gut-rasiert
23. Mai 2017, 12:45:49 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Achtung: Rasiermesser Sammlung gestohlen


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Welche Sonnencreme benutzt ihr fürs Gesicht?  (Gelesen 778 mal)
Monza
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 117



« am: 06. Mai 2016, 06:30:26 »

Moin,

Gestern habe ich mir den ersten Sonnenbrand des Jahres eingefangen. Nun bin ich am überlegen, welchen Sonnenschutz ich für das frisch rasierte Gesicht benutzen sollte.
Da ich nach der Rasur z.B. keine ASBs  und nur wenige Feuchtigkeitscremes wirklich gut vertrage, würde ich mich über eure Erfahrungen bezüglich Sonnencremes nach der Rasur freuen.


Grüße
Gespeichert
Holzmann
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 142



« Antworten #1 am: 06. Mai 2016, 08:57:57 »

Ambre Solaire Sensitive expert+, da fettfrei.
Ansonsten bekomme ich Pickel; am Abend selbstverständlich wieder runterwaschen, sonst nämlich auch ...


LG Peter
Gespeichert
Betriebsarzt13
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 764



« Antworten #2 am: 07. Mai 2016, 12:10:21 »

Ein gutes Thema!

Ich habe gestern Nivea SF 20 verwendet - trotz der ganzen Chemie die da so drin ist. Das brennt durchaus ein bisschen kurz nach dem Auftragen, aber besser ein kurzes Brennen vor dem 'Sonnenbad' als ein langes danach ;-).

Ansonsten werde ich es mit 'sensiblen' oder 'neutralen' Kindersonnencremes der Drogeriediscounter versuchen (LSF 30), da habe ich die Hoffnung dass sie etwas hautverträglicher sind.
Gespeichert

MfG Olaf
-----------
Lieber ein Progress zu viel als zu wenig;-)
Monza
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 117



« Antworten #3 am: 07. Mai 2016, 12:55:45 »

Dass es fettfreie Sonnencreme gibt, wusste ich gar nicht.

Ich werde mal die fettfreie Sonnencreme fürs Gesicht von dm ausprobieren.
Gespeichert
Mecky messer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 323


« Antworten #4 am: 08. Mai 2016, 09:26:52 »

Ladival nutze ich schon viele Jahre habe sie immer gut vertragen.
Gespeichert
Der Bärtige
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 4


« Antworten #5 am: 19. Oktober 2016, 22:30:36 »

Der Sommer ist jetzt zwar vorbei, aber der Winter naht  Smiley

Also ich bin vor einigen Jahren umgestiegen auf Sonnencremes speziell für das Gesicht, die finde ich angenehmer auf der Gesichtshaut als die Ganzkörpercremes.
Da speziell die Clinique Sun SPF 40 Face Cream, die ist recht geruchsneutral, oder die  Clarins Anti-Rides Visage fürs Gesicht UVA/UVB 30 die riecht etwas mehr nach Sommer.

Beide habe ich schon mehrfach nachgekauft und kann ich empfehlen.

Grüße

Gespeichert
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.412



« Antworten #6 am: 19. Oktober 2016, 22:59:32 »

Ich vertrage zwar alles, mag aber grundsätzlich keine schmierigen Sachen im Gesicht (benutze auch so gut wie nie Gesichtscreme). Daher fand ich bisher alle Sonnensachen mehr oder weniger eklig - egal ob billig, teuer, Creme, Spray, Gel ...

Ich halte mich zwar selten in der prallen Sonne auf, aber vom Hauttyp her bin ich leider trotzdem hier und da auf Sonnenschutz angewiesen.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS