gut-rasiert
27. M?rz 2017, 00:53:06 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Achtung: Rasiermesser Sammlung gestohlen


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 8 [9] 10   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Jaguar Professional  (Gelesen 17403 mal)
shaveling
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 246



« Antworten #120 am: 27. April 2014, 10:09:07 »

...
Die von Fonex (habe ich bis jetzt nur in der Türkei, bei einigen Friseuren direkt und bei bestshave gesehen) sollen Pferdehaar haben.

Ich habe eine Fonex Bruse Rasierpinsel. Fonex wird in der Türkei bei sehr vielen Friseur-/Rasursalons verwendet. Meiner ist definitiv aus Pferdehaar.
Gespeichert
Sapone da Barba
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 600


« Antworten #121 am: 29. April 2015, 11:37:45 »

Ich konnte letzte Woche im Rahmen einer Weiterbildungsmaßnahme einen türkischen Islamwissenschaftler wegen der Schweineborsten- / Pferdeborstenfrage, Tragen von Schuhen aus Schweineleder o.ä. befragen.

Es soll kein Schweinefleisch verzehrt werden. Der Gebrauch von Produken vom Schwein ist aber nicht tabu.
 
Es gibt wohl Menschen, die auch Produkte von Schweinen meiden, es ist aber kein Gebot, sondern hängt vom persönlichen Standpunkt und / oder von persönlichen Vorlieben ab.

Wie gesagt, die Aussage kommt von einem Islamwissenschaftler mit türkischen Wurzeln, er wird es wohl wissen.

Damit sollte die Frage Schweineborste / Pferdeborste an türkischen Rasierpinseln ja geklärt sein...
« Letzte Änderung: 29. April 2015, 11:41:57 von Sapone da Barba » Gespeichert
Tim Buktu
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.523


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #122 am: 29. April 2015, 20:22:48 »

Danke für die Info!
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Jazz007de
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 50


« Antworten #123 am: 30. April 2015, 16:19:25 »

In FFM für 10 € gekauft und bis jetzt Super dienste geleistet :-).

Kann ich jedem empfehlen der keine Sau will.
Gespeichert
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.945



« Antworten #124 am: 30. April 2015, 18:13:51 »

Kann ich jedem empfehlen der keine Sau will.

Weil die Borsten vom Eber/Keiler sind Huch
Mein Jaguar 117/11 hat jedenfalls anfangs so gemüffelt.
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Corsan
Gast
« Antworten #125 am: 01. Mai 2015, 22:33:58 »

Ich habe den Pinsel hier für 9,99€ gefunden. Dazu gibt es gratis 90g Arko Rasierseife im Tiegel.

http://www.yakamoz24.de/de/rasierzubehor/69-jaguar-rasierpinsel.html
Gespeichert
Apotheker
Mitglied

Online Online

Beiträge: 184



« Antworten #126 am: 29. Mai 2015, 20:20:01 »

Hallo Leute
Ich habe gestern bei einem türkischen Friseur einen Pinsel für sehr schmales Geld erstanden.
Er wurde auch schon getestet und für gut befunden. Schäumt sehr schnell und ist recht weich!
Leider ist kein Logo oder Hersteller drauf und der nette Herr konnte mir auch nicht helfen. 

Was meint ihr,  ist es ein Jaguar?




Gespeichert

Man(n) hat nie ausgelernt....
Eugen Neter
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.939



« Antworten #127 am: 29. Mai 2015, 22:49:49 »

http://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,209.24600.html
Gespeichert

Lord Vader
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.078


Dunkle Seite der Macht


« Antworten #128 am: 29. Mai 2015, 23:35:22 »

Sieht schon stark nach Jaguar aus, allerdings haben die i.d.r. Ihre Pinselnummer im Logo. Und so wie es aussieht hat dieser Pinsel kein Logo aufgedruckt...

Ist es evtl. ein No Name Jaguar??? Obwohl ergibt das in diesem Preissegment einen Sinn...

Aber egal, wenn er funktioniert, ist doch alles super.
Gespeichert
Apotheker
Mitglied

Online Online

Beiträge: 184



« Antworten #129 am: 30. Mai 2015, 14:43:07 »

Danke für den Link nochmal.
Müsste demnach ein 1071 sein.  Freu mich total! Funktioniert sehr gut.
Gespeichert

Man(n) hat nie ausgelernt....
Meisterd
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 115


« Antworten #130 am: 02. April 2016, 22:27:17 »

Auch wenn der Thread schon etwas älter ist,
hänge ich mal meinen Kommentar dran:
Viele zufriedene Jaguarnutzer unterstreichen hier
die Daseinsberechtigung dieser sehr preisgünstigen Pinsel.
Von dem Lob hier und im Nachbarforum angeregt habe ich mir
auch einen Jaguar zugelegt. Einen 1071, vor einem 3/4 Jahr.
Doch so gute Erfahrungen, wie ich gelesen habe,
konnte ich nicht machen. Leider. Denn zufriedenstellende Produkte
zu günstigem Preis machen mir immer Spaß. Der Jaguar nicht.
Ich nehme gewöhnlich Rasierseife oder -creme mit dem Pinsel auf
und schäume direkt im Gesicht. Aber bereits bei der Schaumaufnahme
geht der Pinsel derart auseinander , dass nur noch ein kleiner Teil der
Borsten Seifenkontakt hat. Im Gesicht nicht besser. Nur Borstenflanken
kommen an die Haut. Die Spitzen bleiben fast wirkungslos. Ungenügend.qqqq
Die Lösung: Der 1071 hat eine neue Aufgabe in der Werkstatt gefunden....
Schweineborsten  finde ich eigentlich nicht schlecht,
mein Proraso-Schweinchen nehme ich immer wieder gern.
Grüße aus der Wetterau,
Dietmar



Gespeichert
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.131


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #131 am: 13. April 2016, 19:05:23 »

Ich habe meinen Jaguar 1071 auch wieder abgegeben aus dem gleichen Grund wie bei Meisterd.
Beim Aufschäumen spreitzen sich die Borsten dermaßen ab, so das in der Mitte ein Loch entstand und somit ein gutes Aufschäumen nicht möglich war.
Dies habe ich bisher bei noch keiner Borste so erlebt , vielleicht habe ich auch nur mit meinem Exemplar Pech gehabt.
Gespeichert
Sapone da Barba
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 600


« Antworten #132 am: 15. Juli 2016, 09:10:33 »

Schaut euch mal an, wie der Barbier es mit dem Aufschäumen hier in dem Video macht:

https://www.youtube.com/watch?v=3jNDbocjByE

Es ist zwar kein Jaguar-Pinsel, den er benutzt, es funktioniert mit dem Jaguar aber genauso: Im Pinsel aufschäumen und dann das Gesicht einseifen.

Ich finde den Jaguar 1071 super, ich benutze fast nichts anderes mehr.
Gespeichert
macci65
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 31



« Antworten #133 am: 30. Dezember 2016, 22:46:48 »

Ich habe mir für schmale Kohle (5 Euro) den Jaguar 117/11 vom türkischen Friseur zugelegt.
Hatte aber nicht den Eindruck, als würde der müffeln.
Ist aber heute auseinandergegangen. Griff hat sich gelöst.  Ärgerlich
Ich hoffe Pattex hilft.
Ansonsten ab in die Tonne.
Gespeichert
Meisterd
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 115


« Antworten #134 am: 31. Dezember 2016, 17:57:23 »

..........Ich hoffe Pattex hilft.
Ansonsten ab in die Tonne.

Schade um das das gute Pattex.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 8 [9] 10   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS