gut-rasiert
20. Oktober 2017, 16:11:32 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: 10 Jahre gut-rasiert.de


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kleine Klingenkunde  (Gelesen 63785 mal)
Eugen Neter
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.939



« Antworten #15 am: 12. August 2009, 12:39:39 »

Sputnik (teflonbeschichtet)




Wieder eine russische Klinge der Oberklasse. Rasiert sehr sanft und sehr gründlich. Standzeit: Anstandslos 7 Rasuren. Etwa Niveau der roten Personna.
Prädikat: Sehr empfehlenswert.
Bezug: Mein 5er Päckchen stammt, wenn ich mich recht entsinne, von herzi; er weiß da zweifellos mehr...
Gespeichert

Eugen Neter
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.939



« Antworten #16 am: 31. August 2009, 22:11:31 »

Blue bird



Eine Klinge der Spitzenklasse. Vom Niveau her etwa die Qualität der Astra Superior Platinum. Bei der ersten Rasur fast ein wenig zu scharf (allerdings nicht ganz so scharf wie die Feather), dann aber bis zu 7 Rasuren gleichmäßige Spitzenqualität. Entsprechend hohe Standzeit.
Prädikat: Unbedingt empfehlenswert.
Den 5er-Pack habe ich von hobeluser (nochmals herzlichen Dank, Stefan!).

Hier geht´s zum Blue bird-Strang.


Rotbart Extra Dünn





Eine Klinge der obersten Mittelklasse. Rasiert sanft und einigermaßen gründlich. Standzeit mittelmäßig (etwa 5 Rasuren). Nicht ganz so gut wie die Rotbart im Plastikspender.
Prädikat: Bedingt empfehlenswert.
« Letzte Änderung: 29. November 2010, 22:36:27 von Ocrana » Gespeichert

Eugen Neter
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.939



« Antworten #17 am: 15. Oktober 2009, 11:31:05 »

Astra Keramik



Wieder eine russische Klinge der Oberklasse. Steht ihrer größeren Schwester (Superior Platinum) in fast nichts nach. Vielleicht ein Tick weniger scharf. Dennoch sehr gründlich. Hervorragende Standzeit (mindestens 6 Rasuren ohne Rupfen oder sonstige Aussetzer).
Prädikat: Sehr empfehlenswert.
Über den Bezug kann herzi vielleicht Auskunft geben.
Gespeichert

Eugen Neter
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.939



« Antworten #18 am: 02. November 2009, 15:09:49 »

Trig Silver Edge





Eine Klinge der mittleren Oberklasse. Anfangs fast etwas zu scharf. (Es drohen punktuelle Blutungen). Danach einigermaßen gezähmt. Dann etwa Derby-Niveau. Standzeit mittelmäßig (beginnt nach der 4. Rasur ein bißchen zu rupfen).
Prädikat: Bedingt empfehlenswert.
Bezug:?

Mit einem speziellen Dank an olddj, der mir die Klingen freundlicherweise zum Testen geschickt hat. (Danke, Mike!)
Gespeichert

Eugen Neter
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.939



« Antworten #19 am: 01. Dezember 2009, 12:44:26 »

Perma-Sharp Super Stainless



Nochmals sehr herzlichen Dank an Ustura, der mir die Klingen zur Verfügung gestellt hat!

Eine Klinge der Spitzenklasse. Sehr scharf, sehr gründlich, und (mit den Hobeln, in denen ich sie getestet habe: Forumshobel 2009, Futur, Merkur 38r, Progress) gleichzeitig sehr sanft.
Standzeit hervorragend (mindestens 7 Rasuren ohne Aussetzer).
Bezug?
Prädikat: Unbedingt empfehlenswert.
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2009, 12:48:36 von Eugen Neter » Gespeichert

Eugen Neter
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.939



« Antworten #20 am: 14. Dezember 2009, 11:03:59 »

Blondi (1960er Jahre)





Die Dicke beträgt 0,08mm; die Klinge ist also um 20% dünner als die heute handelsüblichen DE-Klingen.
Eines vorweg: Ich kann jedem, der diese Klinge in die Finger bekommt, nur davon abraten, sich damit zu rasieren.
Zum Test: Eine Woche lang im Forumshobel 2009 – die extreme Schärfe wird durch Blondis Ruppigkeit noch überboten. Der sonst so sanfte Forumshobel konnte hier nichts lindern. Dann eine Rasur mit dem Futur – nicht mehr ruppig, sondern nur noch kratzbürstig.
Achtung: Es besteht Rostgefahr!
Bezug: Wohl nur noch über die Bucht.
Prädikat: Finger weg (lediglich für die Vitrine geeignet).

Ich habe die beiden Klingen von kretzsche zu Testzwecken bekommen – nochmals vielen Dank, Uwe, für diese interessante Gabe!
« Letzte Änderung: 14. Dezember 2009, 13:02:35 von Eugen Neter » Gespeichert

Eugen Neter
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.939



« Antworten #21 am: 28. Juni 2010, 20:18:14 »

Timor:





Eine Klinge der obersten Mittelklasse. Produziert in Solingen. Rasiert anfangs etwas ruppig, anschließend sehr sanft. Gründlichkeit läßt ein wenig (aber nur ein wenig) zu wünschen übrig. Gibt nach der 5. – 6. Rasur ein bißchen nach.
Prädikat: Bedingt empfehlenswert.
Getestet mit Merkur 34c/Merkur VISION.
(Fotos hoffentlich mit freundlicher Genehmigung von Platzger). Vielen Dank nochmals, Andreas!

Timor-Diskussion
« Letzte Änderung: 30. November 2010, 17:34:44 von Piraten-Papa » Gespeichert

kretzsche
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 892



« Antworten #22 am: 11. April 2011, 07:21:59 »

Die Diskussion mal etwas aufgeräumt http://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,15669.0.html
Gespeichert
Eugen Neter
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.939



« Antworten #23 am: 26. April 2011, 12:19:08 »

Dorco Stainless New Platinum ST-300:



Eine Klinge der Oberklasse. Bei großer Schärfe und Gründlichkeit doch sehr sanft. Liefert einwandfrei sechs Rasuren.
Prädikat: Sehr empfehlenswert.
Testhobel: Merkur Progress 500, Merkur 25c, Merkur 23c.
Näheres hier.


Wilkinson Économie:



Mittelklassen-Klinge. Bei den ersten beiden Rasuren scharf und gründlich, allerdings mäßig sanft. Danach eindeutig Neigung zur Ruppigkeit.
Prädikat: Bedingt empfehlenswert.
Getestet mit: Merkur Progress 500, Merkur 23c, Merkur 25c.
Näheres hier.

(Wird fortgesetzt)
« Letzte Änderung: 26. April 2011, 12:32:44 von Eugen Neter » Gespeichert

Onkel Hannes
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 2.970



« Antworten #24 am: 25. September 2011, 11:19:31 »

Astra Superior Stainless



Die Klinge ist sehr sanft, aber gleichzeitig gründlich. Sie hat eine etwas geringere Standzeit als ihre Schwestern Astra Keramik und Astra Superior Platinum.

Die Meinungen im Diskussionsstrang sind jedoch bezüglich ihrer Rasureigenschaften recht inhomogen, daher halte ich eine subjektive Empfehlung für unangebracht. Verwender der Astra Keramik oder Superior Platinum sollten dieser Russin auf jeden Fall ebenfalls eine Chance geben.
Verwendet in: Merkur 34c, Merkur 15c, Wilkinson Classic, Vanta RA111 Shavette
Bezug: nur vereinzelt im Einzelhandel, sonst online

Zur Astra-Diskussion



Gespeichert

Eugen Neter
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.939



« Antworten #25 am: 07. Februar 2015, 12:34:34 »

Weiteres Aufschlußreiches findet sich hier (ab Seite 2).
Gespeichert

Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS