gut-rasiert
23. Januar 2018, 03:09:38 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Änderungen im Admin- und Moderatoren-Team


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Breite Shavette mit langen Klingen?  (Gelesen 507 mal)
mich
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 120


« am: 28. April 2017, 07:50:15 »

Ich bin auf der Suche nach der für mich idealen Shavette. Meine ersten Gehversuche hatte ich mit der schmalen Vanta mit halben DE-Klingen - das ging ganz gut, aber irgendwie hatte ich Schwierigkeiten mit dem Handling. Nach ca. einem Jahr, in dem ich mich nur mit Hobel oder Messer rasiert habe, hatte ich mal wieder Lust auf eine Shavette-Rasur. Diesmal war es die breite Vanta für ganze DE-Klingen, und es lief von Anfang an richtig gut. Ich hab das dann erstmal als Ergebnis der gesammelten Erfahrung mit dem klassischen Rasiermesser verbucht. Da ich als größten Nachteil zum Messer die Klingenlänge empfand, musste flugs eine Jaguar Orca mit langen Klingen ins Haus. Die erste Rasur damit war im Prinzip sehr sanft - bis auf einen fiesen Cut gegen den Strich. Rückblickend habe ich wohl zwei Fehler auf einmal gemacht: Zu viel Druck und falscher Winkel. Allerdings hat mir dies eine Erkenntnis beschert: Der Grund, warum ich mit der breiten Vanta so gut zurecht komme, ist eben genau deren Breite. Ein minimal falscher Abstand zwischen Rücken und Gesicht führt bei dieser Breite (anders als bei "normal" schmalen Shavetten) eben noch nicht zu einer großen Winkelabweichung. Vermutlich ist das auch der Grund, warum ich breite Messer bevorzuge - ich bin einfach zu grobmotorisch für schmale.

Meine ideale Shavette wäre jetzt eine Kreuzung aus Vanta 111 und Jaguar Orca: Breit wie die Vanta und Klingenlänge wie bei Jaguar. Ich habe das Forum durchsucht und die Vorstellungsthreads durchgeblättert, aber bisher nichts gefunden. Kann mir jemand weiterhelfen?
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS