gut-rasiert
20. August 2017, 13:40:47 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Pinsel mit "Plisson"-Knoten  (Gelesen 3978 mal)
Robinson
Gast
« am: 04. November 2015, 19:22:06 »

Servus,

Plisson hat mit seinen Synthetik-Fasern den Anfang gemacht, mittlerweile drängen immer mehr Hersteller auf den Markt, die entweder Plisson-Fasern benutzen oder zumindest welche, die dem Original zum Verwechseln ähnlich sind.
Fine hat schon solche Pinsel herausgebracht, dann kam Stirling, zudem noch Shave Revolution aus Los Angeles. Und es kommen / gibt sicherlich noch mehr.

Damit wir nicht für jeden einzelnen "Hersteller" einen neuen Thread aufmachen müssen dachte ich, wir könnten diese Pinsel in diesem Thread sammeln (falls ein Mod mal richtig viel Zeit und Lust hat, könnte man z.B. mal den Plisson-Thread ausmisten und die entsprechenden Beiträge hierhin packen).

Ich möchte meine heutige Lieferung zum Anlass nehmen, um hier den (inoffiziellen) Anfang zu machen:

Bei meiner neuesten Errungenschaft handelt es sich um den "Evolution Synthetik" von Shave Revolution.
Der Knoten ist so gut wie gar nicht vom Plisson, Fine oder Stirling zu unterscheiden. Es würde mich nicht wundern, wenn die mittlerweile alle beim gleichen Hersteller einkaufen.
Der Griff wurde exklusiv produziert und hebt diesen Pinsel von den anderen Herstellern ab - er steckt den L'Occitane, Fine und auch den Stirling in Sachen Haptik locker in die Tasche.
Er ist aus Harz, wiegt deutlich mehr als der Rest und liegt damit äußerst angenehm und satt in der Hand.
Zudem sieht er unglaublich gut aus.
Der Knoten misst 24mm x 58mm, die Performance sollte eigentlich keinen Anlass zum Zweifeln geben. Genaueres weiß ich morgen früh.

Derzeit gibt es bei Shave Revolution ein attraktives Angebot:
Zum Pinsel (29,99$) gibt es einen Tiegel Seife (ebenfalls aus dem Hause Shave Revolution - ich bekam Vetiver, deren ruft mich außerordentlich entzückt hat) sowie eine sehr hochwertige Plastikdose zur Pinselaufbewahrung bzw. -transport.
Laut den Onlineshop kostenlose Zugaben im Wert von knapp 20$.
 
Hier mal ein Link zum Pinsel:
http://www.shaverevolution.com/collections/shaving-brushes/products/shave-revolution-evolution-synthetic-24mm-brush

Einen kleinen Wermutstropfen für Interessierte gibt es allerdings: noch verschickt Shave Revolution nicht nach Deutschland.
Ich hatte das große Glück, dass ein Kollege auf Geschäftsreise in den USA war und ich das Paket in dessen Hotel liefern lassen konnte.
Dienste wie z.B. Borderlinx würden den Preis des Pinsel unnötig und unangemessen in die Höhe treiben.

Wem das egal ist und darüber hinaus auch an anderen Knoten interessiert ist: es gibt demnächst wieder Synthies, Finest Badger und Silbertip Badger in den Größen 22mm und 24mm, außerdem nur die Knoten ohne Griff.

Zum Schluss noch ein paar Bilder:




Gespeichert
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.487


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #1 am: 04. November 2015, 19:44:55 »

 Schockiert NEID!

Äh, ich meine natürlich: Glückwunsch!  Zwinkernd  Grinsend

Den Pinsel habe ich neulich schon gesehen, und dann sehr enttäuscht das mit der Versandbeschränkung entdeckt. Ich hoffe mal, dass sich das irgendwann ändert... Zu diesem Preis einen solchen Griff! Wahnsinn. Dieser Griff mit einem STF-Besatz, das wäre mein Traumpinsel. Aber Plisson-Fasern würde ich zur Not auch akzeptieren...
Gespeichert
sig11
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 250



« Antworten #2 am: 04. November 2015, 20:08:51 »

Plisson hat mit seinen Synthetik-Fasern den Anfang gemacht, mittlerweile drängen immer mehr Hersteller auf den Markt, die entweder Plisson-Fasern benutzen oder zumindest welche, die dem Original zum Verwechseln ähnlich sind.
Fine hat schon solche Pinsel herausgebracht, dann kam Stirling, zudem noch Shave Revolution aus Los Angeles. Und es kommen / gibt sicherlich noch mehr.
Laut youtube videos gehoeren dazu z.B.
Und laut marverel hier aus dem Forum ist auch der


Damit wir nicht für jeden einzelnen "Hersteller" einen neuen Thread aufmachen müssen dachte ich, wir könnten diese Pinsel in diesem Thread sammeln (falls ein Mod mal richtig viel Zeit und Lust hat, könnte man z.B. mal den Plisson-Thread ausmisten und die entsprechenden Beiträge hierhin packen).
Den extra thread find ich gut!

Im Plisson thread geht es hier los.

Einen kleinen Wermutstropfen für Interessierte gibt es allerdings: noch verschickt Shave Revolution nicht nach Deutschland.
Ich hatte das große Glück, dass ein Kollege auf Geschäftsreise in den USA war und ich das Paket in dessen Hotel liefern lassen konnte.

Du Glueckspilz. Dieser Pinsel hat es mir auch schon angetan, und ich hab mich schon gewundert, wie Du ihn hier her gekriegt hast Zwinkernd
Gespeichert

... viele Grüße,
Andreas

Zur Bewertung meiner Aussagen:
Hobel seit Nov. 2014 - RC und Systemie seit Sept. 2014 - Systemie und Dosenware seit Anfang 90er - Elektrisch Anfang 80er bis Mitte 90er
Tim Buktu
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.757


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #3 am: 04. November 2015, 22:10:13 »

Oh Ihr Versucher mit Euren Links!
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
karsten
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 246


« Antworten #4 am: 04. November 2015, 23:03:56 »


Einen kleinen Wermutstropfen für Interessierte gibt es allerdings: noch verschickt Shave Revolution nicht nach Deutschland.
Ich hatte das große Glück, dass ein Kollege auf Geschäftsreise in den USA war und ich das Paket in dessen Hotel liefern lassen konnte.

Du Glueckspilz. Dieser Pinsel hat es mir auch schon angetan, und ich hab mich schon gewundert, wie Du ihn hier her gekriegt hast Zwinkernd


Zwar gestattet die Länderauswahl des Shopsystems von Shave Revolution keinen Versand nach D
aber auf Nachfrage (vor ca. 4 Monaten) wurde mir ein möglicher Versand nach D bestätigt.
Bestellung und Rechnung per eMail.
Derzeit sind aber alle Pinsel ausverkauft.
Gespeichert
Robinson
Gast
« Antworten #5 am: 04. November 2015, 23:21:11 »

Im Plisson thread geht es hier los.

Huch! Das war ja auch ich!  Schockiert Grinsend
Gespeichert
sig11
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 250



« Antworten #6 am: 04. November 2015, 23:58:50 »

Zwar gestattet die Länderauswahl des Shopsystems von Shave Revolution keinen Versand nach D
aber auf Nachfrage (vor ca. 4 Monaten) wurde mir ein möglicher Versand nach D bestätigt.
Bestellung und Rechnung per eMail.
Hattest Du das vor kurzem schon mal geschrieben? Mir war so, dass "jemand" das über "einen" Shop schon mal geschrieben hat. Ich hätte vielleicht doch besser aufpassen sollen.  Augen rollen

Derzeit sind aber alle Pinsel ausverkauft.
Heute Nachmittag waren noch 2 da. Wer war's? Grinsend

Im Plisson thread geht es hier los.

Huch! Das war ja auch ich!  Schockiert Grinsend
Grinsend
Gespeichert

... viele Grüße,
Andreas

Zur Bewertung meiner Aussagen:
Hobel seit Nov. 2014 - RC und Systemie seit Sept. 2014 - Systemie und Dosenware seit Anfang 90er - Elektrisch Anfang 80er bis Mitte 90er
Robinson
Gast
« Antworten #7 am: 05. November 2015, 08:41:06 »

Vorhin hatte der Shave Revolution seine Premiere. Gleich vorweg: große Überraschungen gab es nicht.
Wie nicht anders zu erwarten ist er ein hervorragender Pinsel und liegt für mich gleichauf mit dem 26mm Stirling.
Trotzdem unterscheiden sich beide ein wenig.
Wenn es alleine um den Besatz geht, sind die beiden kaum auseinanderzuhalten. Das bestärkt meine Vermutung, dass es irgendwo in China einen Fabrikanten gibt, bei dem alle ihre Pinsel bzw. Knoten bestellen.
Der Stirling bietet 2mm mehr Ringmaß, die Lofthöhe (ohne es nachgemessen zu haben) dürfte ein wenig kürzer sein. Dadurch wirkt der Stirling im Gesicht etwas kompakter und gibt auch einen Tick mehr Feedback (von Backbone kann man bei diesen Synthetik-Fasern ja eher weniger sprechen).
Die 58mm Loft beim Shave Revolution machen sich hier also bemerkbar, auch wenn das Klagen auf sehr hohem Niveau ist.
Auf der anderen Seite bietet der Shave Revolution immer noch satte 24mm Ringmaß und den besseren Griff, der über Zweifel erhaben ist. Er liegt wirklich sehr gut und satt in der Hand, so dass das Aufschäumen auch hier eine wahre Freude ist. Den L'Occitane schlägt er immer noch um Längen, und das sage ich, wo ich den L'Occitane niemals hergeben würde.

Alles in allem also ein sehr guter Pinsel, der sich trotz kleiner Unterschiede auf Augenhöhe mit dem Stirling befindet.
Gespeichert
Raziel_Theladur
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 5


« Antworten #8 am: 05. November 2015, 22:51:39 »

Wenn es alleine um den Besatz geht, sind die beiden kaum auseinanderzuhalten. Das bestärkt meine Vermutung, dass es irgendwo in China einen Fabrikanten gibt, bei dem alle ihre Pinsel bzw. Knoten bestellen.

Ich hab auf badgerandblade.com gelesen, dass Plisson die Knoten wohl von diesem Händler bekommt: http://yaqibrush.en.alibaba.com/product/60178458957-215979391/synthetic_hair_knot_nylon_hair_knot_shaving_brush_knots.html

Ich freue mich schon auf meinen Stirling 26mm Pinsel. Er ist laut Tracking schon in Deutschland angekommen, aber liegt da scheinbar erst noch irgendwo rum.
Gespeichert
nero
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 575



« Antworten #9 am: 07. November 2015, 01:12:31 »

Auf Alibaba gibt´s mittlerweile viele Anbieter dieser "Plisson"-Fasern.
Viele bieten sie mittlerweile auch in einem eher gräulichen Ton an, daher könnte ich mir auch vorstellen, dass
z.B. der Whipped Dog Synthie aus "Plisson"-Fasern besteht.

Wie auch immer, auf jeden Fall sollten noch die Pinsel von "The Grooming Co." in der Liste aufgenommen werden.
http://www.shavenation.com/index.php?main_page=index&cPath=14_340
Gespeichert

Löppt!
sig11
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 250



« Antworten #10 am: 07. November 2015, 15:59:27 »

Wie auch immer, auf jeden Fall sollten noch die Pinsel von "The Grooming Co." in der Liste aufgenommen werden.

Stimmt, und auch "The Grooming Co." wird schon noch früher im Plisson thread erwähnt:
http://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,24804.msg515852/topicseen.html#msg515852
http://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,24804.msg532443/topicseen.html#msg532443
http://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,24804.msg545763/topicseen.html#msg545763 (von Dir, nero Zwinkernd )

Außerdem noch die doch etwas extravaganten von Tim Blem:
https://www.etsy.com/shop/BlemBrushWorks
http://phoenixartisanaccoutrements.com/collections/tim-blem-shaving-brushes
Gespeichert

... viele Grüße,
Andreas

Zur Bewertung meiner Aussagen:
Hobel seit Nov. 2014 - RC und Systemie seit Sept. 2014 - Systemie und Dosenware seit Anfang 90er - Elektrisch Anfang 80er bis Mitte 90er
Drill Instructor
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.811



« Antworten #11 am: 11. November 2015, 21:55:47 »

Wer dachte der L'Occitane oder der Stirling wäre billig oder gar preiswert, der möge bitte mal zu Italianbarber schauen. Dort gibt es den Rasierlappen jetzt für USD 10.
Gespeichert

Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.
Grosser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 925



« Antworten #12 am: 11. November 2015, 22:28:39 »

Wer dachte der L'Occitane oder der Stirling wäre billig oder gar preiswert, der möge bitte mal zu Italianbarber schauen. Dort gibt es den Rasierlappen jetzt für USD 10.
+ das Gleiche nochmal an VSK.
Gespeichert

Viele Grüße, Christoph
Tim Buktu
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.757


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #13 am: 27. November 2015, 13:30:49 »

Unter anderem durch diesen Thread bin ich auch den Crown King Switchback 400 aufmerksam geworden:
http://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,30709.msg564625.html#msg564625
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
sig11
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 250



« Antworten #14 am: 27. Januar 2016, 18:23:05 »

Es gibt noch mehr Grinsend

Von Fine gibt es nicht nur den 20mm angel hair, sondern jetzt auch nen 24mm "stout"
https://www.fineaccoutrements.com/ProductDetails.asp?ProductCode=24-AH-R-WH

Und Maggard hat mal richtig zugeschlagen, und bietet mehrere Modelle in grossen Stueckzahlen an:
http://www.maggardrazors.com/product-category/shaving-brushes/maggard-shaving-brushes/
Gespeichert

... viele Grüße,
Andreas

Zur Bewertung meiner Aussagen:
Hobel seit Nov. 2014 - RC und Systemie seit Sept. 2014 - Systemie und Dosenware seit Anfang 90er - Elektrisch Anfang 80er bis Mitte 90er
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS