Rasur des Tages vom 25.02. bis 02.03.2024

Begonnen von owlman, Heute um 10:06:18

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

owlman

Moin!

Eben gab's:

- Logona
- Edwin Jagger 23er STF
- Alpha Outlaw Evolution mit ASP (37)
- Logona AS
- Isana sensitiv ASB

Sehr schöne Rasur.  :)

Allseits einen angenehmen Sonntag!

Jos

#1
Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Razorock Black Bay RS, geschäumt mit
- Razorock 400
- Mulcuto Schrägschnitt mit
- Personna Super (11), m-q-g
- Extro Bay Rum ASB

sanft und gründlich  :D ...

Allerseits einen schönen Sonntag,

Gruß, Jens
"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri

EasyRider

* Pre-Shave: Monsieur Barbier, Paris, Lotion avant rasage 
* Creme: Caswell-Massey ,,Newport"
* Pinsel: Thäter Silver-Synthetic Imperial Red
* Schale: Steve Woodhead Ivory Shaving Bowl
* Riemen: Quercur Leathercraft Doppelhängeriemen Shell Cordovan español y cuero suave
* Messer: 14 Gens Solingen, 15/16 Gradkopf
* Aftershave: Caswell-Massey ,,Newport" ASL

MRetro

RS Klar Klassik
RP Frank Shaving, Cream, Synthetic Fiber
RS Vintage Mug ,,Monsieur", weißes Porzellan
RH RazoRock Mamba 70, Bamboo Handle
RK Lord Platinum (m/ g)

Rockabillyhelge

Heute gab es:

- warme Dusche
- Speick DS
- Apollo mit Merkur Griff
- mit
- Pitralon AS



Auch mit Bart immer gut rasiert :)

Tim Buktu

Sonntagsrasur
25.02.2024

Schaum: Thiers-Issard ,,Vetiver" RS
Pinsel: Omega ,,20102"
Schaumschüssel: Schwarzweisskeramik Scuttle, weiß, XL
Rasierer: Manufrance ,,Prima"
Klinge: Lord Classic Super
Aftershave: Ralon, AS
Zus. Pflege:
  ASB etc.: Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
  ASB etc.: Mohnöl

später dann
Duft: Serge Lutens ,,Ambre Sultan" EdP



Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

DailyDriver

#6
Messer : J.A.Henckels Zwilling #216 (5/8 m. Französischem Kopf)
Pre: Amerikan Crew RÖ
RS / RC: The GF' FURIAH
AS / Balm: The GF'S FURIAH
Pinsel: Mühle RYTMO Black Fibre
Schale: 3DBowl
Zubehör: Das Kännchen und viel Spaß am Ganzen...


Heute darf das Tauschmesser pausieren und mein neu erworbenes Zwilling darf frisch geschärft zu seinem Debüt antreten. Als Progression, mit dem LaLune als Finisher, hatte ich meine zuletzt praktizierte und sehr erfolgreiche Reihenfolge gewählt. Bereits die ersten Züge verrieten, dass das Zwilling eine gute, sehr sanfte Schärfe angenommen hat. Eine genaue Betrachtung und Nachfühlen mit den Fingern ergab, dass es so in etwa ein mü an Schärfe mehr sein könnte, aber das kann ich ja beim nächsten Einsatz evtl. schon durch etwas intensiveres Ledern bereits ,,rausholen".

Das Messer mit dem Schorrkopf läßt sich beim Zaubern sehr gut Händeln, im Nasenbereich läßt der freie Blick auf die Spitze sehr feines Arbeiten zu...komisch, ist mir bei anderen Messern so nie bewußt geworben. Ich ordne dieses Exemplar ,,alter" Handwerkskunst durchaus in den Bereich meines FRIODUR und/oder meines PUMA Friseur Freund ein, die geben sich nicht viel.

Viel gibt auch Doc Alaun heute nicht, a bisserl an der Kinnspitze, sonst ist Ruhe. Das Finale folgt mit dem AS, der kühlende Effekt gepaart mit diesem tollen Duft läßt mich dann auch sehr gut gelaunt vermelden...

...man(n) ist glatt, man(n) freut sich! 👍


Euch allen einen schönen Restsonntag!


LIEBER HABEN OHNE ZU BRAUCHEN ALS GAR KEIN SPASs! 😎

MichiB

Rasur 13/2024:
- Schaumbad, dazu Kräutershampoo von Aiko für die Haare
- Rasierpinsel: No Name
- Rasierseife: Derby
- Rasierhobel: Nassrasieren.ch mit Astra-Klinge
- 2 Durchgänge (mit dem/quer zum Strich)
- Eiskalter Waschlappen
- After-Shave: Britt