gut-rasiert
20. April 2019, 07:24:24 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Bild des Jahres 2018!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 ... 75   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wacker Rasiermesser  (Gelesen 175462 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Barberix
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 26


Carpe Diem


« Antworten #15 am: 29. M?rz 2009, 18:05:57 »

Hallo Zusammen
Irgenwie erinnere ich mich einmal eine Repotage über RM gesehen zu haben. Wenn es mich nicht täuscht, war darin auch Herr Wacker in seiner Werkstatt zu sehen. Ich glaube er hat auch etwas über seine Damast-Messer gesagt und Herstellungsschritte dazu gezeigt.
Der Sender war N24 bin aber nicht sicher. Gibt es diesen Film noch aus der Konserve, YouTube, Archive etc? Ich selber habe leider nichts finden können.  Toll wäre ein Link dazu....
Herzlichen Dank
« Letzte Änderung: 29. M?rz 2009, 18:11:05 von Barberix » Gespeichert

Ich freue mich jetzt schon auf den morgigen Morgen!
Lord Vader
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.090


Dunkle Seite der Macht


« Antworten #16 am: 29. M?rz 2009, 18:46:26 »

der film ist auf der böker-homepage bei dem damastmesser hinterlegt!

http://www.boker.de/index.php?c=115,,&a=140500DAM&p=&pp=0

lg

lord vader
Gespeichert
Barberix
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 26


Carpe Diem


« Antworten #17 am: 29. M?rz 2009, 19:39:09 »

der film ist auf der böker-homepage bei dem damastmesser hinterlegt!

http://www.boker.de/index.php?c=115,,&a=140500DAM&p=&pp=0

lg

lord vader
Super, vielen Dank Euer Ehren  Zwinkernd
Will das Filmchen meinem Vater zeigen, nur so Info-Halber... Grinsend
« Letzte Änderung: 29. M?rz 2009, 20:04:01 von Barberix » Gespeichert

Ich freue mich jetzt schon auf den morgigen Morgen!
H. Herdick
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.225



« Antworten #18 am: 26. Mai 2009, 15:00:06 »

Mein erstes erworbenes Rasiermesser. Ein Wacker mit Krüllenrücken und Hornschalen. 5/8-tel. Das Messer spielt für mich im Augenblick nicht in die oberste Liga mit; es macht seine Arbeit zögernt. Ich habe es von the different scent gekauft, Haartest klappte prima, aber meine Barthaare machen nicht richtig mit. Erst dachte ich, nicht genügend übung, aber leider. Vielleicht fehlt jetzt das Messer dann doch die richtige Schärfe - ich werde es mal nachschärfen.

Das Messer sieht sehr schön aus, ist aber nicht schwer. Sogar ziemlich leicht für ein 5/8-tel, wie ich finde. Sehr hohl geschliffen - ich mag eigentlich Klingen die weniger hohl, sogar sehr derb sind. Trotzdem, mein erster Rasiermesser und ich finde es noch immer ein schmuckes Stück.




Gespeichert

Schönen Gruss,
Hermann

--------O rijkdom van het onvoltooide.--------
rehral
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 171


« Antworten #19 am: 29. Mai 2009, 15:45:34 »

das gleiche noch mal in blau mit Heft aus Büffelhorn
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 7.238


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #20 am: 31. Mai 2009, 12:05:11 »

Wo bleiben denn die Bilder von den Forumsmessern?
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Harzer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.240



« Antworten #21 am: 31. Mai 2009, 15:06:20 »

Bitte schön der Herr. Forumsmesser 2008 und 2009:







Gespeichert

Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 7.238


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #22 am: 31. Mai 2009, 15:09:19 »

Herzlichen Dank, das war aber auch Zeit!  Grinsend
Dass es schöne Messer sind muss ich zwar nicht extra erwähnen, mache es aber trotzdem.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Piraten-Papa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.299



« Antworten #23 am: 31. Mai 2009, 15:17:17 »

Ich ärgere mich gerade eben darüber, daß ich im letzten Jahr noch nichts mit Rasiermessern am Hut hatte. Ärgerlich Traurig
Gespeichert
Harzer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.240



« Antworten #24 am: 31. Mai 2009, 18:59:14 »

Dass es schöne Messer sind muss ich zwar nicht extra erwähnen, mache es aber trotzdem.

Das kann man aber gar nicht oft genug erwähnen. Meister Wacker macht schon grandiose Messer.
Gespeichert

harrykoeln
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.864


Können diese Augen lügen?


« Antworten #25 am: 31. Mai 2009, 20:28:06 »

.... Meister Wacker macht schon grandiose Messer.

Vorsicht mein Lieber, sonst heisst es nachher wieder, es werde ein Mythos aus den Messern gemacht...
Aber ich persönlich sehe das genauso.
Gespeichert

"The two most common things in the universe are hydrogen and stupidity.
There is more stupidity around than hydrogen, and it has a longer shelf life."
Frank Zappa (1940-1993)
Lord Vader
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.090


Dunkle Seite der Macht


« Antworten #26 am: 01. Juni 2009, 11:23:50 »

für mich sind die wackerlis auch absolute meisterwerke. kunstwerke in stahl! herrliche teile, die fürs rasieren eigentlich zu schade sind.

lg

lord vader
Gespeichert
Sockenbart
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 233


Geheilt, gerade so !"


« Antworten #27 am: 16. Juni 2009, 15:16:09 »

für mich sind die wackerlis auch absolute meisterwerke. kunstwerke in stahl! herrliche teile, die fürs rasieren eigentlich zu schade sind.

lg

lord vader

Dem kann ich mich voll und ganz anschließen.
Aber wer will schon sowas zuhause liegen haben und sich dann mit irgend einer Billig-sense rumärgern Huch
Mein letzter Kauf; WACKER FEINSTER HOHLSCHLIFF 7/8   Daumen hoch

Gespeichert

Heute schon rasiert ? 
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 7.238


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #28 am: 21. Oktober 2009, 06:39:02 »

Nachdem ja einige Mitglieder sich das Rasiermesser-Set  "Wacker-Double" in einer Sammelaktion angeschafft haben, würde mich interessieren, wie Ihr die Messer nach nun hoffeltlich etlichen Rasuren beurteilt.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
kelte
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 111


« Antworten #29 am: 25. Oktober 2009, 15:40:49 »

Beide Messer sind ganz ausgezeichnete Rasierer, mit denen man sich sanft rasieren kann, wobei ich das das Messer mit dem Keilschliff aufgrund meines starken Barts für den 1. Durchgang verwende.
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 ... 75   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS