gut-rasiert
15. Dezember 2019, 07:25:38 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir geben einen GRF-Kalender 2020 heraus!: "Zur Aktion"
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Joris  (Gelesen 2197 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« am: 02. Januar 2008, 12:42:36 »

Ich habe die Joris Rasier Seife von meiner Tochter zu Weihnachten geschenkt bekommen.

Joris ist ja wohl eher ein Hobelhersteller - das die Seifen machen, weiß auch ich erst seit Weihnachten.
Gekauft wurde sie beim H.N., der sie als seine Beste anpries - was auch immer das bedeutet...

Kennt die hier jemand? Wißt ihr was über die Inhaltsstoffe?

Ich persönlich finde sie sehr angenehm - mit einem dezenten Duft - nicht zu aufdringlich. Sicher keine: "Boah ey, was ist denn das für ein todesgeiler Duft" Seife - aber dafür absolut jedenTaq alltagstauglich.

Die Gleiteigenschaften sind gut - über die Pflege kann ich nicht viel sagen, da ich hier keinen großen (spürbaren) Bedarf habe
Gespeichert
flash
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 116



« Antworten #1 am: 02. Januar 2008, 22:49:50 »

Ja, die Seife kenn ich. Guckst Du hier Lächelnd
http://www.nassrasur.com/forum/showtopic.php?threadid=902&highlight=joris%20flash

Lg
flash
Gespeichert
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« Antworten #2 am: 03. Januar 2008, 10:51:45 »

Ich beurteile die Seife ähnlich wie Du - nur - warum hast Du sie eingeschmolzen???
Gespeichert
flash
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 116



« Antworten #3 am: 03. Januar 2008, 14:37:06 »

Ich beurteile die Seife ähnlich wie Du - nur - warum hast Du sie eingeschmolzen???
Die ganze Seife passte in keine meiner Schalen, also hieb ich ein Stück ab und schmolz es ein. Habe von dem gesamten Stück noch mehr als die Hälfte in der Originalverpackung liegen.

Lg
flash
Gespeichert
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« Antworten #4 am: 03. Januar 2008, 22:15:54 »

Gut, DAS ist plausibel. Alles andere hätte mich auch gewundert...
Gespeichert
MudShark
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.643



WWW
« Antworten #5 am: 04. Januar 2015, 23:47:32 »

Für alle, die Interesse an der Joris oder der Plisson-Seife haben:
Diese hier ist genau die gleiche, zu einem Drittel des Preises!
Im französischen Forum wird sie sehr geschätzt und der Tiegel macht auch was daher (anscheinend auch der gleiche wie bei Plisson/Joris).
Made in England...
Gespeichert

"Wenn man bedenkt, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt."
Mark Twain
baknip
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.022


« Antworten #6 am: 05. Januar 2015, 08:51:31 »

Für alle, die Interesse an der Joris oder der Plisson-Seife haben:
Diese hier ist genau die gleiche, zu einem Drittel des Preises!
Im französischen Forum wird sie sehr geschätzt und der Tiegel macht auch was daher (anscheinend auch der gleiche wie bei Plisson/Joris).
Made in England...

Abseits des Inhalts: Ich finde den Tiegel überhaupt nicht ansprechend und lasse ihn daher nie nach der Rasur im Bad stehen, und zwar wegen seines Deckels. Der Deckel ist aus einfachstem Weichholz hergestellt, macht optisch in meinen Augen nichts her. Mir gefällt auch nicht, dass er nur halbwegs glattgeschliffen ist. Besonders unschön finde ich, dass der Deckel einfach nur aufliegt, also nicht wirklich an einer festen Position einrastet. Im Unterschied zum Plisson-Seifentiegel fehlt ihm der blaue Rand.
Gespeichert

Freies Ausspucken verboten
titanus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.130



« Antworten #7 am: 07. Januar 2015, 17:06:37 »

Wenn ich recht gesehen habe, ist es eine triple-milled aus England.
Es wird damit geworben, dass sie so lange hält  Daumen runter
Beides kein Kaufkriterium für mich- im Gegenteil.

baknip, Rastet der Deckel bei dem Plisson Tiegel denn besser ein, oder ist der einzige Unterschied
der (zugegeben hübsche) blaue Rand?
Auf den Fotos sehen die Deckel gleich aus.

Danke

titanus
Gespeichert

Es ist sinnlos, von den Göttern zu fordern, was man selber zu leisten vermag.

Epikur
baknip
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.022


« Antworten #8 am: 07. Januar 2015, 18:42:54 »

baknip, Rastet der Deckel bei dem Plisson Tiegel denn besser ein, oder ist der einzige Unterschied
der (zugegeben hübsche) blaue Rand?
Auf den Fotos sehen die Deckel gleich aus.

Zumindest der Plisson-Tiegeldeckel, den ich in einem Geschäft mal der Hand hatte, war identisch mit dem der Maison du Barbier.
Gespeichert

Freies Ausspucken verboten
titanus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.130



« Antworten #9 am: 07. Januar 2015, 18:53:23 »

Also keine Verbesserung.

Merci
Gespeichert

Es ist sinnlos, von den Göttern zu fordern, was man selber zu leisten vermag.

Epikur
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.030


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #10 am: 18. September 2016, 19:26:06 »

Ich habe mich heute mal wieder mit der von Herne (Beifang zu einem Pinsel, was auch sonst  Zwinkernd ) erstandenen Joris RS rasiert. Die Seife hat ihren Duft womöglich schon weitgehend verloren oder nie einen sonderlich intensiven besessen. Zurückhaltend seifig und angenehm.
Sie ist sehr hart, ob nun durch die Herstellung triple milled oder die lange Lagerdauer - keine Ahnung, aber ihrer Wirkung tut das keinerlei Abbruch.
Da ich nicht den mit entsprechend Backbone ausgestatteten Pinsel ausgewählt hatte, habe ich den Puck kurzerhand zum Stick umdefiniert und etwas Seifenmaterial an meinen Stoppeln abgehobelt. Der SWK-Scuttle stand heute quasi nur zur Zierde am Waschbecken.
Die Joris hat mir einen wunderbar fetten sahnigen Schaum in den Pinsel und auf die Haut gezaubert. Keine Klagen zur Gleitwirkung. Der Schaum war standhaft.
Erste Sahne-Rasur!

Zur Verwandtschaft mit der La Maison Du Barbier kann ich nur sagen, dass diese (eine liegt noch bei mir auf Lager) von Form und Farbe her identisch aussieht. Der Duft ist aber eindeutig intensiver und anders. Wobei die LMDB auch diesen sauberen Seifenduft hat. Dabei kommt mir aber noch eine blumige Komponente entgegen, die ich bei der Joris nicht finde. Aber wie schon erwähnt, ist die Joris vermutlich auch schon recht alt und vermutlich länger offen gelagert worden. Denkbar ist ja auch jederzeit, dass die Seifen unterschiedlich beduftet werden.

Interessant wäre gelegentlich eine frische Joris zu testen.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS