Hobeleinstieg

Begonnen von SnoopDR76, 31. Mai 2008, 08:59:33

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jambo

 ;) :D Hi Snoop DR76 !
Freut mich, das wieder einer mehr mit an Bord ist!! Find ich einfach gut........... viel Spass und stetigen Erfolg mit deinem Training! ;)
Gruß Michael
 

Die Nassrasur ist eine Leidenschaft, die Freuden wie auch Leiden schafft! :D

henning

Der 34 ist allerbeste Wahl. Viel Spaß damit.
Ciao

günni

Zitat von: henning am 04. Juni 2008, 12:34:21
Der 34 ist allerbeste Wahl. Viel Spaß damit.
Ciao

Genau, da kann ich nur zustimmen. Das wird kein Fehlkauf sein.
Ansonsten Glückwunsch zum Einstieg.

Gruß
Günni
"Et hät noch immer jotjejange"  Das ist Kölsch, die einzige Sprache die man auch trinken kann.

Member of the 'Brotherhood of Thäter owners' 4292/4 Cocobolo

kretzsche

Hier noch ein Tip zum WC-Tuning:

Nimm eine unbrauchbare Rasierklinge (zB. Die Wilkinson-Klingen die mir dabei sind) und schneide mit einer Haushaltsschere die beiden Klingenseiten etwa 2mm zurück, also links 2mm und rechts 2mm. Diese Unterlegklinge kommt unter die richtige Klinge. Dann ist der WC kaum noch wiederzuerkennen und mMn. fast schon gut ;)...

cu und viel Spaß
Uwe

samonis

Ich hab mit dem WC auch gute Erfahrungen gemacht. Allerdings erst nachdem ich das Hobeln mit einem 23C gelernt hatte. Der WC bereitet eine sehr sanfte und gründliche Rasur.
Mein Schrank platzt, meine Haut produziert nicht mehr Bart und mein Konto geht vor die Hunde.

gunsmoker

schau dir auch mal den 34g an,ein wunderschön goldiges kerlchen,etwas dekadent,so wie ein kollege von mir meinte,aber was solls ;D


gruss...gunny

Don Christian

Also, ich weiß echt nicht warum viele hier die Wilkinsonklingen so verteufeln! Für meinen Bartwuchs sind sie optimal. Muß mich im 36-48 Stundentakt rasieren. Ich verwende die Klingen in Kombination mit dem 34c. Sie rasieren sanfter und gründlicher bei mir als die achso vielgepriesenen Merkur oder Derby Klingen.
Wilkinson produziert soweit ich weiß in Solingen. Ist meiner Meinung doch ein Zeichen für Qualität.


Grüß aus Österreich!

henning

Vielleicht aus Erfahrung? Die viel gepriesenen Derby und Merkur werden oft verteufelt. Das alle Klingen bei jedem Anwender anders sind ist auch kein Geheimnis. Und das die Wilkinson bei den meisten durchfallen ist eben so, wie es ist. Dazu sind sie dann aber auch noch teurer, als die Klingen die dann besser funktionieren. Das Solingen unbedingt für Qualität steht, ist etwas überholt, nachdem Solinger Firmen auch Hobel aus chinesischer und indischer Produktion verkaufen und ich hatte viele Messer aus Frankreich oder England, die keiner Solinger Klinge nachstanden.
Ciao

matjes

Der WC mit den beigelegten Klingen war wie wahrscheinlich bei so vielen der Einstieg in die Hobelrasur. Dreimal damit rasiert, dreimal Blutbad vom Feinsten. Dann habe eine Cadea eingelegt, die kosten ja nicht die Welt. Und siehe da, ein Unterschied wie Tag und Nacht. Kein Blutbad mehr, sanfte Rasur.
Dann dachte ich, es läge am Handling, ich hätte mich jetzt dran gewöhnt. Also wieder eine Willkinson rein, die ich nach der ersten Rasur gleich wieder entsorgt habe. Ruppiger ging es nicht mehr, es floß auch wieder Blut.

Aber das muß ja nicht bei jedem so sein. Viele kommen mit denen auch zurecht. Aber dann schaue ich wieder auf den Preis. Und für eine Packung Willkinson kriegt man 2-3 Packungen Cerrus oder Cadea oder Personna oder Derby oder....

Gruß
Matjes

Don Christian

Mag ja sein, dass viele mit den Wilkinson nicht zurecht kommen. Bei mir sind sie perfekt. Ich würde also einem Anfänger nicht grundsätzlich davon abraten. Muß wohl jeder selber experimentieren welche Klingen zu seiner Haut/Bart passen. Derby und Merkur ist nix für mich. Alles zu blutig. Andere kenn ich leider nicht, da man in Österreich in den Geschäften nix anderes bekommt.

Gruß aus Graz!

JoeHonil

@ Don Christian
schick mir eine PM mit Deiner Adresse, ich schick Dir dann Personnas zum testen.

SnoopDR76

#26
Zitat von: gunsmoker am 04. Juni 2008, 17:51:01
schau dir auch mal den 34g an,ein wunderschön goldiges kerlchen,etwas dekadent,so wie ein kollege von mir meinte,aber was solls ;D


gruss...gunny


Na toll, da hast du ja was angerichtet, dieses goldige Kerlchen gefällt mir, ein bisschen Dekadenz darf schon sein ;) habe ihn mir heute beim Händler meines vertrauens bestellt, Lieferzeit zirka eine Woche, er ruft mich dann nächste Woche an, wenn er da ist, dann kann es losgehen :)
Hobeln, das das die Fetzen fliegen :)

Edit: @kretzsche: werde mal heute deinTuningtipp umsetzen, alte Wilkinsonklinge ist präpariert, mal schaun...

henning

#27
@Don Christian
Klingen zu empfehlen, mit denen nur eine Minderheit, wenn auch gut, zurecht kommt, passt nicht. Klingen zu empfehlen, die den meisten als scharf und sanft erscheinen, erhöht die Chancen, daß sie auch dem Anfänger passen. Die Merkur, welche Dir schlecht vorkamen, stammen übrigens auch aus Solingen. Die besten Solinger Klingen, die ich kenne, sind mit Abstand die Souplex und hier zu beziehen: http://www.scherenprofi.com/epages/61241218.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61241218/Categories/Rasierklingen. Sie werden von den meisten als genau so scharf wie Derbys, aber sanfter, empfunden. Blutige Rasuren deuten eher auf (zu) scharfe Klingen hin.
Ciao

gunsmoker

#28
Zitat von: SnoopDR76 am 05. Juni 2008, 19:18:28
Zitat von: gunsmoker am 04. Juni 2008, 17:51:01
schau dir auch mal den 34g an,ein wunderschön goldiges kerlchen,etwas dekadent,so wie ein kollege von mir meinte,aber was solls ;D


gruss...gunny


Na toll, da hast du ja was angerichtet, dieses goldige Kerlchen gefällt mir, ein bisschen Dekadenz darf schon sein ;) habe ihn mir heute beim Händler meines vertrauens bestellt, Lieferzeit zirka eine Woche, er ruft mich dann nächste Woche an, wenn er da ist, dann kann es losgehen :)
Hobeln, das das die Fetzen fliegen :)

Edit: @kretzsche: werde mal heute deinTuningtipp umsetzen, alte Wilkinsonklinge ist präpariert, mal schaun...

da hab ich ja voll ins schwarze getroffen,was? ;D
dann bleibt mir nur noch viel spass zu wünschen,mit dem gerät.
ist bis heute ausser dem wc mein einziger hobel geblieben.
bin immer noch super zufrieden. :D

achso,vielleicht kann ich dir noch nen blademaster ans herz legen,so als tip ;D

dazu ne rote personna,oder aber ne dreaming aus dem real sind ne gute wahl für den 34er.
was anderes kommt mir gar nicht mehr in den hobel. ;)

gruss...gunny

SnoopDR76

Zitat von: gunsmoker am 06. Juni 2008, 13:44:12
Zitat von: SnoopDR76 am 05. Juni 2008, 19:18:28
Zitat von: gunsmoker am 04. Juni 2008, 17:51:01
schau dir auch mal den 34g an,ein wunderschön goldiges kerlchen,etwas dekadent,so wie ein kollege von mir meinte,aber was solls ;D


gruss...gunny


Na toll, da hast du ja was angerichtet, dieses goldige Kerlchen gefällt mir, ein bisschen Dekadenz darf schon sein ;) habe ihn mir heute beim Händler meines vertrauens bestellt, Lieferzeit zirka eine Woche, er ruft mich dann nächste Woche an, wenn er da ist, dann kann es losgehen :)
Hobeln, das das die Fetzen fliegen :)

Edit: @kretzsche: werde mal heute deinTuningtipp umsetzen, alte Wilkinsonklinge ist präpariert, mal schaun...

da hab ich ja voll ins schwarze getroffen,was? ;D
dann bleibt mir nur noch viel spass zu wünschen,mit dem gerät.
ist bis heute ausser dem wc mein einziger hobel geblieben.
bin immer noch super zufrieden. :D

achso,vielleicht kann ich dir noch nen blademaster ans herz legen,so als tip ;D

dazu ne rote personna,oder aber ne dreaming aus dem real sind ne gute wahl für den 34er.
was anderes kommt mir gar nicht mehr in den hobel. ;)

gruss...gunny

Ja gunny, das hast du  ;D ein Blademaster habe ich noch aus Systemiezeiten, da parkt jetzt der WC und Klingen benutze ich derzeit die Merkur.