Intesa Antirughe ASB gerade recht.

Ist sehr angenehm, ohne Alkohol und hinterläßt ein wohltuendes Gefühl.

Sehr, sehr angetan bin ich von dem Dosierer. Denn das ist der beste Dosierer, nicht nur aus dem Rasurbereich, den ich bisher in der Hand hatte. Wenn er nicht bedruckt statt bloß beklebt und zwecks Nachfüllen zu öffnen wäre, würde ich den glatt weiter verwenden für irgendetwas. Mein Figaro ASB Gel z.B. könnte so einen Dosierer gebrauchen. Gibts den auch in schön?
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 4.060



« Antworten #9 am: 06. Januar 2022, 18:36:43 »

Ich mag die Besamung mit dem Antirughe immer sehr gerne. Das muß ich unbedingt nachkaufen.

Besamung? Wer den ASB kennt, weiß was ich meine. Es sieht einfach so aus. Grinsend

Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS