gut-rasiert
29. Februar 2020, 07:33:40 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2019"

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 2 [3] 4 5   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Forumspinsel 2011 hergestellt von Shavemac  (Gelesen 11033 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.629



« Antworten #30 am: 03. Juli 2011, 11:16:37 »

Tim Buktu, ich hätte es selbst nicht besser beschreiben können. Der FP2011 kam bei der heutigen Rasur zum Einsatz.
Ich stimme zu, er sieht super aus, der Griff gefällt mir ebenfalls und er hat heute seine ersten 2 Haare verloren. Nicht schlecht.
Beim Schäumen ist er aber wirklich nicht der Beste. Mein Bock-Pinsel schäumt wesentlich besser und hält mehr Schaum im Knoten.
Imho sind die Haare zu kurz. Ein Pinsel muss gscheit aufpilzen - meiner Meinung nach Zwinkernd
Gespeichert
Hotzenplotz
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 277


« Antworten #31 am: 03. Juli 2011, 11:42:05 »

Ein Pinsel muss gscheit aufpilzen - meiner Meinung nach Zwinkernd

Wie unterschiedlich die Meinungen doch sind. Mir gefällt der FP gerade weil er nicht aufpilzt. Außerdem ist es ein echter Universalist, der sowohl im Mug wie beim Gesichtsschäumen funktioniert und mit RC und RS klarkommt.

Die meisten meiner anderen Pinsel sind zwar auf ihrem Spezialgebiet besser aber bei weitem nicht so vielseitig. Dürfte ich nur einen einzelnen Pinsel besitzen, wäre der FP ein heisser Kandidat.

Gespeichert
sordolax
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 56



« Antworten #32 am: 06. Juli 2011, 20:37:22 »

Tim Buktu, ich hätte es selbst nicht besser beschreiben können. Der FP2011 kam bei der heutigen Rasur zum Einsatz.
Ich stimme zu, er sieht super aus, der Griff gefällt mir ebenfalls und er hat heute seine ersten 2 Haare verloren. Nicht schlecht.
Beim Schäumen ist er aber wirklich nicht der Beste. Mein Bock-Pinsel schäumt wesentlich besser und hält mehr Schaum im Knoten.
Imho sind die Haare zu kurz. Ein Pinsel muss gscheit aufpilzen - meiner Meinung nach Zwinkernd

Ich weiß ja nicht, also mit meinem 25er Bock ist das kein Vergleich. Der FP ist mein ein und alles, ich nutze die anderen nur. damit er trocknen kann, glücklich bin ich nur mit dem FP  Grinsend
Gespeichert
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.629



« Antworten #33 am: 10. Juli 2011, 18:11:20 »

Mein FP2011 landet demnächst im MH.
Wie gesagt kein schlechter Pinsel, aber ich habe erkannt, dass ich keine "Chubbys" mag. Haare zu kurz, pilzt zu wenig auf. Insgesamt kommt mir der Pinsel zu steiff vor.
Ich mag's lieber floppig - was andere Leute wiederum überhaupt nicht mögen - vor allem beim Gesichtsschäumen. "Mia taugt's" Grinsend
Gespeichert
feldgeist
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.283



« Antworten #34 am: 10. Juli 2011, 19:17:36 »

Interessant mMn hat er viel zu wenig Rückgrat. Noch weniger als meine FS Pinsel.
Gespeichert
Cordy
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 1.278



« Antworten #35 am: 10. Juli 2011, 19:22:03 »

Interessant mMn hat er viel zu wenig Rückgrat.

Jep und es ist definitiv auch kein Chubby....
Aber das nur für die Akten, wenn er Dir zu fest ist @infabo, dann ist das so.
Versuch mal einen Mühle SSP, meiner ist sehr weich und pilzt ordentlich auf. Zwinkernd
Gespeichert

Zur Information und Unterhaltung: Videosammlung * Abkürzungsverzeichnis und Glossar
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.629



« Antworten #36 am: 10. Juli 2011, 22:40:25 »

kA wie man einen Chubby definiert. Ich fand bloß, er ähnelt dem Simpson Chubby. Form wie eine Glühbirne.
Gespeichert
Elbe
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 1.704


« Antworten #37 am: 11. Juli 2011, 06:18:44 »

Infabo, das sehe ich wie Du und es würde mich jetzt auch mal interessieren, warum das kein Chubby sein soll, bzw. wie sich Chubby denn dann definiert.
Gespeichert
uwe9
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 4.140



WWW
« Antworten #38 am: 11. Juli 2011, 07:31:46 »

Hmmm, für mich fällt der eigentlich auch unter die Kategorie Chubby, ebenso wie mein Simpson Duke 3, obwohl ja von Simpson einige Chubby heißen Grinsend
Gespeichert

Viele Grüße aus der Tabac-Stadt (Stolberg/Rhl.), Uwe Lächelnd
Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.712


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« Antworten #39 am: 11. Juli 2011, 08:10:32 »

Chubby ist eine reihe von simpsons. Ansonsten haben chubbies kurze knubbelige griffe und kurz gebundene dichte haare.
Gespeichert

uwe9
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 4.140



WWW
« Antworten #40 am: 11. Juli 2011, 08:16:49 »

Ansonsten haben chubbies kurze knubbelige griffe und kurz gebundene dichte haare.

... kurz dürfte aber relativ sein, schau mal in die Tabelle Lächelnd http://www.emsplace.com/simpson_brush_measurements.htm
« Letzte Änderung: 11. Juli 2011, 08:21:01 von uwe9 » Gespeichert

Viele Grüße aus der Tabac-Stadt (Stolberg/Rhl.), Uwe Lächelnd
infabo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.629



« Antworten #41 am: 11. Juli 2011, 09:41:57 »

Chubby ist eine reihe von simpsons. Ansonsten haben chubbies kurze knubbelige griffe und kurz gebundene dichte haare.

Gut. Der Griff ist normal, aber kurz gebunden ist der FP2011 imho doch.
Gespeichert
Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.712


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« Antworten #42 am: 11. Juli 2011, 10:45:15 »

es ist natürlich auch in relation zur knotendicke zu sehen. für mich ist der fm2011 kein chubby weil er keine kurze dicke griffform hat.
Gespeichert

egmac
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 918


Relaxed


« Antworten #43 am: 11. Juli 2011, 11:27:55 »

Mein Savile Row 3824 hat einen wunderschönen, langen Griff....... ist aber vom Kopf her eindeutig ein Chubby! Grinsend
Gespeichert

"....das Schicksal setzt den Hobel an und hobelt alles gleich." (Ferdinand Raimund: "Der Verschwender")
kretzsche
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 935


« Antworten #44 am: 11. Juli 2011, 11:33:07 »

Der FP2011 soll und will garkein Chubby sein, was immer das auch eigentlich darstellen soll. Er hat einen etwas kürzer gesteckten Kopf und die Griffform, die Shavemac am meisten in 2010 verkauft hat. Damit entstand ein Produkt, was viele aus dem Forum zufrieden stellen sollte.

Uwe
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS