gut-rasiert
12. Dezember 2017, 07:26:26 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 10 [11] 12   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Dorco besser als Gillette?  (Gelesen 60767 mal)
shavior
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 619


« Antworten #150 am: 22. Mai 2014, 13:14:47 »

Weiß jemand ob es beim Netto die 3er Klingen nicht mehr gibt? Oder gabs die nie kontinuierlich im Sortiment?

Konnte die jedenfalls dort nirgends entdecken als ich neulich schaute...
Gespeichert
shavior
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 619


« Antworten #151 am: 25. Juni 2014, 12:27:57 »

Weiß jemand ob es beim Netto die 3er Klingen nicht mehr gibt? Oder gabs die nie kontinuierlich im Sortiment?

Konnte die jedenfalls dort nirgends entdecken als ich neulich schaute...
Also beim Netto gibts die wohl nicht mehr, aber dafür bei der Norma.
Die Eigenmarke heißt "King for Men". Man bekommt einen 3er Dorco Griff mit 3 Klingen für 3,79 Euro (nicht ganz sicher bei den ,79) oder 6 3er Klingen für 3,79.
Es gab wohl auch mal eine Aktion mit 6+2 Klingen, daher sind im "Standardsortiment" 2 der 8 Fächer leer .. steht aber deutlich drauf dass es nur 6 sind.

63 Cent pro Klinge ist dennoch kein schlechter Preis denke ich Zwinkernd

Und die sollten eigentlich auch dauerhaft im Sortiment sein.
Gespeichert
shavior
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 619


« Antworten #152 am: 30. Juni 2014, 14:36:04 »

Rossmann hat nun auch endlich den Dorco mit 6.1er als Pace 6+.

Aktuell im Angebot:
- Pace 6+ Griff mit einer Klinge für 4,99
- Pace 6+ 4 Klingen für 4,99

Wer den Griff günstiger will:
- Bei Müller als Raptor 6.1 für 4,99 im Angebot. 10% Rossmann Gutschein aus dem Internet ausdrucken, bei Müller einlösen, weitere 49 Cent sparen. Müller nimmt kopierte Rossmann Gutscheine.
Gespeichert
kriklkrakl
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.418



« Antworten #153 am: 30. Juni 2014, 14:50:18 »

63 Cent pro Klinge ist dennoch kein schlechter Preis denke ich Zwinkernd

noch günstiger, ab und an bei Aldi:
https://www.aldi-sued.de/de/angebote/deaktivierte-aktionstage/alte-3-monate/angebote-ab-donnerstag-22-august/detailseite-kw34-do/ps/p/ombia-body-rasierer-oder-ersatzklingen/

4,79€ für 12 Stück, 40ct pro Klinge, passen auf jeden Dorco-Griff


trotz 'Body' und der Kombination aus weissem Plastik, lachsrosa Flutschstreifen & minzgrünem Bremsgummi
schneiden die Ombia sehr anständig ab: Gründlichkeit 2+, Sanftheit 1-2,
bis zu 4 Wochen Standzeit, rasieren nach jedem Abzug auf dem Razorpit Teneo wieder "wie neu"..  Smiley
Gespeichert

"Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,..
Es müsse sich dabei doch auch was denken lassen."
Faust I,Mephistopheles
shavior
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 619


« Antworten #154 am: 01. Juli 2014, 10:04:17 »

10% Rossmann Gutschein aus dem Internet ausdrucken, bei Müller einlösen, weitere 49 Cent sparen. Müller nimmt kopierte Rossmann Gutscheine.
Ich möchte mich hier korrigieren: Das geht wohl nun nicht mehr.
Gespeichert
shavior
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 619


« Antworten #155 am: 28. Juli 2014, 11:46:56 »

Rossmann legt nun richtig los, es gibt nun auch den 4-Klinger dort Lächelnd

Zusammengefasst die dortigen Standardpreise:
Name:Preis Griff (mit einer Klinge idR):Preis 4 Klingen:Preis 8 Klingen:
Pace3:
3,99 Euro (?)*
3,99 Euro (?)*
-***
Pace4:
4,49 Euro
4,49 Euro
? Euro****
Pace6:
4,99 Euro**
? Euro**
? Euro**
Pace6+:
5,99 Euro
5,99 Euro
10,99 Euro

* Gibt es wohl nicht mehr
** Gibt es wohl bald nicht mehr
*** Gab es nie
**** Unklar ob es sie geben wird oder nicht

Wer aktuell günstig an den 3-Klingen Griff + Klingen kommen will, kann bei der Norma reinschauen. "King for Men" heißt er dort, 3er Dorco Griff mit 3 Klingen für 3,79 Euro oder für das gleiche Geld 6 3er Klingen.

Mit Rossmann, Norma und Müller ist man also nun komplett versorgt. Nur der 6er (ohne Trimmerklinge) verschwindet wohl langfristig ganz.

Ich hab bei den Mods übrigens angefragt diesen Thread mit dem 6.1er Thread zusammen zu legen und ihm eine schöne Überschrift zu geben - als Dorco Sammelthread sozusagen. Leider nie eine Antwort oder Reaktion erhalten. Schade.   Unentschlossen
Gespeichert
Spawnie
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 60


« Antworten #156 am: 17. September 2014, 15:29:48 »

Hallo zusammen,

ich hänge mich mal an den Thread ran, ich habe ein, zwei kurze Fragen zu den Dorcos  Grinsend

- Aktuell habe ich einen Balea 3 Klingen Rasierer und einen Balea Precision 5.
Würde sich ein Umstieg auf Dorco 4rer / 6er /6.1er denn lohnen, wird die Rasur besser / gründlicher / sanfter?

- Gehe ich recht in der Annahme, das die Standzeit halbwegs den anderen gängigen Rasierern (auch Markenrasierer) ähnelt?

- Die Klingen und Griffe kann man untereinander tauschen, ok.
Gibt es eine Sammlung wie die jeweiligen Systeme bei den Anbietern heißen, nach dem Motto
  • Rossmann: Pace
  • Müller: Raptor
  • Aldi: ...
  • Edeka: ...
Ich bin offengestanden nicht der Profi für Klingen, und wenn ich nicht weiß, ich muss nach dem Rasierer XY schauen, dann würde ich nie im Leben durch den Blister selbst erkennen welcher passt und welcher nicht.

- Bei Rossmann habe ich nur die 4er und die 6er gesehen. Soweit ich aber weiß, sollte es doch auch reine 6er von Dorco geben, ohne Trimmer?
  • Sind die 6er und die 6.1er (abgesehen vom fehlenden Trimmer) gleichwertig auf der normalen Rasurfläche?
  • Wo / unter welchem Namen finde ich denn die puren 6er?

OK, schon mal vielen Dank!
Gespeichert
Spawnie
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 60


« Antworten #157 am: 17. September 2014, 19:05:57 »

Ist das hier die korrekte Edeka Variante?
http://www.edeka24.de/Drogerie/Maennerpflege/elkos+Xenon6+Rasierapparat+mit+2+Ersatzklingen.html
Gespeichert
shavior
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 619


« Antworten #158 am: 17. September 2014, 20:12:46 »

Meines Wissens nach ja. Zwinkernd

Bei Norma heißt die 3er Variante übrigens "King for Men".
Gespeichert
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.233


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #159 am: 21. September 2014, 03:30:17 »

Guten Morgen Smiley.
Habe den "Delta 4" sowohl mit der 4er als auch der 6er - Klinge die letzten Tage in Benutzung = Sanft Ja - aber ein eigentlich schon "abgedrühstückter" "ProGlide" ist im direktem Vergleich bei mir immer noch überlegen Was die Gründlichkeit & Nachhaltigkeit bei identischem Vorgehen betrifft  angel.
Sicherlich ein guter Systemie Welcher dazu auch noch sehr Preiswert ist, durch den doch relativ weiten Abstand der Klingen zur Haut und dem für mein Empfinden sehr straffem Schwenkmechanismus nicht meine erste Wahl.

Die Standzeit war ja schon bei meine damaligen Rasuren damit sehr Gut Daumen hoch - dennoch werde ich dieses System nicht durchgängig nutzen und somit mein noch auf Vorrat liegender Klingenvorrat (4er & 6er) Lange vorhalten ...

MfG

Andreas
Gespeichert
kriklkrakl
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.418



« Antworten #160 am: 23. September 2014, 12:34:31 »

Betreff 'stramme Federung':

das neon-giftgrüne Teil, Raptor6 und Xenon6,
hat eine sehr weiche Federung,
anscheinend wurde deutlich nachgebessert  Daumen hoch

Der 6.1er-Griff müsste (logischerweise) auch soft gefedert sein.
Gespeichert

"Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,..
Es müsse sich dabei doch auch was denken lassen."
Faust I,Mephistopheles
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.233


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #161 am: 24. September 2014, 03:33:09 »

...

das neon-giftgrüne Teil, Raptor6 und Xenon6,
hat eine sehr weiche Federung,
...
Der 6.1er-Griff müsste (logischerweise) auch soft gefedert sein.


Guten Morgen Smiley.
Danke für den Tip Daumen hoch. - werde mal meine Augen Offen halten.

MfG

Andreas
Gespeichert
XLschneider
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 197


« Antworten #162 am: 06. Mai 2015, 10:08:57 »

Also ich habe mir aus Interesse auch einen 6+ von Rossmann gegönnt und heute gegen den erst einmal benutzen Fusion Flexball getestet.
Und zwar nicht erst eine Seite dann die Andere, was meiner Meinung nach das Ergebnis durch unterschiedliche Einweichzeiten verfälschen würde.
Sondern Fusion in der einen, Pace in der anderen Hand und Zug um Zug getestet.

Erstaunlicherweise konnte ich keinen nennenswerten Unterschied feststellen. Beide vermitteln eher das Gefühl eines "Schleifpapiers" und auch das Geräusch ist zumindest unter den heutigen Umständen (2-Tage Bart, 1min geschwaschen und gewässert, Logona RC aufgeschlagen aufgetragen und 30sec einweichen lassen) nahezu als gleich zu bezeichnen.
Auch wenn der Fusion auf meiner Haut minimal besser war, er gleitete einen Tick leichter durch das Barthaar, rechtfertigt dies nicht den dreifachen Klingenpreis (mittlerer Angebotspreis beider Klingen verglichen). Auch der Flexball konnte dem Fusion keinen großen Vorsprung verschaffen, bin aber auch nicht grobmotorisch veranlagt.

Die Standardvariante der Dorco Griffe finde ich dem Preis angebracht OK, der Fusion vermittelt etwas mehr Wertigkeit. Dies kann man aber schnell durch einen Shave Lab Griff ändern.

Insgesamt werde ich den Pace 6+ auf jeden Fall weiter empfehlen! Demnächst steht noch der Direktvergleich zum Hydro 5 an - welchen ich aber als etwas schlechter in Erinnerung habe.

Als Tipp: Auf rossmann'dot'de bekommt man einen Coupon für 10% Nachlass auf deren Eigenprodukten - dies funktioniert auch bei Angeboten!
Der Pace 6+ kostete somit anstatt 4,99€ nur noch 4,50€ und der Klingenpreis beträgt nur noch etwas mehr als 1€ wenn man dem Angebot von 8,99€ für 8 Klingen zuschlägt und diesen Coupon benutzt.
Ich habe bei den 4 Klingen für 4,99 zugeschlagen und habe somit einen Klingenpreis von 1,13€ - was ich fair finde.

Den Hobel wird er mir nicht streitig machen, aber wenn es mal schnell gehen muss oder man sich "sicher" rasieren möchte, werde ich gerne auf den Dorco 6+ zurückgreifen.
Gespeichert
rheinhesse
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 963



« Antworten #163 am: 07. Oktober 2015, 22:58:22 »

Neuigkeiten von Dorco:

Als wäre 6 Klingen mit Trimmer nicht genug, gibt es jetzt noch eine Klinge mehr: Dorco Pace 7

Schick sieht er ja aus, der Neue:


Hier ein erstes Review:
http://blackspionde.blogspot.de/2014/11/7-blades.html

Seit letztem Jahr in Korea verfügbar, seit einigen Tagen jetzt auch bei DorcoUSA erhältlich:
http://www.dorcousa.com/pace-7-sva1000/

Ich bin mal gespannt, wann ich das Prachtstück endlich bei Rossmann und Co. entdecke.  Smiley
Gespeichert

"Sollten wir uns daher in den Kopf setzen, unsere Rasierseife von Grund auf selber zu machen, müssten wir erst das Universum erfinden." (frei zitiert nach Carl Sagan, Astrophysiker)
Onkel Hannes
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 3.007



« Antworten #164 am: 08. Oktober 2015, 09:25:09 »

Meine fiktive Wette, wer als erster mit 7 Klingen kommt, hätte ich somit haushoch verloren. Scheinbar will man sich als Antreiber der Innovation profilieren?

Mir ist der 3-Klinger mal in den Einkaufswagen gerutscht, und ich war von den sehr guten Rasureigenschaften recht angetan, kein Vergleich mit dem deutschen Eisfeld-Äquivalent.

Der Rasierer sollte den gerne verstopfenden Wilkinson Classic als Brust-, Bauch- und Achselrasierer in der Dusche ablösen. Das hätte er auch getan, hätte es nicht mehrfach Probleme mit eingewachsenen Haaren gegeben - deutlich mehr als im Gesicht. Ich werde es aber nochmal mit ihm probieren, denn er ist sanft, gründlich und für den Spottpreis recht hochwertig. Auch die beiliegende Halterung für Rasierer und Ersatzklinge mit Saugnapf ist ein Pluspunkt. Ich habe sie mit ein paar Punkten Heißkleber in der Duschkabine befestigt.

Gespeichert

Seiten: 1 ... 10 [11] 12   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS