gut-rasiert
17. Mai 2021, 15:49:22 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 22 23 [24]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: "Schönheiten aus Frankreich"  (Gelesen 89069 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
holzklinge
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.073



« Antworten #345 am: 15. Juni 2017, 11:45:48 »

Ah, danke! Wird da auch "festonné" erwähnt und kannst Du es zuordnen?

habe Zeit gebraucht für die Erklärungen zu finden. So :

guilloché : wenn der Rücken graviert ist ohne tiefen Wellen, wie eine leichte Skulptur. wird am Ende gemacht wenn das RM bald fertig ist.
                zB : das  Chevalier von Wacker
                       http://www.wacker-rasiermesser.de/rasiermesser---straight-razers/rasiermesser---straight-razors/artno-1074.html

festonné : das wird schon ganz am Anfang der Fabrikation vorgesehen/gemacht wenn die Rohlinge noch "warmt" ist . Schmiedearbeit.
                zB :  Thiers Issard Loup + Bélier oder Coq + Renard
                        https://www.rasiermesser-shop.de/Rasiermesser/Thiers-Issard-Rasiermesser-6-8-Zoll-Sheffield-Silver-Steel-Walnuaeholz::1161.html?MODsid=1a4ff5eb1147438fe9b556d9ae9d3934 

Gespeichert
efsk
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.203



« Antworten #346 am: 15. Juni 2017, 12:10:40 »

Danke für diese Infos!
Gespeichert

Verzeih mir mein Deutsch. Ich bin ein Holländer.
lG - Richard
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.275


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #347 am: 15. Juni 2017, 14:18:58 »

Danke Dir  Lächelnd Daumen hoch
Dann hat das Pigeard ein Festonné
Gespeichert

Auch mit Bart immer gut rasiert Smiley
holzklinge
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.073



« Antworten #348 am: 15. Juni 2017, 14:23:29 »

Danke Dir  Lächelnd Daumen hoch
Dann hat das Pigeard ein Festonné
Du bist 100% richtig  :)l
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 9.741


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #349 am: 15. Juni 2017, 21:06:16 »

 Daumen hoch Danke, das war hilfreich!
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
alvaro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.974


Mit sanfter Schärfe glatt!


« Antworten #350 am: 25. Juni 2017, 11:52:16 »

Ich habe vor kurzem dieses Messer erhalten und möchte es auch hier kurz zeigen



Ein französisches Frameback
Breite 13/16"
Klinge Damaststahl

LE MONDAIN
G.CHARIO
APARIS

Rückseite
DEPOSE
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.275


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #351 am: 25. Juni 2017, 12:01:55 »

Ein schönes Messer mit Klinge aus Schweissdamast, das wird Spaß machen wenn es scharf ist, da wird jede Stoppel gnadenlos weichen müssen  Lächelnd
Gespeichert

Auch mit Bart immer gut rasiert Smiley
alvaro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.974


Mit sanfter Schärfe glatt!


« Antworten #352 am: 25. Juni 2017, 12:23:46 »

Ich bin noch dabei zu schärfen (besser gesagt zu finishen).
Aber die erste Testrasur war schon einmal nicht schlecht.
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.275


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #353 am: 25. Juni 2017, 12:41:15 »

Nur darauf achten, mit der Paste sparsam sein sollte es nach dem letzten Stein etwas bissig sein, der Stahl dieser Klingen kann wirklich Highend-Scharf werden aber leider auch drüber hinaus gehen und echt ruppig werden.
Gespeichert

Auch mit Bart immer gut rasiert Smiley
Seiten: 1 ... 22 23 [24]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS