gut-rasiert
22. September 2019, 03:30:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Neue Boards: "Die Rasuthek" und "Kosmetik selbst gemacht"!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Unterschied Feather und Feather black Hi-Stainless ?  (Gelesen 8471 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Rasierer
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 973


« Antworten #15 am: 10. August 2011, 21:37:48 »

Ich habe meine Feather bei EBay von dem Klingen Gott,welcher aus Singapur versendet,schwarz und gelb,beide im 5er Spender.
Dridiot,sein Name in der Bucht.
Gespeichert
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.629



« Antworten #16 am: 10. August 2011, 22:07:52 »

idiotdoc oder dridiot?
idiotdoc soll angeblich teilweise Fälschungen anbieten...
dridiot ist der Gute Zwinkernd
Gespeichert
Rasierer
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 973


« Antworten #17 am: 10. August 2011, 22:11:52 »

dridiot
Gespeichert
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.629



« Antworten #18 am: 10. August 2011, 22:13:22 »

dridiot

OK. Bloß 5 Klingen in einem gelben Päckchen?
Irre, hab ich noch nie gelesen bzw. gehört.
Gespeichert
Rasierer
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 973


« Antworten #19 am: 10. August 2011, 22:14:03 »

Soll ich dir eines schicken ?
Gespeichert
Rasierer
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 973


« Antworten #20 am: 10. August 2011, 22:21:26 »

Stopp falsch die schwarzen sind von dridiot.
Die gelben sind von hier.


http://cgi.ebay.de/50-Feather-Hi-Stainless-Rasierer-Rasierklingen-Klingen-/380219058064?pt=DE_Beauty_Rasur_Rasur&hash=item5886d26790#ht_2777wt_991
Gespeichert
Jeff Ross
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.019



« Antworten #21 am: 11. August 2011, 04:09:46 »

Die gelben sowie die schwarzen Feathers sind beide Originale aus dem Hause der Feder. Normalerweise sind, wie schon beschrieben, die gelben 10-er Packungen und die schwarzen 5-er Packungen. Ich habe auch einige gelbe 5-er Packungen von ei em dieser ebay Verkaeufer hier in Singapur und war mir auch nicht sicher ob original oder nicht. Anscheinend sollen sie doch wohl echt sein. Habe 5-er und 10-er gelbe zuhause sowie 5-er schwarze und konnte noch keinen Unterschied bemerken, zweifele trotzdem aber immer noch...
Habe mittlerweile Lieferanten gewechselt und kaufe nur noch die 10-er gelben.
Gespeichert
Jeff Ross
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.019



« Antworten #22 am: 11. August 2011, 04:17:09 »

Zusatz: wuerde es Sinn machen dieses Thema vielleicht mit dem Haupt-Faden "Feather Klingen" zu verbinden?  Huch
Gespeichert
elmablue
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 65


« Antworten #23 am: 11. August 2011, 04:25:22 »

welchen Lieferanten?
Gespeichert
Jeff Ross
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.019



« Antworten #24 am: 11. August 2011, 06:05:42 »

Hast eine pm.
Gespeichert
Rasierer
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 973


« Antworten #25 am: 11. August 2011, 06:53:23 »

Da beide Verkäufer, die Klingen in grossen Mengen verkaufen,sollte doch in deren Bewertungen,was von Fälschungen zu lesen sein.
Ich habe das schwaze Päckchen,mit der Zugabe,des Feather Hobels verglichen,und konnte keinen Unterschied feststellen.
Für mich sind die gelben 5 er originale,und keine Fälschungen.
Gespeichert
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.629



« Antworten #26 am: 11. August 2011, 08:39:03 »

Kommen die gelben 5er in einem Umkarton geliefert oder einzeln?
Wenn einzeln,  könnte ich mir vorstellen, dass es Samples sind die er im großen Stil verkauft. Ist bloß eine Vermutung.
Gespeichert
DerPfleger
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 28


« Antworten #27 am: 07. Oktober 2018, 18:38:49 »

Es gibt jetzt eine neue Feather Klinge

https://shop.nassrasur.com/de/Spezial-Rasierklingen/Spezialklinge-FEATHER-FA-10-10-Klingen

Die Klingen der Sorte "FA" sind Klingen aus nicht-rostfreiem Normalstahl/Kohlenstoffstahl. Sie werden in bestimmten industriellen Anwendungen bevorzugt (haben je nach Schneidaufgabe ein völlig andere Schnitthaltigkeits-, Abnutzungs- oder Erwärmungseigenschaften, Tests gegen Edelstahlklingen können sich lohnen!). Für die Rasur haben Normalstahlklingen überwiegend nostalgischen Wert. Sie können zwar viel leichter als Edelstahlklingen in historischen Rasierklingenschärfern nachgeschärft werden und gelten dann als sanfter als jene, weisen aber frisch aus der Packung nicht die überragende Schärfe von Edelstahlklingen auf und werden schneller stumpf, außerdem sind sie eben nicht rostfrei (nach der Rasur nicht im Hobel lassen, insbesondere in Edelstahlköpfen droht Kontaktkorrosion, wenn die Klinge nach Gebrauch im Hobel verbleibt!).


Klingt sehr interessant was meint ihr dazu ? Aus Kohlenstoffstahl klingt interessant

Die feather black gibt es wohl nur bei dem Höndler und nicht bei Amazon oder sonstwo oder  vielleicht doch ?
Gespeichert
DeSchulz
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 395


Gruß aus der Pfalz


« Antworten #28 am: 07. Oktober 2018, 19:36:21 »

So neu sind die Klingen gar nicht. Hab sie vor 3-4 Jahren beim oben genannten Shop gekauft. Ist mal ne schöne Sache zum ausprobieren aber jetzt 100-Fach bunkern würde ich sie nicht.



Sorry für das schlechte Foto.
Gespeichert
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS