gut-rasiert
27. April 2018, 01:09:17 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Geschichte Apollo?  (Gelesen 581 mal)
efsk
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.144



« am: 09. September 2016, 22:38:42 »

Hallo Allen
Es gibt, wenigstens bei mir, einige undeutlichkeit über das alter/die Geschichte, der Marke Apollo's.

Erstens. Es gab eine Franzosische Marke Apollo, mit eigenes Model Klinge, fabriziert von Société Genérale de Coutellerie et Orfèvrerie. Die haben irgendwo Anfang 20er aufgehört Hobel zu fabrizieren. Ist diese Marke Apollo auf irgend eine Weise verwandt mit das Deutsche Apollo?

Zweitens. Laut hier war Apollo in 1923 eine Marke von Balke & Schaaf. Laut hier ist Apollo in 1940 registriert worden als Marke von Herkenrath. Gab es in der zwischenzeit auch Apollo? und von wem wurden die dan hergestellt?

Danke für eventuelle Auskünfte!

Gespeichert

Verzeih mir mein Deutsch. Ich bin ein Holländer.
lG - Richard
krähe
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.213



« Antworten #1 am: 10. September 2016, 09:31:39 »

Da ich Apollo-Fan bin, würde mich das aus sehr interessieren!
Gespeichert

"less is more-more or less" Ludwig Mies v.d. Rohe
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS