gut-rasiert
24. April 2018, 14:20:13 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Pflegendes, gut einziehendes Aftershave-(Balsam?)  (Gelesen 438 mal)
KY4400
Mitglied

Online Online

Beiträge: 68



« am: 29. M?rz 2018, 11:54:42 »

Hallo zusammen,

zur Zeit brauche ich noch mein Nivea Aftershavebalsam auf. Ich habe das Gefühl, damit etwa zu "eingecremt" zu sein.

Welche Alternativen für eher trockene Haut, die auch mal zu Reizungen neigt, könnt Ihr mir empfehlen? Ich möchte nach der Benutzung nicht glänzen, wie eine Speckschwarte.

Ich bin gespannt auf Eure Erfahrungen.  laugh
Gespeichert
Perikles
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 295


« Antworten #1 am: 29. M?rz 2018, 12:06:49 »

Das Nivea enthält (zu) viel Glycerin, bei mir hinterlässt es das Gefühl eines Klebeschleiers.

Empfehlen kann ich aus Erfahrung:

Alt Innsbruck Aftershave EMULSION (eher etwas fetter, aber ohne "Schwarte")
Lavera After Shave Balsam (zieht gut ein, pflegt gut)
Weleda After Shave Balsam (gibt es überall, kann sparsam angewendet werden, hat etwas mehr Alkohol, dafür unvergällten)
Gespeichert
KY4400
Mitglied

Online Online

Beiträge: 68



« Antworten #2 am: 29. M?rz 2018, 12:12:53 »

bei mir hinterlässt es das Gefühl eines Klebeschleiers.

Treffend formuliert

Danke für Deine Tipps
Gespeichert
Riddick
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 296


« Antworten #3 am: 30. M?rz 2018, 19:12:21 »


Musgo Real Aftershave, ist zwar ein Aftershave, aber enthält viele pflegende Inhaltsstoffe...Tüff grün wäre eine weitere Alternative.

Gespeichert

„Die Welt ist ungerecht. Aber nicht unbedingt zu Deinen Ungunsten.“
John F. Kennedy
Obihörnchen
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 46


« Antworten #4 am: 31. M?rz 2018, 10:56:46 »

Also ich hab mir letztens ein (neu?) Aftershavebalsam von LorealMenExpert gekauft, mit Birkensaft. Riecht für mein Empfinden gut, zieht gut ein, klebt nichts und pflegt meine Haut zumindest ausgezeichnet.
Gespeichert
kawireios
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 91



« Antworten #5 am: 31. M?rz 2018, 14:29:31 »

Ich empfehle das Ginseng und Marigold Balm von Korres. Für mich das Beste:
https://www.parfumdreams.de/Korres/for-Men/Men-Care/Mariagold-Ginseng-Aftershave-Balm/index_26801.aspx?AffId=SHOPZILLA_Korres&utm_source=shopzilla&utm_medium=pc&utm_campaign=pcshopzilla
Gespeichert

Egal wie dicht du bist, Goethe war Dichter!
Stewart
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 604



« Antworten #6 am: 31. M?rz 2018, 20:20:04 »

Bulldog Aftershavebalsam.

Kein kleben, kein glänzen. Wenn man nach der Rasur mit kalten Wasser drüber geht und trocknet bevor man sich eincremt, ein Gedicht.
Auch keine Reizungen. Kein kribbeln oder brennen, nichts. Und wenn doch, dann kommts von einer schlechten Rasur und war zuvor schon so.

Das ist meine Erfahrung. Gleich danach kommt der Aftershavevalsam von ShebaMed. Das selbe wie beim Bulldog, nur einen Tick mehr glänzen.
Aber wirklich nur einen Tick. Da ich so gut wie immer diese Beiden nutze kann ich das mit Fug und Recht so schreiben.
Gespeichert
KY4400
Mitglied

Online Online

Beiträge: 68



« Antworten #7 am: 02. April 2018, 17:23:45 »

Vielen Dank für Eure Tipps!

Ich habe jetzt etwas gefunden, was mich absolut begeistert:

Lush Cosmetic Lad

Die Creme beruhigt meine Haut und hat bestehende Irritationen und einen Rasurbrand  perfekt beruhigt.

Und das steckt drin: Aqua and Lavandula Angustifolia and Mel Extract (Lavendelhonigwasser)
Aqua (Wasser) and Linum Usitatissimum Seed Extract (Leinsamengel)
Aloe Barbadensis Leaf Juice (Fair Trade Bio Aloe Vera Gel)
Stellaria Media, Matricaria Chamomilla Flower and Calendula Officinalis Flower Extract (Vogelmieren-, Kamillenblüten- und Ringelblumenblütenblätterextrakt)
Prunus Amygdalus Dulcis Oil (kaltgepresstes Bio Mandelöl)
Theobroma Cacao Seed Butter (Fair Trade Bio Kakaobutter)
Triticum Vulgare (frischer Weizengrassaft)
Stearic Acid
Glycerin
Cetearyl Alcohol
Butyrospermum Parkii Butter (Fair Trade Sheabutter)
Tagetes Erecta Flower Oil (Tagetesöl)
Citrus Reticulata Peel Oil (Tangerinenöl)
Santalum Austrocaledonicum Wood Oil and Fusanus Spicatus Wood Oil (Sandelholzöl)
Triethanolamine
*Farnesol
*Limonene
*Linalool
Parfüm
Methylparaben
Propylparaben
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS