gut-rasiert
11. Juli 2020, 15:32:57 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Düfte" sind jetzt in einem eigenen Board zu finden

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 3 ... 6   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Personna blau  (Gelesen 17907 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Bengall Reynolds
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.115



« am: 27. September 2007, 22:40:55 »

Hat hier jemand schon die blauen Personnas ausprobiert?

Zu meiner Überraschung sind die NICHT ROSTFREI und verdammt bissig.
Überhaupt kein Vergleich zu den ROTEN PERSONNAS aber auch irgendwie nicht schlecht  Verlegen
Ich glaube das mit den Rasierklingen kann fast genau so fatale Sammelwut-Anfälle mit sich bringen wie das mit den Rasiermessern.....
Gespeichert

On a long enough timeline, the survival rate for everyone drops to zero.
Guilmart
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 113



WWW
« Antworten #1 am: 27. September 2007, 22:47:34 »

Klingt für mich nach meinen Erfahrungen mit aktuellen Rotbart extradünn.

Nach der wievielten Rasur beginnen sie ihre Farbe zu ändern ? bei den Rotbart begann es ab der 3ten. Scharf ist sie die Rotbart. Aber nicht sanft.
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.436



« Antworten #2 am: 28. September 2007, 07:14:44 »

Du hast Recht. Das mit den Rasierklingen kann zur Sammelwut werden.

Ich habe auch blaue Personna. Die sind aber durchaus rostfrei.
Deren Einsatzzweck ist eigentlich die Vorbereitung für eine Operation. Sie sind also nicht beschichtet und nicht so scharf und so standfest  wie die Roten. Sie sind aber noch ok. Nichts Besonderes.
So sehen meine aus


Gruß Herzi
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Bengall Reynolds
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.115



« Antworten #3 am: 05. Oktober 2007, 11:29:06 »

Genau diese Personna meine ich.
Rosten bei mir wie doll und verrückt.
Habe letztens eine in einen schönen Adjustable geladen und den nach der Rasur nicht richtig getrocknet.
Zwei Tage später sah der aus wie ein indischer Hochseefrachter.
Gespeichert

On a long enough timeline, the survival rate for everyone drops to zero.
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.436



« Antworten #4 am: 05. Oktober 2007, 11:30:34 »

Verbeult?  Grinsend  Grinsend
Meine blauen Personna sind zahm.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Bengall Reynolds
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.115



« Antworten #5 am: 07. Oktober 2007, 12:01:17 »

Wann sie beginnen zu rosten kann ich nicht an der Anzahl der Verwendungen festmachen.
Der Hobel ist bei mir nur selten in Gebrauch.

Die blaue Personna rostet allerdings schon wenn ich den Hobel benutzt habe und einen oder zwei Tage später wieder zur Hand nehme.
Gespeichert

On a long enough timeline, the survival rate for everyone drops to zero.
matjes
Gast
« Antworten #6 am: 07. Oktober 2007, 12:10:53 »

Das ist schön zu lesen. Ich habe noch zwei Probeklingen in meiner Box, die eigentlich schon getestet werden wollten im Vergleich zu den roten Brüdern. Den Test werde ich mir dann lieber schenken. Dank nach Berlin.

Gruß
Matjes
Gespeichert
Bengall Reynolds
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.115



« Antworten #7 am: 07. Oktober 2007, 15:14:36 »

Testen solltest Du die auf jeden Fall!
Nur halt nicht vergessen sie aus dem Hobel zu nehmen wenn Du fertig bist.

Ist auf jeden Fall ein ganz anderes rasieren als mit der roten Schwester  Grinsend
Gespeichert

On a long enough timeline, the survival rate for everyone drops to zero.
matjes
Gast
« Antworten #8 am: 07. Oktober 2007, 15:27:52 »

Nein, ich habe jetzt Angst, jetzt mag ich nicht mehr.  Schockiert

Gruß
Matjes
Gespeichert
Bengall Reynolds
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.115



« Antworten #9 am: 07. Oktober 2007, 17:06:34 »

Alte Pfeife  Zwinkernd
Gespeichert

On a long enough timeline, the survival rate for everyone drops to zero.
matjes
Gast
« Antworten #10 am: 07. Oktober 2007, 17:10:22 »

Sag Du nicht "alt" zu mir!   Schockiert

Gruß
Matjes
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #11 am: 07. Oktober 2007, 20:46:01 »

Weicheier. Sind sie zu stark, seid Ihr zu schwach Afro!
Nee, laßt mal. War nur'n Scherz. Die sind wahrscheinlich echt nur für einmaligen Gebrauch bestimmt. da muß man sich nicht wundern, daß sie auf dauer nicht funktionieren.
Ciao
Gespeichert
urza
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.827


« Antworten #12 am: 08. Oktober 2007, 00:08:49 »

evtl fuer eine Rasur geeignet die weiter suedlich statt findet.
Gespeichert

„Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, daß sie allgemeines Gesetz werde.“

    – Grundlegung zur Metaphysik der Sitten, S. 421 [Reclam S. 68]
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.436



« Antworten #13 am: 08. Oktober 2007, 06:49:04 »

Bei mir sind sie länger als eine Rasur gut. Eher drei.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
John Galt
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 178



« Antworten #14 am: 08. Oktober 2007, 10:17:59 »

Benutzt man in der OP nicht stinknormale Einwegrasierer? Und wenn es hoch herkommt, einen Einwegrasierer mit Schwingkopf?  Huch
Gespeichert

Wer ist John Galt?
Seiten: [1] 2 3 ... 6   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS