gut-rasiert
13. Dezember 2019, 08:20:37 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir geben einen GRF-Kalender 2020 heraus!: "Zur Aktion"
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 88 89 [90] 91   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zeigt her eure Pinsel  (Gelesen 218681 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.026


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #1335 am: 06. April 2018, 20:10:08 »

Oh, klassischer Pinsel!
Haben wir Emrich schon in einem Fachthread?
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Morgenschaum
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 16


« Antworten #1336 am: 27. Mai 2018, 00:08:49 »

Zwei neue Mitbingel aus dem Italienurlaub


Ein Acca Kappa Schwein, noch nicht benutzt
Und ein Omega 11137, hat mir im Urlaub schon Freude bereitet.

Hier in meinem Saustall

Gespeichert
Mav 71
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 163


habt eine schöne Zeit. La Vie est Belle.


« Antworten #1337 am: 14. Juli 2018, 19:12:51 »

Hallo Leute,

hier mal meine Pinsel,ich benutz alle wie ich grade lustig bin.Mal den und mal den.Von links nach rechts.: Mühle Rytmo Serie reines Dachshaar,Bennys of London Synthetik,Shaving Factory Schweineborste Größe XS,Rusty Bob - Rasierpinsel Dachshaar-Silberspitz-Dachszupf-borste - Schwarz,Anbbas Dachs Silberspitz billiger Chinapinsel war ein Fehlkauf.



Liebe Grüße
Gespeichert

Früher ein ungeliebtes Muß,heute ein Genuß.
baknip
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.022


« Antworten #1338 am: 05. April 2019, 20:02:21 »


Hier im Thread hatte ich mal das Rasierpinsel-Lederetui von Pils vorgestellt (http://tinyurl.com/y25czp8b). Eine schöne Hülle zur Verwahrung des Rasierpinsels auf Reisen, die ich bis heute gerne einsetze. Wertmutstopfen ist der Einstandspreis von um 65 Euro.

Beim Stöbern in einem Onlineshop ist mit vor längerer Zeit eine Transporthülle für Rasierpinsel ins Auge gefallen, die der Pils-Hülle zum Verwechseln ähnlichsieht. Ebenfalls zylinderförmig aus schwarzem Leder, ebenfalls mit Löchern entlang des Korpus zur Luftzirkulation und ebenfalls gelocht auf einer der beiden Seiten, damit der Pinselbesatz bei feuchtem Pinsel auch in eingepacktem Zustand trocknen kann. Für mich sah die Hülle -- sie sollte von Vie-Long sein -- aus wie ein Nachahmerprodukt, wobei ich auch daran gedacht habe, dass Pils und Kniebes die Hüllen eventuell beim selben Hersteller zukaufen.





Vie-Long als Hersteller fand ich merkwürdig, da mir die Hülle dann schon mal online über den Weg laufen hätte müssen. Einerlei, meine Neugier war geweckt und ich habe das Rasierpinseletui bestellt. Ausgezeichnet ist die Hülle im Shop von Kniebes mit 32,50 Euro, sie ist dort allerdings schon länger für 24,50 Euro zu bekommen.

Angekommen, ausgepackt – und meine Vermutung wurde durch ein dickes Herstellerlabel bestätigt. Die Hülle stammt nicht von Vie-Long, sondern von Hans Kniebes Lederwaren, einem deutschen Traditionshersteller für Lederprodukte. Und: Die beiden Hüllen sind definitiv nicht identisch.




Die "Rundbox für Rasierpinsel, schwarz", so der offizielle Name im Online-Shop von Kniebes, misst 140 x 55 mm und ist damit im Durchmesser ein wenig größer als die Pils-Hülle. Das gute Stück soll aus "schwarzem Amalfi-Vollrindleder" bestehen. Das Marketing-Blabla kann ich nicht werten, Amalfi assoziiere ich eher mit den Amalfi-Zitronen, die ich sofort in den Einkaufswagen lege, wenn sie hier in einem Geschäft zu bekommen sind.






Wie schlägt sich denn nun die Kniebes-Hülle gegen die Pils-Hülle? Ganz gut, wenngleich die Kniebes optisch und haptisch schon der Underdog bleibt. Das glatte Leder von Pils ist weicher und der bessere Handschmeichler. Es hat mehr Glanz und wirkt dadurch, als hätte das Schwarz mehr Tiefe. Kniebes setzt auf eine Elefantenlederprägung, die mir auch gut gefällt. Habe zwei Kniebes bestellt – bei denen sich die Lederprägung etwas unterscheidet. Bei beiden zeichnet sich der Verschluss im Leder ab.




Dazu kommt, dass die Pils-Hülle zwei Magnetverschlüsse besitzt, das Kniebes-Pinselfutteral mit einen Magnetverschluss auskommen muss. Bei Pils sitzen die Verschlüsse außen, bei Kniebes zentral in der Mitte. Dadurch stehen die Seiten leicht ab und ich schätze, im Durcheinander von Reise- oder Badetasche neigen die Verschlussseiten zum Hochbiegen. Mit etwas Umsicht sollte sich das vermeiden lassen.a

Bezüglich Funktionalität und Atmungsaktivität sind beiden Hüllen für mich gleichauf. Letztlich ist die deutlich teurere Pils-Hülle in meinen Augen durch den Dual-Magnetverschluss die bessere und hübschere Wahl, wenn das Geld nicht entscheiden soll.






BTW: Kniebes bietet im Shop Produkte von Vie-Long an, wer weiß, von wem die Hülle am Ende wirklich stammt …

Gespeichert

Freies Ausspucken verboten
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.026


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #1339 am: 05. April 2019, 23:10:59 »

Elfenbeinfarbener Simpson in elefantenlederoptik Etui - das passt ja schon mal gut. Zum Glück bin ich immer nur mit kleinen Rasurgepäck unterwegs. Für den WeeScot wären die Etuis etwas überdimensioniert.
Wirklich sehr schöne Hüllen. Die von Pils in braun könnte gut zu meiner Messerrolle passen.  Aber wie ich grade auf der Seite von Pils sehe, gibt es die in nur einer "Farbe".
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
baknip
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.022


« Antworten #1340 am: 06. April 2019, 10:33:53 »

Für den WeeScot wären die Etuis etwas überdimensioniert.


Da stimme ich Dir zu. Schon mit diesem Simpson Chubby 1 mit Truefitt & Hill-Label ist die Pils-Hülle ziemlich überdimensioniert. Der Wee Scott ist noch mal ein ganzes Stück kleiner und vor allem dünner. Lösung: Reisegepäck vergrößern, größeren Rasierpinsel mitnehmen, dann passt auch die Hülle :-)




Gespeichert

Freies Ausspucken verboten
Burlador
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 434



« Antworten #1341 am: 06. April 2019, 12:43:39 »

Ich finde, die gezeigten Hüllen sehen allesamt sehr edel aus. Allerdings halte ich im konkreten Fall Leder für nicht sonderlich geeignet.  Es sei denn, man transportiert nur vollständig getrocknete Pinsel damit. Das kommt bei mir kaum vor. Darum bin ich bei einer Kunststoff-Hülle geblieben, innen ein Synthetikpinsel, dem ein paar Stunden Feuchtigkeit nichts ausmachen.
Gespeichert

"Er läuft ja wie ein offenes Rasiermesser durch die Welt..." (Büchner, Woyzeck)
Oberloser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.262


Gut rasiert - gut gelaunt !! (Rotbart anno 1954)


« Antworten #1342 am: 08. April 2019, 10:16:53 »

Sehr edle Accessoires - Danke für`s zeigen!  Daumen hoch
Ich denke, das Leder als Naturprodukt kann einen noch leicht feuchten Pinsel verkraften, zumal ausreichende Luftzufuhr sichergestellt ist und die Zeitspanne im Koffer, in der sich Staunässe bilden könnte, ja auch überschaubar ist.
Im scharfen Laden werden die Kniebes Etui`s derzeit sogar für 20€ angeboten, wobei bei genauerem Betrachten die Pils-Ausführung auf mich deutlich wertiger wirkt, was sich natürlich im Preis niederschlägt.
Gespeichert
Fynn1177
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.464


Messerschwinger mit Leib und Seele


« Antworten #1343 am: 15. September 2019, 18:47:15 »

Für unter 5 Euro gefunden


Erstmal in Borax gebadet







Ein geölt und Risse im Griff geklebt.

Morgen wird mal Probegeschäumt








Gruss Nils




Gespeichert

Es grüßt der kleine Nils

Zick Zack da war er ab :-)

Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.026


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #1344 am: 16. September 2019, 20:43:10 »

Cooler Kauf! Weißt Du wie alt der Pinsel ist?
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Fynn1177
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.464


Messerschwinger mit Leib und Seele


« Antworten #1345 am: 16. September 2019, 20:49:55 »

Ich habe einer überhaupt keine Ahnung, bei Pinsel muss ich passen.
Wenn ich schätzen müsste würde ich sagen 80er Jahre

Gruß Nils
Gespeichert

Es grüßt der kleine Nils

Zick Zack da war er ab :-)

Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.026


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #1346 am: 16. September 2019, 21:03:16 »

Der hatte wohl am Waschbecken an der Schnur gehangen!?
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
lambda03
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 77


« Antworten #1347 am: 25. September 2019, 16:12:13 »

Guten Tag,
hier mal was seit heute im Schränkchen hängt,
1. Shavemac - Rein Dachs - 24mm Knoten 48mm Loft
2. Omega 13564 Shavemac 173 - 23mm Knoten 49mm Loft
3. Thäter 4125 - 26mm Knoten Loft 53mm
4. Proraso Shavemac 173 - 27mm Knoten 57mm Loft
5. Hans Baier Dachs - liegt in der Schublade


Gespeichert
Lu-Ku
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.575



« Antworten #1348 am: 26. September 2019, 16:33:20 »

Für unter 5 Euro gefunden

Gruss Nils



sehr sehr cool!! Daumen hoch
Gespeichert

Das schönste aller Geheimnisse: ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen. (Mark Twain)
KotlettenCarlo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 400



« Antworten #1349 am: 27. September 2019, 10:37:35 »

Gespeichert
Seiten: 1 ... 88 89 [90] 91   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS