gut-rasiert
23. Januar 2017, 07:22:21 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Schrumpfende Schalen?  (Gelesen 601 mal)
Sparschäler reloaded
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 1.525


Dieses Bild gibt meinen Typ wieder.


« Antworten #15 am: 06. Oktober 2016, 13:58:55 »

Geschrumpfte Hefte habe ich auch schon einige Male beobachtet. Im ärgsten Fall - bei einem Bismarck Rasiermesser aus Familienerbe - war das Heft bestimmt einen halben Zentimeter zu kurz für die Klinge. Da hilft nur ein Austausch des Heftes. Die Klinge zu kürzen wäre für mich in keinem Fall eine Option.

Die Schrumpfung erinnert mich an den Effekt, den man bei anderen Kunststoff-Gegenständen beobachten kann, die warm verformt wurden: Sie haben ein "Gedächtnis" für ihre frühere Form. Erwärmt man zum Beispiel einen Joghurtbecher, dann zieht er sich wieder zusammen zu der Kunststoffplatte die er mal war, bevor er zu einem Becher geformt wurde. Eine PET-Flasche schrumpft wieder zu dem Rohling, aus dem sie aufgeblasen wurde.
Wurden Polymere im Verlauf des Herstellungsprozesses gedehnt, dann liegen die Moleküle gestreckt vor. Die Natur hat aber einen Drang zur Unordnung, und daher verknäulen sich die Moleküle wieder, wenn man sie lässt. Um den Effekt zu beschleunigen, hilft man mit Wärme nach, bis der Kunststoff weich wird, ich könnte mir aber vorstellen, dass etwas ähnliches im Laufe von Jahrzehnten mit einem Rasiermesserheft passieren kann, auch ohne dass es im Backofen gelegen hat.
Gespeichert

Stratocaster
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 390



« Antworten #16 am: 07. Oktober 2016, 10:52:16 »

@Sparschäler
Ok, das wäre eine mögliche Erklärung. Die erste, die mir einigermaßen verständlich erscheint. Ich selbst habe aber noch nie geschrumpfte Schalen gesehen.
Zum Glück scheint es ja eher die Ausnahme zu sein
Gespeichert
strawinski
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.142



« Antworten #17 am: 09. Oktober 2016, 12:54:47 »

das schrumpft nix nach...es schrumpft nur bei der Herstellung im Abkühlungsprozess......Keil kürzen und verkleben und neu vernieten......
Gespeichert

Das Licht kam in die Finsternis. Doch die Finsternis begriff es nicht.
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS