gut-rasiert
27. April 2017, 01:13:00 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 ... 50   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Welches Deo benutzt ihr?  (Gelesen 65480 mal)
Mephistopheles
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 138



« Antworten #15 am: 15. November 2009, 19:54:35 »


je nachdem wieviel du dir ´raufgibst !!  bei mir hält er gute 2 monate.

der von dir angezeigte ist aber einer OHNE microtalco ! also für die schwächere transp.



Im Text steht


Dank dem enthaltenen Microtalk wird der Schweiß aufgesogen und reguliert.
Gespeichert
Platzger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.954



WWW
« Antworten #16 am: 15. November 2009, 19:57:21 »

Zitat
Stinky is mal ein cooler Name für ein Deo   Ich lach mich weg 
fand ich damals auch, deshalb musste ich das auch testen, und es ist wirklich der Hammer Lächelnd
Gespeichert

Good, cheap, beautiful - pick only two
tombalrog
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 54



« Antworten #17 am: 15. November 2009, 20:02:59 »

Benutze schon seit einiger Zeit sowohl Speik Spay (gut) als auch den Speick Deo Stick (sehr gut)
Gespeichert
Guilty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.620


« Antworten #18 am: 15. November 2009, 20:31:44 »

Zitat
Stinky is mal ein cooler Name für ein Deo   Ich lach mich weg 
fand ich damals auch, deshalb musste ich das auch testen, und es ist wirklich der Hammer Lächelnd

Wo gibts denn den Super Stinky zu erstehen?
Gespeichert
Platzger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.954



WWW
« Antworten #19 am: 15. November 2009, 20:34:54 »

Zitat
Wo gibts denn den Super Stinky zu erstehen?
früher hatte den Mühle im Programm, nun leider nicht mehr. So habe ich mir 20 Stück direkt in den USA bestellt.
www.sharpsusa.com
Gespeichert

Good, cheap, beautiful - pick only two
MattBorne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 157


« Antworten #20 am: 15. November 2009, 21:22:12 »

Habe sonst immer Rexona benutzt, habe vorgestern dann mal im DM so ein Deozerstäuber von Alverde Naturkosmetik mitgenommen. Duftnote Limette Salbei..riecht wirklich wunderbar!
Gespeichert

"Definiere Ironie! Ein Haufen Idioten die in einem Flugzeug zu einem Song tanzen der durch eine Band berühmt wurde die bei einem Flugzeugabsturz umkam!"
Frank83
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 480


Messerschwinger seit dem 5. Februar 2009.


« Antworten #21 am: 15. November 2009, 21:25:44 »

Rexona Sport Instinct.

Bin einfach der Meinung, ein Deo soll nicht riechen, sondern wirken. Für den Duft gibt es andere Produkte die das besser können, wenn man das will.
Gespeichert
MattBorne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 157


« Antworten #22 am: 15. November 2009, 21:27:38 »

Bin auch gegen zu extreme Geruchsnoten, Hauptaugenmerk sollte auch auf der Wirkung liegen. Wenn es dann noch gut duftet ist es ein netter Nebeneffekt, mehr aber auch nicht.
Gespeichert

"Definiere Ironie! Ein Haufen Idioten die in einem Flugzeug zu einem Song tanzen der durch eine Band berühmt wurde die bei einem Flugzeugabsturz umkam!"
Micki
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 429



« Antworten #23 am: 15. November 2009, 21:33:22 »

Speick naturel Deo, ausgewogen und vom Duft angenehm. Bei mir hält die wirkung den ganzen Tag an. Was ich ebenfalls gut an Speick deo finde ist das es keine weiße flecken gibt. Es gibt auch refill Fläschchen so das man sich den Kauf der Pumpe sparen kann, bzw die alte immer wieder verwenden kann. Seit neuestem gibt es auch einen Man deo Stift den ich aber noch nicht ausprobiert habe.
Gespeichert

Gruß Micki
gonzofant
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.406



« Antworten #24 am: 15. November 2009, 22:09:02 »

ausschließlich Rexona Roller oder Stick (Geschmack egal) - einfach die beste Langzeit-Wirkung
Gespeichert

"Was es alles gibt, das ich nicht brauche."
(Aristoteles)
JoeHonil
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.806


don't mind the dog, beware of the holder.


« Antworten #25 am: 15. November 2009, 22:32:39 »

Ich habe den Nivea for Men - Silver Protect mit antibakteriellen Silbermolekülen. Ist ohne Alkohol und hautverträglich  Grinsend
Gespeichert
Erzengel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 524


« Antworten #26 am: 16. November 2009, 10:02:07 »

Old Spice Deo Stick.

Riecht aber nicht wie das AS, sondern eher frisch.
Gespeichert
Tennessee
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.055



« Antworten #27 am: 16. November 2009, 10:20:49 »


TABAC man DeoPumpSpray oder Deo aus der Sprühdose

Alternativ : Nivea man SILVER
Gespeichert

Die Schwalbe ist ein fröhlich Tier, ist immer froh und heiter - erst fliegt sie um den Kirchturm rum, dann um den Blitzableiter. Mahlzeit !
Sparschäler reloaded
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 1.607


Dieses Bild gibt meinen Typ wieder.


« Antworten #28 am: 16. November 2009, 11:10:48 »

Ich bin auf der Suche nach Alternativen. Derzeit im Gebrauch: Speick "for men" Deostick und Speick "naturals" im Pumpzerstäuber. Beide funktionieren bei mir gut. Bei der derzeitigen Witterung ist allerdings die Herausforderung auch eher gering. Wie sie sich im nächsten Sommer schlagen, weiß ich noch nicht.
Gespeichert

samonis
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 967


ritsch ratsch Bart ab!


WWW
« Antworten #29 am: 16. November 2009, 12:13:15 »

Ich hab im Moment den Deo Kristall und find ihn echt gut. Allerdings mag ich das Mennen regular auch sehr gern. Deswegen auch der thread, ihr habt mich dran erinnerst dass ich bestellen muss Zwinkernd
Gespeichert

Mein Schrank platzt, meine Haut produziert nicht mehr Bart und mein Konto geht vor die Hunde.
Seiten: 1 [2] 3 ... 50   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS