gut-rasiert
17. August 2018, 07:05:26 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir haben ein neues Board Der Bart für Themen rund um die Bartpflege!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Karo und ich  (Gelesen 1679 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Drei
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.578



« am: 27. August 2010, 05:31:56 »

Ein alter Freund hat mir ein Päckchen geschenkt. Als ich den Absender erkenne weiß ich schon ungefähr was drin ist. Der geilste Stoff der Welt, ihr kennt das ja, und in unserer Selbsthilfegruppe darf ich ungestraft drüber reden.
 
Es waren: Zwei Tuben Viking blue ice ASG, ich liebe das Zeugs, und eine Tube mit der in kyrillischen Buchstaben gehaltenen Aufschrift "Kapo". Eine Art von déja vu, denn vor einiger Zeit sandte mir besagter Freund auch eine Tube geschickt, die ich zielsicher nach kurzem aber vergeblichen Aufschäumversuch als ASB klassifizierte und auch so in Verwendung nahm. Der Duft war gut, nicht so der Oberhammer, aber gut, aber bekam ich am zweiten Tag rote Flecken. Kurz und gut, ich entsorgte das Zeug wegen Unverträglichkeit. Als wir, dann mal telefonierten, ich gebe zu, ich bin ausgewiesener Wenigtelefonierer, was möglicherweise an meinem Beruf liegt, in dem ich laufend telefoniere und demzufolge das Telefon in meiner Freizeit vorwiegend wie ein taubstummer Autist verwende, also wie gesagt, als wir "mal" telefonierten, das eine Mal also, teilte er mir mit, dass ich eine brushless RC als ASB verwendet hatte, und warf sich schier weg vor Lachen.

Klarer Fall von Falle, denke ich heute, als ich mit gerunzelter Stirn, die Augen sind auch nicht mehr so fit wie früher, vor allem früh morgens, die rein kyrillisch gehaltene Aufschrift zu entziffern versuche. Kurzer Aufschäumversuch. Kein Schaum. Brushless. Du Hund, kriegst mich nicht mehr dran! Gesicht mit Wasser benetzt, die Creme aufgetragen und mit einer frischen Feather an Dittmar (Shavette) ans Werk gemacht. Die Rasur ist gut, ungemein präzise, jederzeit lässt sich erkennen, wo die Stoppeln noch runter müssen. Ungemein reichhaltig die Creme, wenn auch duftmäßig nicht so mein Fall. Meine Liebste findets gut, muss mal drüber nachdenken, vielleicht isses doch nicht so schlecht. Aber Knaller: doppelt bis dreimal so fett wie die Musgo. Fett wie Butter das Zeug! Eigentlich hätte es kein AS mehr gebraucht, aber egal, aals druff demit, mit dem grünen Mennen.

Man kann über die Karo sagen was man will, aber Klingen schonend ist sie nicht. Die Feather ist bereits nach zwei Anwendungen unbrauchbar. Normalerweise hält die knapp eine Woche. Kann ja nicht alles können, die Karo.

Manchmal wenn ich sitze, sehe ich mir so meine Utelsilien an. Was sich ungemein entspannend auswirkt, das hat mann ja ganz gerne. Meistens lese ich was, manchmal schweift der Blick ab. Pinsel, die AS-Staffel, sauber aufgeschlichtete Seifentiegel, Messerrolle, mit Brille scharf und die doppelte Freude: der SWK-Scuttle von Oskar, die Tube Karo ... drei Wörter fallen mir ins Auge: After Shave Cream.

Nun, ich gebe Niederlagen ungern zu.

2:0
Gespeichert
ron
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.220


"Sapere Aude!"


« Antworten #1 am: 27. August 2010, 05:53:49 »

 Grinsend Grinsend

Sehr toller Bericht, Drei. Daumen hoch
Ich hab mich köstlich amüsiert, so kann der Tag gut beginnen!
Gespeichert

Auf die Menschen die sich an Grenzen stoßen, die sich zum Schmuggeln eignen und die das Zeug zum Eroberer in sich spüren.
Tim Buktu
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.376


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #2 am: 27. August 2010, 06:54:17 »

Da kann ich mich ron nur anschließen!
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
kw
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.530


« Antworten #3 am: 27. August 2010, 07:10:55 »

Ich lach mich schlapp...ich hab's gerade noch geschafft, den Kaffee im Mund zu behalten! Grinsend

Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.819



« Antworten #4 am: 27. August 2010, 07:58:30 »

Für Beratungen bin ich für Dich immer telefonisch erreichbar Grinsend Grinsend
Gespeichert

Gruß,
Stefan
kriklkrakl
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.434



« Antworten #5 am: 27. August 2010, 09:06:00 »

Nach dem Bericht eignet sich die Kapo pur weder als RC oder AS-creme.

Was man noch testen kann: eine magere RS/RC aufboostern, und vor dem Einschäumen mit vollfetter Kapo cremen -
zu irgendwas muss das Zeuch doch taugen !^
Gespeichert

"Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,..
Es müsse sich dabei doch auch was denken lassen."
Faust I,Mephistopheles
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.819



« Antworten #6 am: 27. August 2010, 09:24:34 »

Wer sie verträgt der bekommt mit dem Karo ASB eine gute Creme für nach der Rasur. Drei verträgt sie nicht. Deswegen der Creme eine Untauglichkeit zu bescheinigen finde ich arg verallgemeinernd.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
kriklkrakl
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.434



« Antworten #7 am: 27. August 2010, 09:44:34 »

der Bericht war doch über die 'Kapo brushless RC',
nicht das ASB Huch
 
Gespeichert

"Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,..
Es müsse sich dabei doch auch was denken lassen."
Faust I,Mephistopheles
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.819



« Antworten #8 am: 27. August 2010, 09:51:04 »

... die Tube Karo ... drei Wörter fallen mir ins Auge: After Shave Cream.

Neinnein. Eine Karo brushless gibts nicht Grinsend
Gespeichert

Gruß,
Stefan
quickiekuchen
Gast
« Antworten #9 am: 27. August 2010, 10:14:41 »

Beim Titel dachte ich schon:
http://de.wikipedia.org/wiki/Karo_%28Zigarettenmarke%29 Grinsend
Gespeichert
Platzger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.966



WWW
« Antworten #10 am: 27. August 2010, 11:31:21 »

Danke für diesen Lacher, drei Lächelnd
Gespeichert

Good, cheap, beautiful - pick only two
Drei
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.578



« Antworten #11 am: 28. August 2010, 18:52:00 »

Das Karo ASB vertrage ich übrigens ausgezeichnet. Die Feather übrigens auch, seit dem ich es nach der Rasur einsetze.

Die oben beschriebene, nicht näher bezeichnete brushless creme - ich erinnere mich nicht mehr an den Namen - vertrug ich nur nicht, weil ich sie als AS verwendete. Die Belastung der Haut ist also ungefähr vergleichbar, als wenn man den ganzen Tag mit dem eingeschäumten Gesicht unterwegs wäre.
Gespeichert
wernerscc
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.421



« Antworten #12 am: 29. August 2010, 20:59:09 »

Ach du dickes Ei, Drei.
Hab ich gelacht! Grinsend
Gespeichert

Was lange währt wird endlich gut!
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS