gut-rasiert
11. Juli 2020, 16:49:19 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Düfte" sind jetzt in einem eigenen Board zu finden

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Souplex  (Gelesen 16819 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Alfred
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.261



WWW
« am: 09. Oktober 2007, 23:13:01 »

Über die Souplex-Klinge hatte ich schon viel gelesen, sie aber nie probiert. Dank Henning konnte ich sie mittlerweile ausreichend ausprobieren, und mein Fazit fällt sehr positiv aus. Es ist eine Klinge, die in ihrer Charakteristik der roten Personna recht ähnlich ist. Überall dort, wo die Personna mein absoluter Liebling ist, würde ich nicht auf die Souplex wechseln wollen, aber der Begriff „zweite Wahl2 wäre auch ungerecht. Insgesamt ist das aus meiner Sicht eine wirklich exzellente Klinge.

Dieses hochgestochene Prädikat erwirbt sie durch ihre Sonderstellung im Gillette Adjustable. Auf Stellung 6 ist sie mittlerweile mein Liebling in den verstellbaren Gillette-Hobeln.

Über Bezugsquellen weiß ich leider nichts, vielleicht erfahren wir darüber im Zuge der Diskussion noch mehr.
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.436



« Antworten #1 am: 10. Oktober 2007, 07:14:21 »

Die Souplex gibt es bei NTS Solingen unter www.scherenprofi.com
Gespeichert

Gruß,
Stefan
henning
Gast
« Antworten #2 am: 10. Oktober 2007, 15:10:06 »

Genau. Da muß ich zu erwähnen, daß der Inhaber superfreundlich ist, auf Rechnung liefert (noch!) und Skonto gewährt.
Die Klinge selbst, würde ich in der Nähe der derby ansiedeln, wobei Alfred dann mit der Personna natürlich Recht hat. Aus irgendwelchen Gründen fristet sie aber ein Stiefmütterchendasein und kaum jemand, außer mir, erwähnte sie mal bis jetzt. Wäre sie noch einen Tick günstiger, hätte ich eine andere Referenz-Klinge. So gewinnt aber die Derby.
Ciao
Gespeichert
TomH
Gast
« Antworten #3 am: 12. Oktober 2007, 10:15:46 »

MMn, in Verbindung mit 23c ein wahres Lämmchen, verzeiht viel, allerdings mag ich sie nicht im Futur, da sind mir die SP oder FEATHER lieber.
Gespeichert
Renato
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 608


« Antworten #4 am: 13. Oktober 2007, 23:44:37 »

Also,  ich habe vor 4 Mon. erst mit dem Hobeln angefangen und gleich die Souplex benützt. ImHO sind sie scharf und auch für Anfänger gut geignet, vorallem sind sie problemlos zu haben, eine mail bei scherenprofi/nts  nach ner Stunde ne Bestätigung nach 2 Tagen im Briefkasten, Super-service,  da ich mittlerweile etwas routinierter bin, bevorzuge ich die Souplex vor der Personna rot im Merkur 38 C.
Im Vergleich zu meinen anderen getesten Klingen sind für mich die Souplex und die Personna einwandfrei, knapp dahinter Derby, noch dahinter Merkur, und abgeschlagen Cerrus.

Saluti
Renato

Gespeichert

Du weisst der Fuchs, der schläft nicht, er schlummert nur...

Grüsse/Saluti
Renato
Bruder Tom
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 390



« Antworten #5 am: 15. Oktober 2007, 18:55:54 »

Habe mir nun 100 Stk. bestellt und freue mich auf den Test - Werde Euch meine Meinung dann wissen lassen.
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #6 am: 15. Oktober 2007, 19:25:23 »

Kannst Dich auch freuen, die sind die Gutmütigkeit in Person. Vial Spaß.
Ciao
Gespeichert
Bruder Tom
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 390



« Antworten #7 am: 21. Oktober 2007, 22:39:50 »

So wie es aussieht werden die Souplex von Medyna produziert.

www.medyna.de

Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #8 am: 21. Oktober 2007, 23:44:54 »

Den Markennamen SOUPLEX gibt oder gab es auch in England. Ich habe einen englischen SOUPLEX-Hobel.
Hier http://homepage.ntlworld.com/paul.linnell/sso/razorssafety.html#Anchor48100 kann man auch welche sehen. Meiner ist aber anders. Ich werde ihn einmal bei den Hobeln einstellen. Er ist von der Bauart her nichts besonderes, ein kleiner Reiserasierer im Neuzustand.
Ciao
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #9 am: 23. Oktober 2007, 11:52:35 »

Hier mal ein Bild vom Souplex-Hobel, den ich aber bei den Hobeln näher beschreibe:
Gespeichert
Alfred
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.261



WWW
« Antworten #10 am: 08. November 2007, 21:40:38 »

Schon gemein - in meinem Adjustable-Klingeen-Vergleich hat sie Startnummer 1, kommt also gleich nach nummer 4, aber mit einem Tag mehr drann. Und Nummer 4 ist die Platinum + Super.
Noch dazu war ich heute besonders kratzig, und die Souplex sitzt noch dazu im Black handle.

Na gut, hab ich ihr halt Rasierseifentechnisch unter die Arme gegriffen, und die Göttin aufgetragen.

Fazit, die Reihenfolge wir immer ausgeprägter. Die Rasur war nicht sonderlich angenehm, aber sehr gründlich und ohne Nachwirkungen. Die Souplex ist eine wirklich sehr gute Klinge, eine Croma hat überhaupt keine Chance und auch die Zorrik nicht, da müssen schon andere Kaliber her. demnächst werden wohl Derby und Merkur, vielleicht auch Feather antreten.

Zumindest im Adjustable zeigt die Souplex, in den israelischen Olymp kann sie nicht aufsteigen - aber viel fehlt nicht nicht.Wer weiß, vielleicht wird sie ja im 34 mein Liebling.
Gespeichert
Branko
Gast
« Antworten #11 am: 20. November 2007, 20:03:39 »

Habe Heute zum ersten mal die Souplex in meinem Adjustable eingelegt , zuvor war immer die Personna  drinnen . Habe mit Stufe 6 angefangen mit dem Strich , was aber zu bissig war , dann runder auf Stufe 5  . War nicht schlecht , aber mein gefühl sagt die Personna ist um einiges Sanfter .   
So nun gegen den Strich , angefangen auf Stufe 4 , war aber auch zu heftig . Nun auf  Stufe 3  war es ganz O.K.   Meiner Meinung ist die Personna im  Adjustable bei mir  zumintest die Nummer  Uno . Die Souplex Teste ich Morgen mal im Merkur 34C , vielleicht ist sie da etwas sanfter .

Gruß

Walter

Gespeichert
Eugen Neter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.946



« Antworten #12 am: 28. November 2007, 12:52:16 »

Im Adjustable ist die Souplex für mich die Krönung!
Gruß Eugen
Gespeichert

Eugen Neter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.946



« Antworten #13 am: 28. November 2007, 12:54:32 »

Muß hinzufügen: Auf Stufe 3.
Gruß Eugen
Gespeichert

Gesichtsschnitzer
Gast
« Antworten #14 am: 20. November 2008, 13:47:52 »

Habe nun die Souplex probiert. Hatte sie die letzten 3 Tage im 39c.

Ob ich sie auch noch ein viertes Mal benutze weiß ich nicht. Wohl eher nicht. Sie ist auf keinen Fall schlecht, aber ich habe mit ihr Probleme, wenn es gegen den Strich geht. Da rupft es dann doch ein wenig und die Gründlichkeit lässt zu wünschen übrig im Vergleich zu den Topklingen. Es bedarf schon größerer Arbeit um die kritischen Stellen glatt zu kriegen. Dabei fand ich die Rasur sonst ganz angenehm, bis eben zu diesem Punkt. Zwar kommt sie von der Sanftheit her nicht ganz an die Topklingen ran, ich fand es aber absolut im Rahmen. Auch Cuts oder kleine blutende Stellen sind damit selten (außer gegen den Strich).

Werde sie wohl irgendwann nochmal gekorkt probieren und/oder in einem andreren Hobel. Eigentlich sehr schade. Wäre ja toll, wenn es eine deutsche Klinge gäbe, die ganz oben mitspielt. Die Souplex tut dies aber für mich nicht.
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS