gut-rasiert
19. Februar 2017, 22:01:21 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Musgo Real AS classic scent  (Gelesen 7550 mal)
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.610



« am: 01. Oktober 2007, 08:38:42 »

Das Musgo Real AS Classic Scent hat wie der Name schon sagt einen sehr klassischen aber unaufdringlichen Duft. Herb männlich, aber zurückhaltend.
Auffallend bei dem AS ist die Viskosität. Es ist für ein alkoholisches AS ziemlich dick. Es fühlt sich fast an wie dünner Kleber. Das dürfte an dem Glyzerinanteil liegen. Das AS läßt sich gut auftragen und zieht gut ein. Aloe, Hamamelis, Echinacea und Glyzerin pflegen die Haut. Wenn ich es im Sommer verwende brauche ich zumeist keinen Balm mehr. Preislich ist es mit 22Euro eher hoch angesiedelt, aber es ist seinen Preis IMHO wert.
Noch eine Empfehlung. Im Flaschenhals steckt ein Kunststoffpfropfen. Entfernt man den, dann ist die Öffnung viel zu groß um sinnvoll dosieren zu können. Besser ist es ein kleines Loch hineinzuschneiden, was problemlos geht, und somit eine kleine Öffnung zum "Raustropfenlassen" zu haben.

Inhaltsstoffe: Alkohol, Aloe Barbadensis (Aloe extract), Parfum, Glycerin, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Sodium PCA, Hamamelis Virginiana (Witch Hazel extract), Echinacea Purpurea (Echinacea extract) Bisabolol.


Gespeichert

Gruß,
Stefan
samonis
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 967


ritsch ratsch Bart ab!


WWW
« Antworten #1 am: 14. Juni 2008, 17:51:48 »

Da hätt ich mal ne Frage. Mir gefällt der Duft der RC wahnsinnig gut. Riecht das AS wie die RC? Oder anders gefragt. Von den vier AS die es gibt, riecht da eins wie die RC?
Vielen Dank.
Gespeichert

Mein Schrank platzt, meine Haut produziert nicht mehr Bart und mein Konto geht vor die Hunde.
NegatroN
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 821



WWW
« Antworten #2 am: 15. Juni 2008, 10:55:50 »

Da hätt ich mal ne Frage. Mir gefällt der Duft der RC wahnsinnig gut. Riecht das AS wie die RC? Oder anders gefragt. Von den vier AS die es gibt, riecht da eins wie die RC?
Vielen Dank.

Also das Classic Scent riecht auf alle Fälle passend zur Rasiercreme. Nicht genau so, da die RC ja einen relativ dominanten Seifengeruch hat, der dem AS logischerweise fehlt. Mir gefällt das zusammen jedenfalls sehr gut, weil das sehr harmonisch ist. Ich mag es nicht, wenn sich verschiedene Düfte um die Oberherrschaft streiten, deswegen nehm ich normalerweise lieber möglichst neutrale Sachen und eine dominante Komponente.
Gespeichert
Celli
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.286

keep on shaving


« Antworten #3 am: 23. September 2008, 20:18:29 »

@Herzi:
Ich liebe das MR  a b e r : Stichwort "dünner Kleber": meine Hände kleben danach derart, daß ich sie und somit auch den herrlichen Duft abwaschen muß!
Die Firma wäre gut beraten ein EdT herauszubringen!!!!!
Gruß Peter
Gespeichert

"MÄßIGUNG IST FATAL. NICHTS IST ERFOLGREICHER ALS DER EXZESS."    O.W.

liebe grüße von
 peter
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.610



« Antworten #4 am: 24. September 2008, 06:30:21 »

Du sollst auch den Duft im Gesicht tragen und nciht an den Händen.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Prince Denmark
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 548


« Antworten #5 am: 24. September 2008, 06:34:34 »

Im Gesicht klebt's aber genauso... Zwinkernd

Im Ernst: Das Musgo riecht toll und gelegentlich verwende ich es daher auch. Aber das Gefühl im Gesicht ist (für mein Empfinden) klebrig und unangenehm. So geht es mir mit vielen "pflegenden" After Shaves. Ich mag unter'm Strich AS lieber, das nur aus Wasser, Alk und Duft besteht.

PD Smiley
Gespeichert
TomH
Gast
« Antworten #6 am: 24. September 2008, 08:02:52 »

Tja Männer, ich denke das müsst ihr dann wohl in Kauf nehmen, das bischen "Kleberei"..., dafür ist es in der Pflege wirklich absolute Klasse.
Wenn ich es nehme, so wie heute z.B., brauche ich kein EdT, es duftet bis zum Abend... Zwinkernd
Gespeichert
Celli
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.286

keep on shaving


« Antworten #7 am: 24. September 2008, 18:37:28 »

yeah !!
Gespeichert

"MÄßIGUNG IST FATAL. NICHTS IST ERFOLGREICHER ALS DER EXZESS."    O.W.

liebe grüße von
 peter
NegatroN
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 821



WWW
« Antworten #8 am: 24. September 2008, 18:42:28 »

Tja Männer, ich denke das müsst ihr dann wohl in Kauf nehmen, das bischen "Kleberei"..., dafür ist es in der Pflege wirklich absolute Klasse.
Wenn ich es nehme, so wie heute z.B., brauche ich kein EdT, es duftet bis zum Abend... Zwinkernd


So sieht das aus. Auch wenn es ein wenig dickflüssig ist und einen Tick länger zum Einziehen braucht als andere AS, nach 5 Minuten klebt da gar nichts mehr. Und der Duft ist große Klasse!
Gespeichert
El Topo
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 520


Filarmonica Matador


« Antworten #9 am: 24. Februar 2009, 08:32:52 »

Das Musgo AS würd mich auch interessieren, lese aber oft, dass es ein  absoluter "love it or hate it"-Duft ist.
Es gibt in münchen keinen Laden, der das AS führt, deshalb wollte ich fragen, ob mir da helfen könnt.

Kann mir jemand einen vergleichbaren/ähnlichen Duft wie das Musgo AS nennen? Irgendein anderes bekanntes EdT z.B.,
damit ich zumoindest eine Ahnung habe, in was für eine Richtung der Duft geht (schwer, holzig, süß, zitronig etc.)
Gespeichert

Schöne Grüße aus dem Maulwurfshügel!

Celli
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.286

keep on shaving


« Antworten #10 am: 24. Februar 2009, 09:55:09 »

der duft ist wirklich sehr eigenständig, vergleiche, aus meiner sicht, schwer zu ziehen.
laut beschreibung ( www.clausporto.com ) herrschen im duft vetyver und patchouli vor.
Gespeichert

"MÄßIGUNG IST FATAL. NICHTS IST ERFOLGREICHER ALS DER EXZESS."    O.W.

liebe grüße von
 peter
redmatze
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 933



« Antworten #11 am: 14. Mai 2009, 14:32:49 »

Hi Männers,
muss auch mal meinen Senf dazu geben, auch, wenn ich wenig in der Softwareabteilung rumhänge & schreibe:
Habs heute bekommen und bin gerade weggefegt von dem Duft. Ist genau mein Fall. Eine Beschreibung des  Duftes kann ich wegen talentfreiheit und mangels Erfahrung nicht abgeben (ich mit meinen 3 Wässerchen), vielleicht kann der Abteilungsleiter guilty (du machst es ziemlich gut!), den Duft genauer beschreiben.
für mich ne 1+
Gespeichert

Der Mund des Menschen, ist oft gefährlicher
als der Rachen eines Tigers.
Guilty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.620


« Antworten #12 am: 14. Mai 2009, 15:27:03 »


Na na na Matze nicht das Du jetzt noch zum Duftfetischisten mutierst.Einmal angefangen kann sowas böse enden. Grinsend

Bei dem Classic Scent von Musgo Real ist das "Classic"wirklich sehr treffend.Den frisch leicht holzig herben Charakter verdankt das Classic Scent anteile von Patchouly,Vetiver und Lavendel.Für ein Rasierwasser schon präsend und anhaltend und wie ich finde zu jeder Gelegenheit tragbar.

Wie ich gelesen habe wurde die Pflegerezeptur verbessert.Was man auch an den Schwebeteilchen sehen kann(sollte)Kannst Du das bestätigen Matze?.Habe noch die alte Version.
Gespeichert
redmatze
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 933



« Antworten #13 am: 14. Mai 2009, 15:37:41 »

Zitat
Wie ich gelesen habe wurde die Pflegerezeptur verbessert.Was man auch an den Schwebeteilchen sehen kann(sollte)Kannst Du das bestätigen Matze?.Habe noch die alte Version.

Peinlich, peinlich, ich hab ne mail an den Verkäufer geschickt, gerade wegen den Teilchen! Wirklich peinlich ( ich war aber sehr, sehr freundlich bei meiner Anfrage-zum Glück).

Ich dachte halt, dass seht ein bisschen komisch aus, aber egal, jetzt bin ich schlauer.
Kurz um das Zeug schwimmt tatsächlich drin rum, was aber in keinsterweise stört.
Grüße an Alle.
Gespeichert

Der Mund des Menschen, ist oft gefährlicher
als der Rachen eines Tigers.
fohns
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 76



« Antworten #14 am: 12. November 2011, 18:29:45 »

Ich muss den Thread mal aktualisieren.

Als Hommage an diesen genialen Duft. Nicht aufdringlich, kommt es dennoch irgendwie "ehrlich männlich" daher.
Dass das Aftershave etwas klebrig ist, gut.... Mich stört das nicht.
Der Duft hält auch lange genug an.
Meine Haut fühlt sich sehr entspannt an, insofern ist die Verträglichkeit für mich sehr gut.

Fazit: das Musgo Real tut als Aftershave, was ein Aftershave tun sollte. Aber das in genialer Art und Weise.
Für mich, etwas unerfahren, setzt es erstmal einen Maßstab.

Viele Grüße vom
Fohns
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS