gut-rasiert
27. September 2021, 11:41:00 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Forumsedition 2021 - Handgearbeiteter Rasierpinselgriff aus Rosenholz" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 2 [3] 4   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Mennen by Schwester  (Gelesen 19767 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Guilty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.621


« Antworten #30 am: 04. April 2012, 16:26:04 »

Der Fougeré Akzent der das Brut "auszeichnet" fehlt beim Mennen gänzlich. Diese Duftnote ist auch das was der Mensch bei Basenotes wohl als Skank empfindet.

So wie ich die komplizierte Welt der Düfte verstehe, gehören sowohl Brut als auch Skin Bracer zur Fougère Duftfamilie, so wie z.B. Irisch Moos auch. Schade, dass wir hier keinen Duftpapst wie den seeligen dailysoap aus dem anderen Forum haben. Der könnte sicherlich für eine etwas informiertere Diskussion sorgen...

Ja der gute dailysoap.Diesen Namen verbinde ich automatisch mit unserem Hobby.Habe seine Beiträge immer sehr gerne gelesen.

Nach meinem angelesenen halbwissen ist der Begriff Fougere ein Fantasiename und bedeutet nicht das es wie aus dem Französischen übersetzt Fougere (Farn) auch wie Farn duftet.Wenn man sich die Mühe macht kann man im Netz viel über die Duftfamilien und ihre Bedeutung lesen.
z.B. hier...
http://www.b-treude.de/duftlexikon.htm

Denke auch das Brut sowie Mennen zur Fougere Duftfamilie gehören.Schaut man sich die Duftpyramide des Brut sowie die Erklärung zu dem Begriff Fougere an sieht man den zusammenhang.

Nach der Duftpyramide des Sir Irish Moos  zu urteilen würde ich vermuten das es zur Duftfamilie der Chypre gehört.

Gespeichert
Brauer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.944



« Antworten #31 am: 04. April 2012, 16:57:56 »

Fein, danke nur duften sie, Brut und Skin Bracer, für Dich ähnlich, Guilty? Begrifflichkeiten und geschriebenes Wort, so viel Zusammenhang da auch bestehen mag, sind für mich dann unerheblich, wenn meine Nase mir ganz was anderes sagt.

@Hotzenplotz, a) nur ganz wenigen Menschen steht es zu mich mein lieber zu nennen, und da gehörst Du ganz bestimmt nicht dazu. b) Wo bitte habe ich mich im Ton vergriffen? Wohl eher anders herum. c) habe ich gewiss kein Problem damit, das Du anderer Meinung bist, wenn Du meinen ersten Post richtig liest, sollte Dir dies bewusst werden. Abschließend, nein da ich mich nicht im Ton vergriffen habe (alles ganz sachlisch, aus meiner Sicht) und Du
derjenige warst/bist, der anderen Diskussionsfähigkeit aufgrund informativem Mangels abgesprochen hast, sehe ich mich in keinster Weise zu einer Entschuldigung veranlasst.
« Letzte Änderung: 04. April 2012, 17:06:24 von Brauer » Gespeichert
Guilty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.621


« Antworten #32 am: 04. April 2012, 18:00:35 »

Oje Ihr beiden  Smiley

Die ähnlichkeit besteht für mich darin das es sich bei beiden  um "grüne" Düfte handelt.
Das Brut empfinde ich als etwas blumiger ,süßer und "kratziger" ,meine damit in etwa einen kratzigen Wollpulli.
Das Mennen(kenne nur die ital.Version) erinnert mich immer etwas an Waldmeiserbrause.Eine spur herber ,runder und pudriger als das Brut.
Anders gesagt, kann ich sie gut auseinander halten.Und mehr kann ich hier nicht beitragen.  Smiley
« Letzte Änderung: 04. April 2012, 18:26:26 von Guilty » Gespeichert
Brauer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.944



« Antworten #33 am: 04. April 2012, 18:46:26 »

Danke Guilty, für die Antwort.
Gespeichert
benjamin28
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 244



« Antworten #34 am: 07. April 2012, 20:13:28 »

Ja Hotzenplotz, da kann nur noch Guilty helfen, ich frag Ihn mal. Vielleicht kann er meinem schlecht informierten Zinken auf die Sprünge helfen. Aber ich schätze, hilft Dir auch nicht weiter, eine Diskussion besteht bei Dir, so hat es den Anschein, daraus: Man akzeptiert einfach dass was Du sagst und in Abhandlungen gelesen hast als einzig mögliche Variante, oder ist halt schlecht informiert. Oder wie soll man Deine Aussage deuten?

Mein lieber Brauer,

kann es sein, dass Du grundsätzliche Probleme damit hast, wenn mir mal nicht einer Meinung sein sollten? Ist es wirklich so quälend, wenn wir zum Beispiel zum Thema Cella oder Skin Bracer nicht auf einer Linie liegen?

Empfehle Dir dreierlei:

1. Lies Dir unsere Wortmeldungen hier noch einmal durch und überlege wer von uns beiden seine subjektive Meinung geäußert hat und wer meint die endgültige Weisheit kundtun zu müssen.
2. Mach Dich mal schlau, was der Begriff Fougère bedeutet
3. Falls Dir auffällt, dass Du Dich im Ton vergriffen hast, könnte eine Entschuldigung ganz passend sein.
Respekt, du hast dich sehr schön ausgedrückt und jemand sehr höflich auf sein Fehler aufmerksam gemacht.  Daumen hoch
Gespeichert
Brauer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.944



« Antworten #35 am: 07. April 2012, 21:35:14 »

Deswegen kam auf meine Antwort auch nix mehr Azn man sollte nichts aus einem Kontext herausreissen, zumal nicht als gänzlich Unbeteiligter, Fehler waren dort nämlich schlicht nicht vorhanden, sondern lediglich gegensätzliche Meinungen/Ansichten. Also, nicht dass sich nun irgendwer, irgendwo, oder bei irgenjemandem entschuldigen müsste.
augenommen evtl. mein Vorposter, für diesen gänzlich unangebrachten Beitrag.
Gespeichert
kretzsche
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 936


« Antworten #36 am: 08. April 2012, 11:24:14 »

Bitte klärt Eure "Meinungsverschiedenheiten bzw. Missverständnisse" per PM. Danke!

Uwe [MOD-Team]
Gespeichert
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.056



« Antworten #37 am: 28. Dezember 2012, 15:53:23 »

Wo ist den das schweizer Mennen einzuordnen? Wer hat mal einen internationalen Vergleich gemacht?

Dank eines freundlichen Weihnachtswichtels habe ich jetzt auch die US-Version dieses großen Klassikers seit 1931 da, von links: US, CH, IT Mennen "Skin Bracer".



Es gibt nur minimale Duftunterschiede, wie schon von den Kollegen metus und Brauer erwähnt: Die CH und US Version sind wohl identisch, das italienische ist etwas frischer und nicht ganz so pudrig-süß. Große Klasse sind natürlich alle drei, das amerikanische hat aber leider wieder eine Plastikpulle und eine Riesen-Öffnung - eine Sekunde über Kopf gehalten und die Buddel ist leer.

Der Name des deutschen Auswanderers Gerhard Heinrich Mennen und das Gütesiegel "by Mennen" sind wohl weltweit bekannt, nur in Deutschland nicht. Wie zwei andere große Klassiker, Brut und Aqua Velva ist das Skin Bracer hierzulande im Einzelhandel nicht erhältlich. Die Firma Mennen wurde vor 20 Jahren von Colgate geschluckt, aber die Namensrechte wohl nicht komplett. Neben den obigen drei soll es auch ein französisches geben?
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Windi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 136



« Antworten #38 am: 28. Dezember 2012, 16:33:10 »

@Siegfried Sodbrenner - Ja es gibt auch eine französische Ausführung s.u. Meine Schwester brachte mir diese einemal aus Frankreich mit. Das "F" Skin Bracer scheint dann nach dem italienischem zu kommen. Es ist auch ehr frischer und nicht so pudrig wie das US.

Mit den Plastikflaschen scheint in den USA wohl eine Vorschrift aus Sicherheitsgründen (Scherben im Bad usw.  Teuflisch) zu sein. Egal was ich an AS von da bekommen habe, es war in Plastikflaschen. Ist aber auch nur eine Vermutung.



Gespeichert

Auf den Alkohol - die Ursache und die Lösung aller Probleme! (Homer Simpson in "Homer ist der: Bierbaron")
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.056



« Antworten #39 am: 28. Dezember 2012, 16:49:25 »

Ja es gibt auch eine französische Ausführung s.u.

Ich Döspaddel, das "Grand Large" habe ich sogar selbst...
 Verlegen
Das benutze ich aber so selten, daß ich im Moment gedacht habe, es wäre italienisch. Aber auch ein schönes Wässerchen!
« Letzte Änderung: 28. Dezember 2012, 17:06:32 von Siegfried Sodbrenner » Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Lord Vader
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.099


Dunkle Seite der Macht


« Antworten #40 am: 28. Dezember 2012, 17:13:10 »

Das französische ist ja vom Flaschen und Etikettdesign fast identisch mit der ital. Version. Ich würde daher vermuten, dass die auch vom gleichen konzern hergestellt werden, sonst hätten die doch dagegen schon längst geklagt.

Das mit den ärgerlich großen Öffnungen scheint beim Mennen standard zu sein. bei mir ist sie auch viel zu groß.
Gespeichert
Windi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 136



« Antworten #41 am: 28. Dezember 2012, 21:56:45 »

Ja die großen Öffnungen sind sehr "spendabel"  Grinsend

Man könnte ja die Falsche pimpen und einen Parfümzerstäuber aufsetzen.
Alternativ noch einen Schnapsausgießer  Teuflisch


Gespeichert

Auf den Alkohol - die Ursache und die Lösung aller Probleme! (Homer Simpson in "Homer ist der: Bierbaron")
Hobeler
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.567


...packt das Leben bei den Hörnern...


« Antworten #42 am: 28. Dezember 2012, 22:52:57 »

Womit kann man den Geruch vom grünen US Skin Bracer vergleichen?! Geht der in Richtung Pinaud (vom pudrigen her) oder ist er vielleicht doch etwas herber?

Habe eigentlich immer nur "süß gelesen...
Gespeichert

Liebe Grüße
Thorsten

***Schalke ist der geilste Club der Welt***

...Pura Vita...
Windi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 136



« Antworten #43 am: 29. Dezember 2012, 00:21:50 »

Den Geruch beschreiben ist gar nicht so einfach wie ich gerade feststellen muß. Finde das Skin Bracer minzig-mentholig-pudrig-frisch. Am Anfang erfrischt es und später geht es ins dezent pudrige über. Es ist auf jeden Fall mein lieblings AS.
Gespeichert

Auf den Alkohol - die Ursache und die Lösung aller Probleme! (Homer Simpson in "Homer ist der: Bierbaron")
Hobeler
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.567


...packt das Leben bei den Hörnern...


« Antworten #44 am: 29. Dezember 2012, 11:29:47 »

Dezent pudrig klingt gut. Wie stehts denn mit der Pflege?

Vergleichbar mit Tüff oder Pitralon? Oder bietet es gar keine Pflege? Wie lange hält denn der Duft an?

Fragen über Fragen... Zwinkernd
Gespeichert

Liebe Grüße
Thorsten

***Schalke ist der geilste Club der Welt***

...Pura Vita...
Seiten: 1 2 [3] 4   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS