gut-rasiert
13. Dezember 2017, 21:26:12 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: D.R.Harris "Twenty Nine"  (Gelesen 659 mal)
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.951



« am: 14. Juli 2017, 17:46:07 »

Es gibt eine neue Linie bei Harris, nennt sich "Twenty Nine". Eine RC ist ebenfalls mit im Sortiment.

Kann da jemand schon was zu sagen? Besonders was den Duft anbelangt.
Gespeichert
Platzger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.959



WWW
« Antworten #1 am: 16. Juli 2017, 08:06:21 »

Kam zuerst angenehm frisch in meine Nase, danach roch ich jedoch so einen unangenehmen "medizinischen" Duft, passte mir gar nicht, das Ding hatte ich nach zweimal benutzen verschenkt.
Gespeichert

Good, cheap, beautiful - pick only two
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.951



« Antworten #2 am: 16. Juli 2017, 14:53:02 »

Die Duftbeschreibung überzeugt mich jetzt auch nicht wirklich. Habe aber mal eine Probe der Creme mitbestellt, um es genauer zu wissen.
Gespeichert
Herne
Mitglied

Online Online

Beiträge: 2.668



« Antworten #3 am: 12. August 2017, 12:32:34 »

Und? Mittlerweile mal getestet?
Gespeichert
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.951



« Antworten #4 am: 12. August 2017, 20:13:07 »

Sorry, ja! Hab' die völlig vergessen. Vermutlich, weil der Duft nicht so meins ist. Obwohl nicht schlecht, ist er mir zu feminin. Sehr floral, ein bisschen Rose, etwas Geranie oder so was. Entfernt ein Hauch Nelke, süßliche Hölzer sind auch mit dabei. Für einen Sommer nicht schlecht, aber halt nichts für mich.

Ansonsten die übliche gute Qualität der RC, die ich aber insgesamt nicht auf der gleichen Höhe mit der RS von Harris sehe. Gilt für meinen Geschmack. Da ist die Tallow-Seife einfach überzeugender für mich.
Gespeichert
Drill Instructor
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.869



« Antworten #5 am: 14. August 2017, 08:16:34 »

Ich fände es äußerst praktisch, wenn man pro Hersteller einen Thread aufmacht und nicht für jede Duftrichtung.
Gespeichert

Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.951



« Antworten #6 am: 14. August 2017, 18:46:41 »

Finde ich nicht. Oftmals ist es so, dass verschiedene Sorten der gleichen Reihe anders funktionieren oder vertragen werden. Bei Calani z.B. sind es teilweise andere Rezepturen. Wenn ich da was über eine bestimmte Sorte wissen will, muss ich erst Seitenweise forschen, um die betreffende zu finden.
Ein Mix aus allgemeiner Bewertung und genauerer Unterscheidung der einzelnen Sorten finde ich durchaus angebracht.
Gespeichert
Hobel Stef
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 350


« Antworten #7 am: 14. August 2017, 19:27:52 »

Bei einer stark nachgefragten Seite pro Duftrichtung einen neuen Thread aufmachen ist sicherlich OK, aber bei der DR Harris?

So weit mir bekannt, sind die Inhaltsstoffe bei der Seife ja ohnehin immer dieselben, oder täusche Ich mich da?
Gespeichert
Drill Instructor
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.869



« Antworten #8 am: 14. August 2017, 19:38:41 »

Genau diese Unterschiede würde ich in einem Herstellerthread erwarten aber vielleicht sollte man wirklich für jede Sorte einen eigenen Thread aufmachen. Je nach Hersteller sind das dann zwischen 20 und 200 Threads. Macht sicher Sinn.
Gespeichert

Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.
Herne
Mitglied

Online Online

Beiträge: 2.668



« Antworten #9 am: 14. August 2017, 20:08:56 »

Ich denke, man muß jetzt kein großes Ding daraus machen, oder? Zwinkernd

Ich bin auch kein Freund von vielen Kleinthreads, aber ich denke, das 'Übersichtskind' ist bei manchen Marken schon vor vielen Jahren in den Brunnen gefallen, da sich die Gesamtzahl der Threads damals noch in Grenzen gehalten hat.

Zu Calani oder eben Harris gibt es nahezu für jede Duftrichtung einen Einzelthread. Wo hätte er es also hinpacken sollen? Für Harris Cremes existiert soweit ich weiß gar kein Allgemeinthread.
Und das ist zum Beispiel was, was mich bei aller Liebe zur Übersicht manchmal stört, daß nämlich bei manchen Marken wie z.Bsp. Truefitt & Hill RS und RC in einem Gesamtthread behandelt werden. Das sind für mich einfach zwei grundsätzlich verschiedene Stiefel, sowohl in der Sache, wie auch bei einigen Marken in der jeweiligen Qualität.

Was die 'Nachfrage' anbetrifft, kommt es auf den Blickwinkel an. Nur weil eine Marke hier momentan nicht so hip ist, heißt das nicht, daß sie sich im Forumsuniversum nicht großer Verbreitung bzw. Beliebtheit erfreut.
Ich schätze die Harris Sachen sind weitaus verbreiteter als manches was hier derzeit diskutiert wird - vielleicht auch bei langjährigen Kollegen, die sich hier aus dem Tagesgeschäft zurückgezogen haben.
Gespeichert
baknip
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 938


« Antworten #10 am: 14. August 2017, 21:36:36 »

Ich schätze die Harris Sachen sind weitaus verbreiteter als manches was hier derzeit diskutiert wird - vielleicht auch bei langjährigen Kollegen, die sich hier aus dem Tagesgeschäft zurückgezogen haben.

Das kann ich für mich genau so unterschreiben. Nach 40 oder 50 "Artisan"-Seifen und Cremes im Bestand habe ich, wenn ich nur US-Artisan lese, "fertig". Ich nehme die kaum bis gar nicht her, was vor allem an den Düften liegt.

Hatte heute den ehrenwerten Forenveteranen Guilty hier und wir haben länger über das Twenty Nine gesprochen. Hatte mir den Duft Ende vergangenen Jahres bei D.R. Harris mitgenommen. Für meine Nase ist er großartig, Hauptthema Geranium mit Campher unterlegt, von vorne bis hinten floral und verhältnimäßig modern abgestimmt. Wem blumige Düfte nicht zusagen oder wer generell mit Rose nicht kann, sollte Twenty Nine eher meiden.

Gespeichert

Freies Ausspucken verboten
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS