Merkur VISION

Begonnen von Eugen Neter, 24. April 2010, 10:49:24

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

El Hopaness Romtic

Zitat von: El Hopaness Romtic am 22. Oktober 2022, 11:03:37Meine Einstellungen beim rasieren bisher: mit und quer zum Strich auf "Raute", gegen den Strich eine Stufe zurück auf "V".

Die Skala bei meinem Exemplar geht übrigens von minimal bis maximal so:
◦ S ◦ I ◦ V ◦ ◊ ◦ N ◦ O ◦ I

◊ entspräche dann ja Stufe 4, und V Stufe 3.

Ist das bei allen Visions so, oder ist bei meinem eventuell was falsch montiert? Den Futur kann man ja auch "falsch" montieren, so dass die Skala nicht passt.
Wanderer, es gibt keinen Weg, der Weg bahnt sich beim Gehen.

Burlador

#136
Meinen habe ich vor einiger Zeit zerlegt und gereinigt. Jetzt geht die Skala von O bis O, der Klingenspalt ist auf V eingestellt. Die "absolute" Einstellung ist  (für mich) nicht relevant, es genügt mir eine relative. Bei der weiß man, wie man die Öffnung haben will und gut so. Aber vielleicht sehe ich das zu locker?  8)
"Er läuft ja wie ein offenes Rasiermesser durch die Welt..." (Büchner, Woyzeck)

El Hopaness Romtic

Ich muss meinen auch mal komplett zerlegen. Bisher hab ich nur zum reinigen das untere Griffteil abgeschraubt, und den Flügeltürenmeachanismus mit der Spindel entfernt.
Wanderer, es gibt keinen Weg, der Weg bahnt sich beim Gehen.

Tim Buktu

Ganz exakt passt das bei meinem auch nicht. Hatte bisher aber auch noch nicht den Impuls das zu richten.
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Marverel

Gerade entdeckt: In Battlestar Galactica, Staffel 3, gegen Ende der Episode "Exodus, Teil 2" rasiert sich Admiral Adama mit einem Merkur Vision. Das Teil sieht anscheinend futuristisch genug aus, dass es in eine Science-Fiction-Serie passt  :)

El Hopaness Romtic

Zitat von: Marverel am 02. November 2022, 21:36:58Das Teil sieht anscheinend futuristisch genug aus, dass es in eine Science-Fiction-Serie passt  :)

Aber Hallo. :D
Wanderer, es gibt keinen Weg, der Weg bahnt sich beim Gehen.