L'Occitane RS

Begonnen von harrykoeln, 12. März 2008, 09:57:59

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tim Buktu

Danke - Nein!  ;) Danach war es mir eigentlich eher nicht, aber ich erwarte gespannt Deinen Bericht, bzw. den von anderen Nutzern, die zum Unterschied zwischen der alten (mit Paraffinum Liquidum) und der neuen Version ohne etwas sagen können.
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Onkel Hannes

Weiß man denn genau, wann die Rezeptur geändert wurde? So weit hab ich im Thema bisher nicht zurückgelesen. Keine Ahnung, ob ich die mit oder ohne Paraffinum hatte. Und recht erinnern an sie tu' ich mich auch nicht, ich müßte also meine eigenen Worte hier im Thema zum Vergleich heranziehen.
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

Onkel Hannes

Ich habe sie heute entjungfert und hatte eine gute Rasur bei zufriedenstellendem Schaum, um es mal in Schulnoten auszudrücken. Ich hatte gut heiß vorgewässert, zum Einsatz kam meine schon ältere Mühle Black Fibre Sonderanfertigung.

Von den insgesamt 7 bei mir in der Rotation verbleibenden Seifen (sie selbst mitgezählt) schäumt sie definitiv am schlechtesten, flutscht aber am besten. Den Duft liebe ich, und ich schätze den Umstand, daß er einen nicht erschlägt, sondern nur leise umsäuselt. Fast könnte er ein bißchen stärker sein.

Mehr oder weniger bestätigt es also meinen Eindruck von damals, auch wenn ich den Schaum dürftiger als den heutigen in Erinnerung habe.

Mal schauen, wie ich in weiteren Rasuren mit ihr zurechtkomme, wenn sie etwas eingearbeitet ist. Möglicherweise würden kürzere Abstände zwischen den Benutzungen etwas verbessern; ich rasiere mich aber nach wie vor nur etwa wöchentlich.
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

Tim Buktu

Ok, mit einen "befriedigend" schicke ich sie nicht in den Seifenschrank zurück. Tabac Original RS schlägt die L'Occitane RS aber eindeutig und sie macht ihren Schaumjob etwas besser als die Mitchells Wool Fat. Für mich aber immer noch auf mindestens "gutem" Niveau. Alles aber nur auf die Schaumqualität und die alte Rezeptur bezogen.
Einen Vergleich mit der neuen Rezeptur werde ich aller Wahrscheinlichkeit nach nicht so schnell haben, weil mein Tiegel noch  mindestens zur Hälfte voll ist.
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

herzi

"Hordeum Vulgare Extrakt" :)
Das erinnert mich an die Wilde Horde aus Masters of the Universe ;D

Die deutsche Bezeichnung Saatgerstenextrakt macht die Erinnerungen leider wieder kaputt   :'(
Gruß,
Stefan

Tim Buktu

Wacholder + Gerste, das kann ja nur ne gute Seife sein!  :angel:
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Sparschäler reloaded


Tim Buktu

 ;D dh: dh: dh: Da fängt der Tag gut an!
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Onkel Hannes

Meine zweite Occitane war nun drei Mal dran, und nun komme ich nicht nur mit ihr zurecht, sondern ich bin sogar sehr zufrieden!  dh:

Sie macht immer noch den dünnsten Schaum aller bei mir vorhandenen Seifen, aber im Vergleich zu ihrer Vorgängerin in akzeptablem Rahmen, die Rasuren hingegen sind sehr gut, und den Duft, den liebe ich.

Sie darf also bleiben. Ich bin froh, daß ich sie nun mein Seifen-Repertoire bereichert. Wie immer werde ich mir bei den Seifen, die ein dauerhaftes Aufenthaltsrecht bekommen, einen gewissen Mindestvorrat anlegen. Man weiß nie, aber man befürchtet stets.

Kann ich nun besser schäumen, habe ich bessere Pinsel, oder hatte die vorherige Seife ein Problem? Ich weiß es nicht. Ich hatte sie damals an einen Forumskameraden abgegeben, an wen weiß ich leider nicht mehr, aber Klagen über eventuelle Probleme hatte ich nicht vernommen.

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

Onkel Hannes

Juhuu, endlich mal wieder 'ne neue Occitane o)

Schon lange stand die L'Occitane auf der Besorgungsliste für den Vorrat. Bestellen wollte ich nicht, habe ich doch ein L'Occitane-Geschäft zwar nicht in direkter Nähe, aber doch (halbwegs) erreichbar. Bei einem der seltenen Innenstadtbesuche wollte ich da Nachschub holen. Nix da! Geschäft ist zu, wenn man extra deswegen hingeht.

Versandkosten zahlen wollte ich nicht, drei statt zwei Seifen für kostenlosen Versand bestellen auch nicht. Nun Aktion zum Muttertag: kostenfreier Versand ab 15€, perfekt.

Nein! Halt! So einfach geht das nicht! Neue Version der RS, komplett veränderte Rezeptur, alte Version nicht mehr erhältlich!

Von der Webseite:
Zitathelianthus annuus (sunflower) seed oil - cocos nucifera (coconut) oil - palmitic acid - stearic acid - sodium hydroxide - aqua/water - butyrospermum parkii (shea) butter - parfum/fragrance - sodium methyl cocoyl taurate - juniperus oxycedrus wood oil - sodium chloride - citric acid - tetrasodium glutamate diacetate - sodium sulfate - alpha-isomethyl ionone – linalool

Unter anderem kein Bienenwachs mehr, ohne aber deswegen das hippe Label vegan zu bekommen (um das ich mich einen Dreck... auf das ich keinen Wert lege). Aber wenigstens L'Occitane Clean Charter, gottseidank.

Ich hab keinen Bock mehr auf dieses dämliche Spiel. Wieder einen Stuhl unter dem Arsch beziehungsweise eine Seife unter dem Pinsel weggezogen. Rutscht mir doch alle den Buckel runter. Ich will keine Experimente mehr machen, zumindest bei bekannten Produkten nicht wieder von vorne anfangen. Daher werde ich die neue Version der L'Occitane vermutlich nicht mehr kaufen. Mein Puck wird noch lange reichen, und ich habe genug gute Seifen - auch ohne L'Occitane.
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

Onkel Hannes

Nicht, daß ich schwach werden würde. Ich werde wahrscheinlich bei meiner Entscheidung bleiben, die RS nicht mehr zu kaufen. Mir gehen wiederholte Rezepturänderungen auf den Senkel.

Trotzdem bin ich natürlich neugierig. Hat sie schon jemand in Verwendung und kann vergleichen?
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

Onkel Hannes

Zitat von: Onkel Hannes am 03. Mai 2022, 10:55:11
Neue Version der RS, komplett veränderte Rezeptur [...]
Unter anderem kein Bienenwachs mehr, ohne aber deswegen das hippe Label vegan zu bekommen (um das ich mich einen Dreck... auf das ich keinen Wert lege). Aber wenigstens L'Occitane Clean Charter, gottseidank.

Zwischenzeitlich ist sie auf der Webseite nun doch als vegan ausgezeichnet. o)
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

Tim Buktu

Weiß jemand wann die ursprüngliche Formulierung umgestellt wurde?
Ich hab noch einen Nachfüllpack im Schrank liegen und müsste schauen, wann ich den gekauft habe.
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!