gut-rasiert
20. Juni 2021, 11:54:20 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Altes Messer mit Ätzung swissmade  (Gelesen 1121 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
octav
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 368


Hörder


« am: 03. August 2011, 18:21:06 »

Ich habe bei ibäh ein Messer geschossen, was mich von der Klingenform her interessiert hatte, mit Barbers notch usw., aber als es jetzt ankam, ist es doch sehr zierlich, anders als ich es erwartet habe.
Naja, ist dann nicht so viel zu polieren. :-) 
Es findet sich aber keine Markierung auf dem Erl, nur eine Ätzung: SWISSMANUFACTURE

Auf der beiliegenden Schachtel steht: Silverprince Razor    Real German Hollow Ground

Kann da einer was zu sagen? Ich will es natürlich restaurieren, wobei kaum Rost dran ist, und habe eine etwas ausgefallene Idee für das Heft ...

Gespeichert

- Gestatten der Herr mal die Rotzfahne, daß ich mein Messer abwischen kann.
(James Joyce, Ulysses)
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS