gut-rasiert
27. Juni 2017, 02:08:19 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 ... 12   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Rasur des Tages vom 18.12. bis 24.12.2016  (Gelesen 2449 mal)
Marverel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 742


If everything else has failed, read the manual


« Antworten #15 am: 18. Dezember 2016, 13:20:14 »

Yup - P&B ist schon hervorragender Stoff  Daumen hoch Die Star Noir ist auch ein Knaller.

Bei mir gab's heute:



- Jeeves of Hudson Street "Eucalyptus & Spearmint"
- Thäter 26mm Zweiband
- unbekannte 7/8'' Französin
- Thayer's Witch Hazel


Prima Rasur. Allerdings ist das Messer nicht ganz so scharf und sanft wie z.B. mein neues japanisches oder das Mastro Livi. Trotzdem angenehm  Daumen hoch Mit der Spitze muss man allerdings aufpassen.
Gespeichert
Jos
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.340



« Antworten #16 am: 18. Dezember 2016, 13:23:14 »

Moin,

heute früh:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- SIM RS, geschäumt mit
- Eigenbau Pinsel II
- Schick Krona mit
- Perma-Sharp stainless (21), m-q-g
- SIM AS

sanft und gründlich  Lächelnd ...

Allerseits einen frohen 4. Advent,

Gruß, Jens
Gespeichert

"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri
Eumel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.226


****


« Antworten #17 am: 18. Dezember 2016, 14:16:28 »

Moinsen,

bei mir gabs eben:

- Balea Preshave Waschgel
- Arko RS
- Mühle STF
- Rotbart Mond. No. 15
- Lord SS
- Tüff herb AS

Grandios! Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch
Gespeichert

Hobelkultur seit 2012
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.330


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #18 am: 18. Dezember 2016, 14:43:05 »

heute gab's,

- WD 20.30
- Faena - Esperia
- Romera - Manchurian
- Merkur Progress
- Gillette Bleue Extra
- Dapper Dan - Blue
- Cool

Gespeichert
crackstar
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.020



« Antworten #19 am: 18. Dezember 2016, 16:57:30 »

Servus,

Gerade eben:

Razorock Plissoft 26mm Monster
Super Speed/Astra Tag 7
Cerrus R/C
Lucky Tiger A/S Creme
Max Refreshing A/S Splash

Keine Beschwerden nach dieser Rasur! Zwinkernd Grinsend

Allen einen guten und erholsamen Sonntag! Smiley

Grüße,
Gespeichert

JEFF
r41_grande
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 498



« Antworten #20 am: 18. Dezember 2016, 17:36:43 »

Rasur am 18.12.2016

# iKon Special Edition Edelstahlgriff Matte Finish / Rasurkopf iKon ShaveCraft 101 (Hybrid)
# Vie Long 21mm
# SWK Mug Freestyle
# Taylor of Old Bond Street - Eaton College
# Supermax (1)
# Alt Innsbruck - Eau de Cologne
Gespeichert
CaptainGreybeard
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 595


Rhinelander - There can be only one!


« Antworten #21 am: 18. Dezember 2016, 17:40:18 »

Statt vieler Worte:



Sanft, sicher und trotzdem gründlich. Alles bestens, wünsche allen einen schönen Sonntag!  Smiley
Gespeichert

Ahoi von Captain Greybeard
Rhinelander - There can be only one!
titanus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.875



« Antworten #22 am: 18. Dezember 2016, 20:01:18 »

Moin,

Mühle StF
NSS Maroccan Sands
Aesculap JESCO
Tüff
The Different Company Oriental Lounge

 Cool
Gespeichert

Es ist sinnlos, von den Göttern zu fordern, was man selber zu leisten vermag.

Epikur
Hobeler
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.489


...packt das Leben bei den Hörnern...


« Antworten #23 am: 18. Dezember 2016, 22:33:55 »

Die Rasur zum 4. Advent:

Hobel: Valet VC3
Klinge: Feather
Pre: Saponificio Varesino Manoi de Tahiti Butter
Seife: Sapone da barba Vegetale alla Mandorla
Pinsel: Semogue Barbear Classico Texugo
Aftershave: Tüff Rot

Eigentlich hatte ich mir von dem Hobel mehr versprochen. Es kann aber auch an der Klinge gelegen haben. Doch recht ungründlich und rupfig...und das obwohl die Klinge heute das erste mal benutzt wurde. War nicht schlecht, aber da gibt es deutlich besseres. Angenehm war die Rasur aber trotzdem.

Euch allen noch einen schönen 4. Advent und einen guten Start in die neue Woche.
Gespeichert

Liebe Grüße
Thorsten

***Schalke ist der geilste Club der Welt***

...Pura Vita...
mikri
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.897


Ich kann mit allen R41 rasieren


WWW
« Antworten #24 am: 18. Dezember 2016, 23:10:48 »



heisses Tuch
Proraso
Nightdiver's 24er Woodyset Flat Point Two Band
Mitchells Wool Fat RS
Le Coq Käfighobel (1930-1940)
KAI Klinge (8, immer noch scharf)
m+g+q
kalte Gesichtswäsche
Acqua di Camaldolesi AS

Sanft und gründlich
Gespeichert

Mit Verarzten dauert's länger

http://nassrasieren.wordpress.com
wernerscc
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.410



« Antworten #25 am: 18. Dezember 2016, 23:25:36 »

Die Rasur am Sonntag:

Nach 90 min Dauerlauf Dusche mit Rasierseifen-Reste-Mix
Cold Cream WD20.30 (2% Zitronensäure, 2% Borsäure) in die Rasurzone einmassiert
Dr. Harris Windsor RS mit dem Semogue 2000 in der WD20.30 benetzten Handfläche angeschäumt, im Gesicht fertig geschäumt
Fatip Grande Gold mit Tip Klinge vom real (4)
M-Q-G im ersten Durchgang
kaltes Wasser
Kinn und Hals neu eingeschäumt gegen den Strich im zweiten Durchgang
kaltes Wasser
Musgo Real AS
Dr. Harris Windsor EdT
Gespeichert

Was lange währt wird endlich gut!
krähe
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.151



« Antworten #26 am: 19. Dezember 2016, 00:52:43 »

Rasur am Sonntag:

- IC Mango RS
- Omega 11137
- Mulcuto Hybrid
- Feather
- Floid Fragancia moderna y masculina AS

Nachdem ich schon gelesen hatte, das der Mulcuto Hybrid extrem sanft ist, habe ich ihn mit einer Feather und O-Ring bestückt. Der Rasierer wurde "aufgedreht" etwas zupackender, war aber vergleichsweise immer noch relativ sanft.

 Cool
Gespeichert

"less is more-more or less" Mies v.d. Rohe
dirk1166
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 712



« Antworten #27 am: 19. Dezember 2016, 06:09:01 »

Rasur am 19.12.2016:

Rasurvorbereitung: Warmes Wasser
Preshave: -
Rasierseife: Mischung aus Mystic Water Soap - Sensitive Skin (60%) und Tabac Original (40%)
Rasierpinsel: Plisson Synthétique „La Maison du Barbier“
Schaumerzeugung: im Gesicht

Erster und gegebenenfalls zweiter Durchgang mit:
Rasierhobel: Feather AS-D2 #1
Rasierklinge: Feather New Hi-Stainless Platinum
Durchgänge: quer

Restliche Rasur mit:
Rasierhobel: Feather AS-D2 #2
Rasierklinge: Personna Platinum Chrome
Durchgänge: quer / stellenweises ausputzen gegen den Strich

Rasurnachbereitung: Kaltes Wasser
Aftershave: Mischung aus Aloe Vera Saft (100ml) , D-Panthenol (2,5ml)
Aftershave Balsam: -
Nachpflege: -
Parfum: Davidoff Cool Water
Gespeichert
Tim Buktu
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.704


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #28 am: 19. Dezember 2016, 07:30:17 »

Montagsrasur
19.12.2016

Tabac "Original" RS
Shavemac, Feinster Dachs, 23mm (GRF-Pinsel 2011)
SW-Keramik Scuttle
5/8 Böker, Rundkopf
D.R. Harris "Windsor" AS
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
DonAlexandro
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 29



« Antworten #29 am: 19. Dezember 2016, 08:04:08 »

Ich bin heute Morgen hobeltechnisch eher ungewöhnlich gestartet. Normalerweise kommt der R41 nur am Wochenende zum Einsatz, da ich unter der Woche am frühen Morgen oft noch nicht sooo wach bin, um die R41-Rasur unfallfrei zu beenden. Ging heute aber ohne weitere Vorkommnisse.  Grinsend

Das Setup:
- Nivea RC
- Proraso Sauborst
- Mühle R41 mit ASP
- Speick ASB
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 ... 12   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS