gut-rasiert
21. September 2019, 20:00:36 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Neue Boards: "Die Rasuthek" und "Kosmetik selbst gemacht"!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 3 ... 6   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Bolzano Superinox inossidabile  (Gelesen 16628 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Baas vant Spill
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 958



« am: 09. Februar 2008, 12:42:24 »

Italien – Land der Pizza und Pasta, des Fiats und Vesparollers, umgeben von Sonne und Meer. Auch dieses hübsche Land steht für qualitativ hochwertige Rasierprodukte. Da wären z.B. die Valobra oder auch die Cella, die in unserem bescheidenen Forum ihre festen Anhänger haben und die dank des unermüdlichen Einsatzes von Erik und *** sonst wohl nur über die E-Bucht oder mafiöse Strukturen zu beziehen wäre. Aber auch die Proraso-Rasiercreme und Rasierseife dürfen nicht unerwähnt bleiben, die dank ihrer kühlenden Frische uns im Sommer vor dem Hitzeschock bewaren. Ja sogar tiefste Schnitte haben ihren Schrecken verloren – Ein Tropfen Blutstillgel, und der Blutspendedienst kann wieder einpacken.

Dass die Italiener sich nicht nur mit Systemies oder dem Messer rasieren, beweist ein kleines Päckchen der „Bolzano Superinox inossidabile“-Rasierklingen, die mir ein Forumsmitglied von seinem letzten Italientrip mitgebracht hat. „RASATURO RAPIDA E DOLCISSIMA” heißt es auf der Rückseite des Briefchens. Ich bin des italienischen zwar nicht mächtig, kann mir aber denken, dass es eine schnelle und sehr gute Rasur besagt.

Nun denn, heute morgen war es soweit: Die Derby habe ich in ihren wohlverdienten  Ruhestand gebettet. In letzter Zeit bin ich sehr dem 33er zugetan, deshalb hat er heute auch die Ehre. Die doppelte Umhüllung der Bolzano macht einen sehr hochwertigen Eindruck, schön mit weiß, rot sowie der schwarzen und goldenen Schrift.
Den Schaum hab ich mit der leckeren Irisch Moos RC angerührt. Es galt einen 2-Tage-Bart zu bekämpfen (leider war kein italienische Schaumlieferant greifbar).
Die Rasur: Die Klinge verhält sich im 33er recht gut. Nur ein kleines bisschen kratziger wie die vorherige Derby und auch nicht ganz so scharf, ist mit dieser Klinge dennoch eine gute Rasur möglich. Sowohl mit als auch gegen den Strich absolut zufriedenstellend. Der letzte ½ Durchgang besteht eigentlich nur aus dem Ausputzen der Problemstellen – keine Rötungen und eine schöne glatte Haut. Von daher insgesamt eine gute Klinge, die ich etwas unter Derby und Personna ansiedeln würde. Zur Standzeit werde ich in einigen Tagen was sagen können.

Tja, jetzt fehlt zum italienischen Lebensgefühl nur noch eine Valobra oder die Proraso-RC und das dazu passende AS – Italien, ich komme!
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #1 am: 09. Februar 2008, 13:44:40 »

Hallo
Hatte ein paar Päckchen von Mecky bekommen. Stimme Dir zu, aber ich finde sie eher mit Derby gleichwertig.







Ciao
Gespeichert
Guilty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.621


« Antworten #2 am: 09. Februar 2008, 14:17:58 »

He Klingen aus Bozen.Sag aber einem Südtiroler nie das er Italiener ist. Zwinkernd
Gespeichert
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« Antworten #3 am: 09. Februar 2008, 14:33:21 »

Genau: Freiheit für Süd-Tirol!
Gespeichert
Renato
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 608


« Antworten #4 am: 09. Februar 2008, 14:51:55 »

Hallo,

da ich die Dinger aus Italien mitgebracht habe, habe ich mich informiert. Ungewöhnlicherweise werden die nicht in Südtirol hergestellt. Bolzano ist der Marken-name. Herstellung in der Nähe von Verona. Aber einen deutschen oder einen deutschen Bezug für ein italienisches Produkt kommt in Italien häufig vor. Bei Bier vorallem: Dreher, Wührer, Splügen, alles italienische Biere.
Mein Test kommt jetzt.
Heute abend erster Bericht
Gespeichert

Du weisst der Fuchs, der schläft nicht, er schlummert nur...

Grüsse/Saluti
Renato
Guilty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.621


« Antworten #5 am: 09. Februar 2008, 15:08:23 »

Also doch Waschechte Italiener Cool
Danke für die Aufklärung Renato Zwinkernd
Gespeichert
abc123
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 516


« Antworten #6 am: 09. Februar 2008, 20:19:33 »

Verona war österreichisch!
Gespeichert
Renato
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 608


« Antworten #7 am: 09. Februar 2008, 21:17:19 »

Ich dachte Die ist in Bolivien aufgewachsen?
Gespeichert

Du weisst der Fuchs, der schläft nicht, er schlummert nur...

Grüsse/Saluti
Renato
Guilty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.621


« Antworten #8 am: 09. Februar 2008, 21:22:49 »

Genau im Busch nahe dem Feld!
Gespeichert
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« Antworten #9 am: 09. Februar 2008, 21:50:46 »

Verona war österreichisch!

Und Teutsch!
Gespeichert
Renato
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 608


« Antworten #10 am: 09. Februar 2008, 22:30:04 »

zurück zum Thema.

Hard und Software:

VP
Prep Crema als Pre-Shave
Valobra Mandel RS
Progress

Ich kann mich Baas anschliessen, ich konnte eine saubere, zufriedenstellende Rasur mit der Bolzano vollführen. Sie ist nicht ganz so sanft wie Personna oder Super+ (die ich den Tag davor eingespannt hatte) aber für mein Empfinden eine sehr gute Klingen, etwas kratziger wie die 1.Liga also Personna oder Super+. Ich empfand sie zumindest heute, bei der ersten Rasur wie die Merkur, aber besser als Derby,
Aber jeder empfindet doch anders.
Morgen im 38 er, mit Truper sehen wir weiter

Sollte jemand diese Klingen testen wollen, kann ich noch 3 Päckchen wegschicken. Bitte PM an mich mit Addresse.
Gespeichert

Du weisst der Fuchs, der schläft nicht, er schlummert nur...

Grüsse/Saluti
Renato
henning
Gast
« Antworten #11 am: 09. Februar 2008, 22:51:06 »

Sind die eigentlich günstig in Italien Lächelnd? Hast Du vielleicht Verwandschaft, die Dir dann einen Packen schicken könnte Grinsend?
Gespeichert
Renato
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 608


« Antworten #12 am: 09. Februar 2008, 23:16:04 »

@Henning

ich habe Sie aus einem Friseurfachgeschäft in der Toskana,
In dem Laden kosten Sie: 1,10 eine 5erPackung, 19,-- Euro eine Hunderter-Packung.


Gespeichert

Du weisst der Fuchs, der schläft nicht, er schlummert nur...

Grüsse/Saluti
Renato
abc123
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 516


« Antworten #13 am: 10. Februar 2008, 02:29:50 »

Und Teutsch!

Wann?
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #14 am: 10. Februar 2008, 06:13:20 »

Oh, Danke Renato!!!
Ciao
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 6   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS