gut-rasiert
13. Juli 2020, 09:24:43 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Düfte" sind jetzt in einem eigenen Board zu finden

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: unbekannter Torsionshobel  (Gelesen 1511 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
kretzsche
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 936


« am: 20. M?rz 2011, 19:55:43 »

Diesen unbekannten Torsionshobel fand ich heute auf dem Flohmarkt. Er ist gut erhalten und besteht aus Voll-Aluminium. Mal sehen, wie er rasiert...





Gespeichert
kretzsche
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 936


« Antworten #1 am: 25. M?rz 2011, 09:43:21 »

Heute hatte ich die erste Rasur mit dem Aluhobel. Trotz des geringen Gewichtes war es eine anständige Rasur, welche locker auf 37er Niveau lag. Krach macht er und durch das kleine Gewicht ist eine Kontrolle sehr gut möglich... Feines Teil!
Gespeichert
Harzer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.240



« Antworten #2 am: 26. M?rz 2011, 17:26:06 »

Glückwunsch zu dem schönen Hobel. Ich finde auch, dass die Hobel aus "billigen" Materialien wie Aluminium oder Bakelit häufig und zu unrecht völlig unterschätzt werden. Wenn man sich an das geringere Gewicht gewöhnt hat, sind da oftmals echte Geheimwaffen im täglichen Kampf gegen den Bart dabei. Ich besitze das gleiche Modell als Geradschnitt, und der braucht sich absolut nicht hinter den Hobeln mit grossen Namen zu verstecken. Nur kommt er leider auf Grund der Menge der zur Auswahl stehenden Hobel viel zu selten zum Einsatz.
Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS