gut-rasiert
22. April 2019, 23:44:22 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Bild des Jahres 2018!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: P.160 sapone speciale per barba  (Gelesen 7693 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.062



« am: 06. April 2009, 11:05:38 »

Eine andere Rasierseife, oder besser gesagt zwei, sind die P.160. Es gibt eine weichere Version (morbido) und eine Härtere (duro).
Die Härtere hatte ich kurz, oder besser gesagt eine kleine Probe. Sie ist keine feste Seife im klassischen Sinn, sondern läßt sich noch etwas kneten. Die weiche Version würde ich konsistenzmäßig wie die Cella oder die Valobra einschätzen. Ich denke sie unterscheiden sich nur im Schmierseifengehalt. Preislich bewegen sie sich auf sehr niedrigem Niveau, wie man z.B. hier sehen kann. Sie ist wesentlich günstiger als die Cella die wiederum viel günstiger ist als die Valobra.
Aufschäumen geht mit beiden Versionen sehr leicht. Der entstehende Schaumteppich ist dicht, beständig und ermöglicht eine sanfte und gründliche Rasur. Der Duft ist mandelig, intensiver als bei der Cella aber nicht so intensiv wie bei der Figaro, den ich schon fast als stechend empfinde. Die Valobra Mandel hatte ich nicht, daher auch keinen Vergleich. Die Hautpflege empfinde ich bei der Seife gut, sie trocknet meine Haut nicht aus und das ist schon mal gut.

Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Seife auf Cellaseifenniveauzu einem sehr günstigen Preis. Leider fehlt ihr völlig der Kultcharakter den die Cella hat. Aber den muß man auch bezahlen.

« Letzte Änderung: 06. April 2009, 11:58:57 von herzi » Gespeichert

Gruß,
Stefan
uwe9
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 4.138



WWW
« Antworten #1 am: 06. April 2009, 11:43:56 »

.. und ist die Zusammensetzung mit der Cella denn überhaupt identisch?  Augen rollen Huch Valobra und Cella haben eine völlig unterschiedliche Zusammensetzung und sind daher IMHO net einfach so gleichzusetzen  Augen rollen
Gespeichert

Viele Grüße aus der Tabac-Stadt (Stolberg/Rhl.), Uwe Lächelnd
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.062



« Antworten #2 am: 06. April 2009, 12:09:39 »

Das kann ich nicht sagen, da ich keine Schachtel der P.160 habe. Mein Batzen war in meinem Wichtelpaket drin. Vielleicht kann sie jemand anderes liefern?
Gespeichert

Gruß,
Stefan
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.062



« Antworten #3 am: 06. April 2009, 12:35:00 »

Valobra und Cella haben eine völlig unterschiedliche Zusammensetzung und sind daher IMHO net einfach so gleichzusetzen  Augen rollen

Da ich die Zusammensetzung gar nicht behandelt habe erlaube ich mir schon im ersten Beitrag diese Seifen gleichzusetzen. Von den Rasureigenschaften her sind sie für mich (obwohl ich bei der Valobra bisher nur Menthol und Fougere verwendet habe) absolut vergleichbar.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
kw
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.530


« Antworten #4 am: 16. August 2009, 08:35:36 »

In der "Seifendosenrotation" ist mir über längere Zeit die großzügige P.160-Probe immer wieder nach unten gerutscht, so dass ich sie über mehrere Wochen nicht in Gebrauch hatte. Aber Anfang des Urlaubs war's dann soweit. Anhand herzis Beschreibung weiß ich nicht genau, welche Variante eigentlich habe? Ich tippe aufgrund der Knetfähigkeit aber auf die "morbido".

Der Mandelduft immer noch präsent und die Rasureigenschaften decken sich voll und ganz mit herzis Feststellungen. Wieder ein Kandidat, bei dem man sich sagt: wieso muss es so viele, gute Seifen geben?
Gespeichert
TomH
Gast
« Antworten #5 am: 12. Oktober 2009, 07:08:37 »

Moin!

Aus einem Tauschgeschäft habe ich das Glück noch gut ein halbes Kilo zu Hause zu haben, diese RS ist echt der Kracher und wem der Duft von "Bittermandel" mag, verkauft sich hier mit Sicherheit nicht.

Ich nehme immer ein Kleckschen und drücke sie in eine "Latte"-Tasse, dann eben so lange benutzen, bis sie alle ist, tolles "Zeug"... Zwinkernd
Gespeichert
TomH
Gast
« Antworten #6 am: 16. Februar 2010, 11:19:42 »

Moin!

Gestern Abend habe ich mir ein Stück vom Block abgeschnitten und in einen der SWK-Seifendeckel eingeknetet.

Die Rasur mit dieser "Seifenkönigin" war einfach nur klasse, absolut reizungsfrei, lecker Duft unter der Nase, top gepflegte Haut hinterher..., schlichtweg >> "ge**" !!

Und die soll es nicht mehr geben?? Das wäre aber echt jammerschade..., so ein tolles Produkt sterben lassen...*grummel*
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.062



« Antworten #7 am: 17. Februar 2010, 09:55:51 »

Warum soll es die nicht mehr geben? Hast Du mehr Infos?
Gespeichert

Gruß,
Stefan
TomH
Gast
« Antworten #8 am: 17. Februar 2010, 10:09:50 »

Moin Stefan,

du könntest mich jetzt erschlagen, aber ich habe hier oder wo auch immer, meine ich, gelesen zu haben, dass es die nicht mehr gibt... Unentschlossen

OT: Aaach, wahrscheinlich hab' ich mich mal wieder verlesen oder so, ist momentan etwas viel Streß, privat...

Ich hoffe bei euch ist alles klar?? Herzliche Grüße. OT-OFF.
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.062



« Antworten #9 am: 17. Februar 2010, 10:15:56 »

Ich glaube ich kann Dich beruhigen. Sie ist in fast allen Shops verfügbar.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Lord Vader
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.090


Dunkle Seite der Macht


« Antworten #10 am: 17. Februar 2010, 16:01:03 »

die p160 ist doch die italienische arko. ein sehr solides produkt. allerdings nimmt die sich auch nicht so viel mit der cella mandorla oder der valobra plurissima. ist aber deutlich günstiger, das ist natürlich ein vorteil. ich persönlich hab noch die valobra hier rumliegen, das muss erstmal reichen. dafür sind sie dufttechnisch viel zu nah aneinander.

lg

lord vader
Gespeichert
schlenk
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.466



« Antworten #11 am: 17. Februar 2010, 22:39:28 »

@TomH: Hast Du es vielleicht hier gelesen:

Thread: Die italienische Fastpleite
Mit der P160-Probe, die ich von einem Freund bekommen habe, komme ich gut zurecht, das könnte meine Seife werden. Also habe ich mich mit dem Shop in Verbindung gesetzt, der die P160-Seife von der Webseite genommen hat, und gefragt, ob es sich um einen vorübergehenden Lieferengpaß handele (ein anderer Shop hat sie im Programm, aber nicht verfügbar).  Daumen runter

Antwort: Produktion der P160 wurde eingestellt! Ob auf Dauer, weiß man nicht.  Daumen runter Daumen runter Daumen runter
Gespeichert

gruesse von schlenk
TomH
Gast
« Antworten #12 am: 17. Februar 2010, 22:49:21 »

@schlenk >> Genau da habe ich es gelesen. Und nun...??
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.062



« Antworten #13 am: 18. Februar 2010, 09:07:09 »

Bestell Dir ein Kilo. Damit reichst Du lange.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
rubberduck
Gast
« Antworten #14 am: 18. Februar 2010, 09:12:24 »

Hast Recht, Stefan....hab ich auch gemacht und nie bereut... die P160 ist eine sehr gute RS!

Besonders wenn man wie ich viele Seifen in der Rotation hat, kommt man endlos lange damit aus.
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS