gut-rasiert
23. April 2019, 00:10:18 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Bild des Jahres 2018!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 50 [51]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Frank Shaving Pinsel  (Gelesen 89423 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Dullblade
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 465



« Antworten #750 am: 07. Januar 2019, 13:47:05 »

Ich hab ihn bestellt und heute lag was in der Post, allerdings nicht der bestellte Faux Golden Horn Griff sondern ein super moderner bunter blauer. Ich bin jetzt mal auf die ishaving.com, dort fand ich diesen, der so ausschaut, wie den, den ich jetzt hier habe. Ob das allerdings jetzt ein Silvertip und nicht der bestellte Finest ist, kann ich nicht wirklich unterscheiden. Gezahlt hab ich die 65$ nicht die 105...

https://ishaving.co/collections/shaving-brush/products/40mm-silvertip-badger-hair-shaving-brush-ocean-camouflage-handle

Auf jeden Fall ist er sehr dicht und fest gebunden, selbst wenn es der Silvertip sein sollte, machen die Borsten im trockenen Zustand schon was her. Der Griff ist zwar extrem groß, hält sich aber besser als erwartet, kein großer Unterschied zu meinen anderen 30plus Monstern. Morgen früh wird rasiert, bin sehr gespannt.

So schaut er aus:

Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 7.246


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #751 am: 08. Januar 2019, 06:33:40 »

 Schockiert Ein ziemliches Monster von Pinsel. Der wäre mir vom Ringmaß her sicher zu groß. Sehr schön geformter Kopf!
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Dullblade
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 465



« Antworten #752 am: 08. Januar 2019, 10:39:46 »

Heute früh erstmals benutzt. Wer große Pinsel mag wird nicht enttäuscht, im Gesicht erste Sahne. Der dicke Griff ist gewöhnungsbedürftig aber zumindest bei meinen Händen noch gut benutzbar. Die Borsten sind sehr weich, durch die dichte Bindung und die relative kürze hat er genügend Rückgrat. Er massiert den Schaum gut ein. Mein bisheriger Favorit war mein dicker Finest mit ich glaube 32mm, aber der hat das Zeug zum Mitfavorit. Ich hab noch ein paar Bilder, die sind aber in meiner Kamera und müssen noch geladen werden...
Ich kann aber immer noch nicht sagen, ob es nun ein Finest oder doch ein Silvertip ist, zurücksenden und reklamieren werde ich jedenfalls sicher nicht. Es gelang auf Anhieb ein super Schaum mit der Cella zu erzeugen, wahrscheinlich ist er sicherlich ein Seifenfresser. Ergänzt wurde die Rasur mit meinem Weihnachtsgeschenk, einem Merkur Hobel 34C, den ich seit Weihnachten, obwohl eingefleischter Messerrasierer, nutze. Mein Refenrenz Friodur 8/8 Gradkopf muss mal wieder auf die Steine, aber die Sanftheit des Hobels zu erreichen wird schwierig. Mit Variation des Winkels ist das Messer aber in Gründlichkeit mindestens gleichauf.
Gespeichert
Dullblade
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 465



« Antworten #753 am: 08. Januar 2019, 14:32:49 »



So schaut er aus, im Vergleich zum Thäterlein

Und das ist Franck Pinsel Porn:

Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 7.246


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #754 am: 08. Januar 2019, 20:30:47 »

 Grinsend
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
alvaro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.340


Mit sanfter Schärfe glatt!


« Antworten #755 am: 08. Januar 2019, 21:53:03 »

Feines Teil  Daumen hoch
Gespeichert
Lord Vader
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.090


Dunkle Seite der Macht


« Antworten #756 am: 16. M?rz 2019, 14:30:02 »

War ja schon länger nicht mehr hier: 40 mm. Wow, the sky is the limit? Nein, darüber liegt noch der Weltraum!
Gespeichert
Dullblade
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 465



« Antworten #757 am: 03. April 2019, 19:55:53 »

War ja schon länger nicht mehr hier: 40 mm. Wow, the sky is the limit? Nein, darüber liegt noch der Weltraum!

Der 40er ist schon ziemlich abgespaced! Ich hab ihn jetzt ja mehrere Wochen, allerdings alternierend mit den anderen, in Benutzung. Der Pinsel ist gegenüber dem schon krassen 32er nochmal eine andere Liga. Es gibt kein "pinseln" mehr, nur noch das satte Pinselkopfmassagegefühl, egal wie man ihn ansetzt. Der fette Griff liegt besser in der Hand als je erwartet und der produzierte Schaum ist aller-, allererste Sahne. Für die gezahlten € ein haptisches und sinnliches Erlebnis weit über den Preis hinaus. Like!
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.799


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #758 am: 03. April 2019, 21:29:30 »

Die Größe riecht danach schon kompliziert in der Schale zu werden, der Seifenverbrauch ist sicher hoch, oder?
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
Dullblade
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 465



« Antworten #759 am: 15. April 2019, 15:36:50 »

Die Größe riecht danach schon kompliziert in der Schale zu werden, der Seifenverbrauch ist sicher hoch, oder?

Eben erst gelesen, momentan nutz ich ne reguläre Proraso in Originalverpackung, keine Probleme mit Seifenaufnahme. Der Verbrauch dürfte etwas höher liegen, aber wenn ich ehrlich bin, bin ich immer froh, wenn eine Seife endlich mal alle ist, damit ich eine neue öffnen, bzw. ausprobieren kann. Grinsend
Gespeichert
Seiten: 1 ... 50 [51]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS