gut-rasiert
31. M?rz 2017, 00:36:10 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 19 [20]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Hobelständer  (Gelesen 45547 mal)
Schlurfi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 51


« Antworten #285 am: 23. Januar 2017, 12:15:48 »

Super Idee mit dem Ego-Halter. In dem Zuge bin ich bei Fasttech auf das hier gestoßen.

Aus Silikon mit Saugnapf. Über das Design kann man natürlich streiten. Zur Qualität kann ich auch nix sagen, ein Reviewer meinte, dass die Saugnäpfe "gut funktionieren". Kann vlt. dem ein oder anderen bei der Organisation helfen, weils eben auch eher minimalinvasiv, skalierbar und für den schmalen Geldbeutel ist (5 Stück $3,60, keine VSK, dafür guter Monat Lieferzeit). Eine Wand hat ja immer noch Platz für sowas Grinsend

Gespeichert

"Demokratie heißt auch, es mal sportlich zu sehen und verlieren zu können, ohne gleich die beleidigte Leberwurst zu sein und wegen verletztem Stolz die Schuld in der Politik zu suchen. Es läuft eben manchmal nicht so, wie man es sich vorstellt. Willkommen in der Realität."
Cohen
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 645


"Wer immer wieder das selbe sagt, hat recht."


« Antworten #286 am: 23. Januar 2017, 21:56:53 »

Das wäre mir zu unsicher. Wenn da ein Hobel drin hängt und der Saugnapf mal nicht mehr richtig saugen sollte... Den Ärger würde ich mir ersparen.
Gespeichert

„Eine zweifelhafte Behauptung muss recht häufig wiederholt werden, dann schwächt sich der Zweifel immer etwas ab und findet Leute, die selbst nicht denken, aber annehmen, mit soviel Sicherheit und Beharrlichkeit könne Unwahres nicht behauptet oder gedruckt werden.“

Otto von Bismarck
Schlurfi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 51


« Antworten #287 am: 24. Januar 2017, 09:20:21 »

Kann man ja testen mit ähnlich schwerem Gerät. Aber ist schon richtig. Wenn ichs mir recht überlege, sind die Teile wohl eher was für Unterlagennähe. Das *plonk* kennt man ja zwischenzeitlich.
Gespeichert

"Demokratie heißt auch, es mal sportlich zu sehen und verlieren zu können, ohne gleich die beleidigte Leberwurst zu sein und wegen verletztem Stolz die Schuld in der Politik zu suchen. Es läuft eben manchmal nicht so, wie man es sich vorstellt. Willkommen in der Realität."
Seiten: 1 ... 19 [20]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS