gut-rasiert
01. Juni 2020, 00:36:45 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Düfte" sind jetzt in einem eigenen Board zu finden

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zwilling Hobel  (Gelesen 18113 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Berliner Junge
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 115


« Antworten #60 am: 23. April 2014, 19:53:46 »

Ich kann euch nur beipflichten: Habe seid vorgestern einen wunderschönen versilberten J.A. Henckels Zwilling Rasierhobel aus Italien und durfte feststellen, dass er nahezu gleichgründlich und sanft rasiert wie der Progress Stufe 4-5. Ein ganz phantastischer Hobel optisch, wie funktional  Zwinkernd

Mit nur zwei Durchgängen - m. u. q. - bekommt man eine unwahrscheinliche Glätte ohne Reizungen hin, die - bei mir - gute 12 Stunden hält. Ein solches Ergebnis habe ich leider noch mit keinem Gillette hinbekommen, ob nun justierbar oder mit festem Klingenspalt, nicht mal mit eingelegter Feather. Wahrscheinlich lege ich die Gillettes einfach immer wieder zu früh beiseite, weil andere schöne Hobel mich locken..... Man liest ja allenthalben, dass des Könner gibt, die mit Gillette´s ähnlich gründliche Rasuren hinbekommen, wie ich gerade mal mit dem Progress, oder nun eben auch mit dem schönen Zwilling  Smiley
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.138


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #61 am: 23. April 2014, 20:45:03 »

Welchen Gillette meinst du jetzt genau?
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
Berliner Junge
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 115


« Antworten #62 am: 23. April 2014, 20:52:06 »

adjustabable, rocket, super speed, aristocrat junior, eigentlich alle tto´s und tech....
Gespeichert
aleister
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 555



« Antworten #63 am: 23. April 2014, 20:54:01 »

Wer braucht bitte,Stufe 4/5 beim Progress?Vielleicht mal gegen den Strich rasieren! Smiley
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.138


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #64 am: 23. April 2014, 20:54:33 »

Hehe, also die sind ja nun auch wirklich nur schwerlich mit einem Zwilling vergleichbar  Lächelnd
Aber auch mit den Tech basierenden Gillettes (sprich Adjustable, SuperSpeed & Derivate) kann man sich
passabel rasieren, sie sind halt nur (anders als der Zwilling) für die tägliche Rasur gedacht und bedürfen
stets einer scharfen Klinge, aber ich muss dir trotz alledem Recht geben, ans Gefühl und die Qualitäten
des Zwilling reichen sie IMO nicht heran, ich würde mich allerdings mit dem Zwilling auch nicht jeden Tag
rasieren wollen.
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
Berliner Junge
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 115


« Antworten #65 am: 23. April 2014, 22:04:48 »

ich hatte heute morgen meine zweite rasur mit ihm und die war wunderbar sanft und ungemein gründlich, wieder wie der progress. Als Klinge hatte ich heute wieder wie gestern eine Gillette Super Silver genutzt.
Bevor der Zwilling eintraf rasierte ich mich mit einem Gillette Aristocrat Junior geladen mit Feather. Die Rasuren waren unglaublich sanft, richtig smooth, und mit viel Ausputzen auch zunächst gründlich, aber nicht lange nachhaltig, nach vier, fünf Stunden waren schon wieder Stoppelchen zu fühlen beim gegen den Strich streichen.
Aber ich finde die Gillette einfach zu schön um von ihnen zu lassen, und vielleicht war es von Gillette ja auch so gedacht, dass man nachmittags das Bedürfnins hat sich erneut zu rasieren, das hätte zumindest den Klingenabsatz gesteigert  laugh
Gespeichert
titanus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.196



« Antworten #66 am: 23. Juni 2015, 17:12:09 »

Moin,

ich bin jetzt auch (stolzer) Besitzer eines Zwilling wie in Post 1 gezeigt.
Leider wesentlich schlechter erhalten- aber das war mir bekannt.
Ich hatte diesen Fachfaden nicht gelesen, wußte nur, dass er mit dem 34c verglichen wird.
Deshalb hatte ich Bedenken, ob ich eine wirklich glatte Rasur damit hinbekomme und habe aus diesem Grund
gleich mal eine Faether geladen.
Schon beim ersten Strich war klar, dass das kein ganz sanfter Vertreter sein kann und mit etwas Vorsicht habe ich dann eine sehr saubere, schöne Rasur mit ihm hinbekommen.
Der gefällt mir gut.
Hat jemand noch eine Kopfplatte vom 34c über? Diese ist schon etwas ramponiert.
Rasieren geht gut, aber optisch geht noch was...

Grüße

titanus
Gespeichert

Es ist sinnlos, von den Göttern zu fordern, was man selber zu leisten vermag.

Epikur
Heresy
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.639


veni, vidi, violini


« Antworten #67 am: 23. Juni 2015, 19:55:39 »

Ich kann meinen auch sehr gut leiden, obwohl ich zupackende Hobel nicht so recht mag. Er ist aber auch wirklich eher effizient als giftig.    Lächelnd


Gespeichert

Gruss, Rainer
titanus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.196



« Antworten #68 am: 23. Juni 2015, 20:10:20 »

Sehr schön und gut in Scene gesetzt.

titanus
Gespeichert

Es ist sinnlos, von den Göttern zu fordern, was man selber zu leisten vermag.

Epikur
Heresy
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.639


veni, vidi, violini


« Antworten #69 am: 23. Juni 2015, 20:18:12 »

Danke Dir!
Das war zufälligerweise meine gestrige Rasur.
Gespeichert

Gruss, Rainer
titanus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.196



« Antworten #70 am: 24. Juni 2015, 19:07:07 »

Hier noch ein Foto von meinem abgerockten Zwilling.
Die Kopfplatte sieht nicht mehr gut aus- sonst ist er schon ok.
Hat jemand eine Kopfplatte für mich? Auch vom 34c?
Auf jeden Fall ist er viel gebraucht worden, was ja auch erst Mal eine positive Nachricht ist.

Grüße

titanus

Gespeichert

Es ist sinnlos, von den Göttern zu fordern, was man selber zu leisten vermag.

Epikur
geoshave
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 519


Habe Mut, dich deines Verstandes zu bedienen


« Antworten #71 am: 22. Oktober 2017, 15:15:34 »


Ein hübsches Set hat mich gestern verführt:

Gespeichert

Eine Gelegenheit, den Mund zu halten, sollte man niemals ungenutzt vorübergehen lassen. In diesem Zusammenhang: Ist verbale Inkontinenz heilbar?
efsk
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.202



« Antworten #72 am: 22. Oktober 2017, 15:44:54 »

Indertat hübsch
Gespeichert

Verzeih mir mein Deutsch. Ich bin ein Holländer.
lG - Richard
krähe
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.218



« Antworten #73 am: 22. Oktober 2017, 17:14:55 »

Indertat hübsch

yes! +1 Indeed*

*habe leider immer noch keinen...
Gespeichert

"less is more-more or less" Ludwig Mies v.d. Rohe
DerPfleger
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 29


« Antworten #74 am: 21. Mai 2019, 16:06:01 »

Ich habe einen Zwillinghobel in der Bucht gesehen 45€ Sofortkauf mit Versand Zustand ist wohl gut lohnt es sich?
Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS