gut-rasiert
29. Mai 2017, 02:11:43 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Achtung: Rasiermesser Sammlung gestohlen


 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Replating Service aus England  (Gelesen 1889 mal)
therro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 58


« am: 09. Oktober 2015, 09:41:58 »

Hallo,

in der SUFU wird es hier noch nicht erwähnt- hoffe ich Poste hier nichts altbekanntes.
Falls jemand einen Replating-Service innerhalb der EU sucht. Hier habe ich beim Surfen

http://www.therazorspa.xyz/    -ja wirklich xyz

gefunden.
Erfahrungen mit diesem Shop habe ich keine.

Beispiele sind auf der Webseite und im Fratzenverzeichnis unter:
https://www.facebook.com/TheRazorSpa

Manche leiden unter Geschmacksverirrung, wie man sich den Gnubbel eines Flaretip vergolden  Schockiert Schockiert Schockiert lassen kann muss ich nicht verstehen

Gruß T.
Gespeichert
Lord Vader
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.078


Dunkle Seite der Macht


« Antworten #1 am: 09. Oktober 2015, 10:55:16 »

So sehen die Sachen ja recht ordentlich aus. Auch der teilvergoldete Hobel ist vom handwerklichen her ordentlich.

Weiss jemand schon, was so ein Replating ungefähr kostet und wie lange es ca. dauert?
Gespeichert
therro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 58


« Antworten #2 am: 09. Oktober 2015, 11:10:04 »

Kosten stehen auf der Webseite

http://www.therazorspa.xyz/services.html
Gespeichert
Lord Vader
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.078


Dunkle Seite der Macht


« Antworten #3 am: 09. Oktober 2015, 18:22:43 »

Ahh, vielen Dank. Hatte wohl nur beim Fratzenbuch geschaut und da stand nix. Mein Fehler.

Schade, dass nur Nickel und Gold und keine anderen Materialien angeboten werden. Obwohl diese beiden Materialien natürlich original verwendet wurden und es vor diesem Hintergrund wieder gut passt.
Gespeichert
Bengall Reynolds
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.085



« Antworten #4 am: 09. Oktober 2015, 21:59:43 »

Ist ja sogar noch überraschend günstig, wenn man  mal in Betracht zieht für wie viel Geld ein gut erhaltener Adjustable manchmal den Besitzer wechselt.
Gespeichert

On a long enough timeline, the survival rate for everyone drops to zero.
nero
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 575



« Antworten #5 am: 10. Oktober 2015, 03:36:28 »

Ich finde die Preise wirklich ausgezeichnet, Gründlichkeit vorausgesetzt.
~30€ + Versand, für einen bis ins "Mark" polierten und neu-vernickelten Hobel  Daumen hoch
« Letzte Änderung: 10. Oktober 2015, 03:42:31 von nero » Gespeichert

Löppt!
therro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 58


« Antworten #6 am: 13. Oktober 2015, 17:08:16 »

...habe gerade mal im Nachbarforum gelesen.
Da ist mir doch aufgefallen, dass meinen Hinweis 4 oder 5 Tage vorher dort ein User bereits gepostet hatte.
Das war mir nicht bekannt- hatte die Seite zufällig selbst gefunden.
Nicht, das jemand denkt- hatte die ich schmücke mich hier mit fremden Federn...
Gespeichert
Hellas
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.882



« Antworten #7 am: 21. November 2015, 13:58:40 »

Hat hier eigentlich schon mal jemand was bei The Razor Spa machen lassen und kann berichten wie Kommunikation und Ablauf war?
Gespeichert
Marverel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 738


If everything else has failed, read the manual


« Antworten #8 am: 21. November 2015, 14:14:16 »

Ich habe da mal per Email angefragt wegen einer Aufarbeitung und nie eine Antwort bekommen. Insofern hat sich das dann auch für mich erledigt.
Gespeichert
Monty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 169



« Antworten #9 am: 18. Dezember 2015, 22:40:11 »

mh, also für nen adjustable 40 pfünder + 7 davon rückversand - lt. aktuellem Kurs kommt man da auch auf 66 euronen... da ist RE etwas billiger mit 60 eu für Nickel - wenn ich das richtig lese, ist das inkl. rückversand?!
Gespeichert
riverrun
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 43



« Antworten #10 am: 17. Mai 2016, 21:02:42 »

Obwohl die Internetseite von 'The Razor Spa' noch existiert und da eine Adresse steht an die man seinen Rasierer schicken kann, muss ich dringend davon abraten. Der Eigentümer hat ziemlich große (private) Probleme und kann zur Zeit keine Rasierer 'replaten' oder restaurieren. Es dauert wohl auch recht lange bis zugeschickte Rasierer wieder zurückgeschickt werden. Schade eigentlich. Seine Arbeit war tip top.
« Letzte Änderung: 17. Mai 2016, 21:14:38 von riverrun » Gespeichert
Bengall Reynolds
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.085



« Antworten #11 am: 17. Mai 2016, 21:42:03 »

mh, also für nen adjustable 40 pfünder + 7 davon rückversand - lt. aktuellem Kurs kommt man da auch auf 66 euronen... da ist RE etwas billiger mit 60 eu für Nickel - wenn ich das richtig lese, ist das inkl. rückversand?!

Was bitte bedeutet "RE"?
Gespeichert

On a long enough timeline, the survival rate for everyone drops to zero.
KäptnBlade
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.914


InGENIEur + Entschwörungstheoretiker


« Antworten #12 am: 17. Mai 2016, 21:44:54 »

Ich tippe mal auf Razor Emporium.
Gespeichert

Meine Angst, dass die Autokorrektur dieses Forums mal was Obszönes ausspuckt, wichst von Tag zu Tag!
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS