gut-rasiert
20. Januar 2017, 21:02:40 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Achtung: Rasiermesser Sammlung gestohlen


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Knoten austauschen  (Gelesen 1060 mal)
dirk1166
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 671



« Antworten #15 am: 31. August 2016, 18:01:39 »

Wow, sieht Klasse aus. Wie lange läßt Du den trocknen?

Bin gespannt wie zufrieden Du damit bist.
Gespeichert
Unbearable
Gast
« Antworten #16 am: 31. August 2016, 18:22:59 »

Danke! Das Kunstharz sollte schon durchgehärtet sein, ich lasse ihn aber noch stehen.

Edith meint, dass die Referenzmasse, die ich auf ein Papier gekleckert habe, zwar nicht mehr klebrig aber immer noch biegsam ist. Wird wohl doch noch eine Weile dauern.
« Letzte Änderung: 31. August 2016, 18:41:41 von Unbearable » Gespeichert
Nightdiver
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 776


Pinselbauer aus Leidenschaft


« Antworten #17 am: 31. August 2016, 18:39:57 »

Schön geworden. Lass das Epoxi ruhig einen Tag durchhärten, bevor du ihn benutzt.
Die Loft ist aber etwas mehr als 50mm, oder täuscht das? Auf den ersten Blick würde ich auf 53-54mm tippen.
Gespeichert

Gruß Kay

Frei nach Sepp Herberger: "Nach dem Cut ist vor dem Cut"

Meine Pinsel-Ecke hier im Forum
Kontakt: Nightdivers-Pinselecke
Unbearable
Gast
« Antworten #18 am: 31. August 2016, 18:49:08 »

Schön geworden. Lass das Epoxi ruhig einen Tag durchhärten, bevor du ihn benutzt.
Die Loft ist aber etwas mehr als 50mm, oder täuscht das? Auf den ersten Blick würde ich auf 53-54mm tippen.
Gutes Auge. Sind knapp über 50, genau kann ich das nicht messen. Vielleicht einen oder zwei Millimeter drüber. So dick habe ich die Harzschicht nicht aufgetragen. Auch schwer zu sagen, vielleicht ebenso einen bis zwei Millimeter.
Gespeichert
Unbearable
Gast
« Antworten #19 am: 01. September 2016, 06:49:32 »

Zum Abschluss des Threads noch ein Bild nach der ersten Benutzung. Nun hat er die schöne Birnenform und die gekräuselten Haare Smiley.



Danke für eure Hilfe!
Gespeichert
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS