gut-rasiert
22. Juli 2018, 16:27:50 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir haben ein neues Board Der Bart für Themen rund um die Bartpflege!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kamisori: Unbekannt -> Henkotsu  (Gelesen 1537 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.701


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« am: 27. Oktober 2010, 15:39:49 »

Hier ein Kamisori von einem nicht angegebenen Schmied. Der Verkäufer schrieb, dass es wohl für einen distributor oder verkäufer hergestellt wurde. Auf der Klinge steht sowas wie: registred trademark, one of a kind, and specially made. Das Messer ist aus Yasugi shiro-ko stahl. Ich habe es getestet und außer der Spitze, an die ich mich noch gewöhnen muss, ist es ein hervoragender Rasierer. Nicht ganz so gut wie das new azuma aber nah dran.





« Letzte Änderung: 03. Juni 2018, 23:09:24 von Rockabillyhelge » Gespeichert

BlueDun
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 602


Coticuleliebhaber


« Antworten #1 am: 27. Oktober 2010, 17:02:25 »

Aber Hallo Kollege! Nun packst Du aber ordentlich Japansäbel aus.
Siehste, Messer posten ist doch nicht so schwer. Man muss sich nur erst ma überwinden  Zwinkernd

Glückwunsch zu den schönen Stücken. Scheinst ja eine Vorliebe für Japan zu haben. Ich hatte selber leider bisher noch nicht die Gelegenheit, mich mit einem Kamisori zu rasieren. Aber eines Tages vielleicht ...

Gruss
BlueDun

EDIT: Habe gerade erst Deine neu Signatur unter dem Avatar gesehen ...      ...  Daumen hoch
Die Hohe Kunst des Humors ist es, sich selber auf die Schippe zu nehmen!
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2010, 17:06:09 von BlueDun » Gespeichert
Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.701


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« Antworten #2 am: 27. Oktober 2010, 20:52:35 »

Schau mal was da bei fynn steht Smiley
Gespeichert

BlueDun
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 602


Coticuleliebhaber


« Antworten #3 am: 28. Oktober 2010, 08:36:58 »

      Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch

So ist's richtig, Jungs, Respekt!

Gespeichert
Obihörnchen
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 46


« Antworten #4 am: 31. Dezember 2017, 16:56:31 »

Da ich keine Ahnung von japanisch habe, hier mein für mich unbekanntes Kamisori (zum Größenvergleich ein Bleistift). Rasiert zwar sehr angenehm, aber aufgrund der Größe doch recht aufwendig in der Rasur:


Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.483


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #5 am: 31. Dezember 2017, 17:20:07 »

Das gezeigt Kamisori ist ein Henkotsu aus der Reihe Yadeki Morireru (kinderleichtes Schneiden), in diesem Fall ein ca. 5/8" mit noch rel. derben Schliff.
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
Obihörnchen
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 46


« Antworten #6 am: 31. Dezember 2017, 17:26:48 »

Danke Helge, jetzt weis ich etwas mehr Bescheid.
Kannst du mir noch etwas zum Alter sagen?
Würde mich sehr interessieren.
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.483


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #7 am: 31. Dezember 2017, 17:28:30 »

Alter & Kamisori sind zwei mangels belastbarer Daten schlecht vereinbare Dinge, ich vermute, dass es sich um ein spätes Henkotsu handelt, ab den 60er denke ich, der Schliff ist schon recht modern und hat nichts mehr mit den Kamisoris der Kriegszeit bzw. der frühen 50er zu tun.
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
Obihörnchen
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 46


« Antworten #8 am: 31. Dezember 2017, 17:30:14 »

Dankeschön für die Info.
Gespeichert
Riddick
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 316


« Antworten #9 am: 01. Januar 2018, 19:13:01 »


War ja mal wieder klar... Helge unser "Kamisoristi" kennt sich halt aus!  Daumen hoch Smiley

P.S: @Obihörnchen: ja, die Vorkriegs-Kami sehen anders aus und mein Vorkriegs-Kami ist mir mein liebstes Kami Daumen hoch Grinsend



Gespeichert

„Die Welt ist ungerecht. Aber nicht unbedingt zu Deinen Ungunsten.“
John F. Kennedy
Standlinie
FAQ-Team

Offline Offline

Beiträge: 2.142


Nassrasur? Nein danke? Aber ja doch!


« Antworten #10 am: 02. Januar 2018, 02:15:53 »

Was würden wir ohne unser Helge-Orakel anfangen? Er ist und bleibt ein wandelndes Lexikon. Jetzt fehlt nur noch, dass er wegen seiner Vorliebe für diese japanischen Rasiermesser japanisch lernt.   angel
Gespeichert

Die Nachhaltigkeit einer gründlichen Nassrasur zeigt sich 24 Stunden später an nur gering und gleichmäßig nachgewachsenen Bartstoppeln.
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.483


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #11 am: 02. Januar 2018, 15:32:48 »

Hehe, also so Basis-japanisch (wenns das gäbe) würd mich schon reizen, ich beschränke mich dann aber doch eher auf das Suchen nach Schriftzeichen (was an sich schon immer spannend ist). Ich danke euch für Eure Wertschätzung, möchte und muss aber darauf hinweisen, dass die Informationen die ich schreibe eine Mischung aus Einschätzung & Erfahrung sind und man sie nirgens in Form eine repräsentativen Arbeit nachlesen kann. Ich versuche halt Wissen irgendwie zu bündeln, könnte ich japanisch und hätte ausreichend Zeit dann würd ich schon gern was wissenschaftliches fundeiertes draus machen wie z.B. von Lummus.
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS