gut-rasiert
21. August 2017, 10:17:07 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Savon du Midi  (Gelesen 2267 mal)
olkin
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 917


M*A*S*H


« am: 02. Juli 2015, 06:37:20 »

Hat jemand schon diese Seifen ausprobiert? Als RS kommt die Marke anscheinend ja nicht so gut an. Wie sieht es mit den "normalen" Seifen aus?

Bin nämlich insbesondere an der Sandelholz interessiert. Bei Rasierladen.de gibt es auch noch die Duftrichtungen Vetyver, Garrique und Lemongras. Und eine Alu-Seifendose...
Gespeichert

"Wer immer das letzte Wort haben will, spricht bald mit sich allein."
Sprichwort aus der Bretagne

"Wer sich ärgert, büßt für die Sünden der anderen."
Konrad Adenauer
titanus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.940



« Antworten #1 am: 02. Juli 2015, 07:29:33 »

Allererste Sahne!
Da kannst du beruhigt zuschlagen.
Vetyver ist meine Lieblingsseife.

titanus
Gespeichert

Es ist sinnlos, von den Göttern zu fordern, was man selber zu leisten vermag.

Epikur
Robinson
Gast
« Antworten #2 am: 02. Juli 2015, 07:31:09 »

Die Savon du Midi benutze ich als Handwaschseifen. Die sind ganz gut. Bekommt man in jedem Alnatura.
Gespeichert
Drill Instructor
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.811



« Antworten #3 am: 02. Juli 2015, 07:37:45 »

Die Sheabutter Serie nutze ich schon lange als Dusch- und Haarwaschseife. Mag ich irre gern und es tut mir mindestens genauso gut wie das Sebamed Waschgel. Ich habe die Dinger erstmal lokal probegeschnüffelt und dann welche gekauft, seit einiger Zeit kaufe ich immer so 20 Stück im Versand. Meine liebste Sorte ist die Garrigue, dann die Provence. Letztere meis als Handwaschseife.
Gespeichert

Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.
Heresy
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.479


veni, vidi, violini


« Antworten #4 am: 02. Juli 2015, 09:34:15 »

Ich dusche mich eigentlich nur mit Savon du Midi (meist "Pin Maritime" / "Epices" / "Verveine"). Billig und gut!  Daumen hoch

Als Rasierseife taugen die in den Alnaturaläden angebotenen Weichseifen "Mistral" / "Orient" / "Garcon" nicht wirklich, für den verlangten Preis von 10€ schon gar nicht (eigene Erfahrung). Die Hartseifen-Refill "Santal" und "Vetiver" hingegen sollen sehr gut sein und sind bei halbem Preis (bei den Weichseifen ist gefühlt die Hälfte eh nur Wasser) auch noch wesentlich günstiger. Warum Alnatura diese nicht im Angebot hat, ist mir ein Rätsel, da sie sonst komplett alles von SdM führen. Aus diesem Grund habe ich die Hartseifen noch nicht selber probiert.

Man könnte sie natürlich bestellen, aber für 10€ hätte ich lieber eine 10€-Seife statt eine 5€-Seife mit 5€ Porto (da bin ich eigen).
Gespeichert

Gruss, Rainer
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.776



« Antworten #5 am: 02. Juli 2015, 10:37:59 »

Die beiden Hartseifen Vetyver und Santal sind ganz hervorragende RS. Immer wieder etwas unterschätzt und beiseite gelegt, weil sie dufttechnisch zwar sehr angenehm aber nicht spektakulär sind. Aber zu unrecht. Die Rasureigenschaften sind sehr gut. Preis/Leistung ist spitze.
Gespeichert
olkin
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 917


M*A*S*H


« Antworten #6 am: 02. Juli 2015, 10:55:53 »

Öh, wir sind doch hier im Thread "Körperreinigung". Ich fragte nur nach den Duschseifen. Nicht böse sein, aber die Vermischung der Themen finde ich nicht so prickelnd. Man sehe mir diese Eigenheiten nach.

Ich wollte nur wissen, ob man von den eher nicht so gut bewerteten RS auf die Duschseifen schließen kann/soll/darf.

Also kann ich bedenkenlos bestellen, wie es scheint. Warum bestellen und nicht im Laden kaufen? Weil ich mir nach einem blöden Missgeschick leider einen neuen Rasiermug/Scuttle nachordern muss. Die Duschseifen werden dann, um beim Thema zu bleiben, im gleichen Abwasch erledigt. Werde mal gleich alle angebotenen Düfte (ohne Alu-Dose) ordern und dann berichten Smiley.
Gespeichert

"Wer immer das letzte Wort haben will, spricht bald mit sich allein."
Sprichwort aus der Bretagne

"Wer sich ärgert, büßt für die Sünden der anderen."
Konrad Adenauer
Drill Instructor
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.811



« Antworten #7 am: 02. Juli 2015, 10:56:29 »

Zu den SdM Rasierseif gibs auch ne Menge Infos im Fachthread, zu den Duschseifen im Duschseifen-Thread.
Gespeichert

Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.
olkin
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 917


M*A*S*H


« Antworten #8 am: 02. Juli 2015, 11:04:40 »

[...] zu den Duschseifen im Duschseifen-Thread.

Naja, jetzt Smiley. Oder gibt es schon einen speziellen Faden zu den Duschseifen? Laut SuFu gab es aber keinen. Sollte dem doch so sein, dann hier bitte schließen und verschieben.
Gespeichert

"Wer immer das letzte Wort haben will, spricht bald mit sich allein."
Sprichwort aus der Bretagne

"Wer sich ärgert, büßt für die Sünden der anderen."
Konrad Adenauer
Drill Instructor
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.811



« Antworten #9 am: 02. Juli 2015, 11:15:34 »

Im gleichen Bereich, zwei Threads weiter unten! Ausführlich auch zu SdM.
Gespeichert

Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.776



« Antworten #10 am: 02. Juli 2015, 11:30:14 »

Oh Mist, habe gar nicht bemerkt, dass hier um die Körperseifen geht!  angel
Gespeichert
TheMechanix
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 276



« Antworten #11 am: 02. Juli 2015, 17:11:17 »

Öh, wir sind doch hier im Thread "Körperreinigung". Ich fragte nur nach den Duschseifen. Nicht böse sein, aber die Vermischung der Themen finde ich nicht so prickelnd. Man sehe mir diese Eigenheiten nach.

Naja. Deine ursprüngliche Einschätzung der Rasierseifen stimmte halt einfach nicht. Die beiden Hartseifen verdienen es schon, dass das hier richtig gestellt wurde. Ich finde die auch sehr gut.
Gespeichert
nero
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 575



« Antworten #12 am: 03. Juli 2015, 20:49:21 »

Die Savon du Midi Seifen sind tatsächlich allseits bekannt und genießen oberste Wertschätzung.
Es sind wirklich klasse Seifen, die sehr schöne, natürliche und sinnvoll dosierte Duftrichtungen mitbringen.
Die Seifen trocknen keineswegs aus und eignen sich zumindest bei mir für den gesamten Körper, also auch Gesicht und Haare.
Meine Empfehlungen sind ebenfalls Garrigue und Vetyver. Aber auch die Pin Maritime, Geranium oder Tilleul duften einfach herrlich irdisch, im Grunde perfekt für den Naturverbundenen.

Die Rasierseifen sollte man hier allerdings ebenso, wenigstens kurz (damit die nachfolgende Generation davon weiß) erwähnen.
Es gibt die Tiegelseifen Garcon, Mistral und Orient. Von denen hatte ich nur die Mistral, welche zunächst gar nicht mal schlecht war, dann aber schnell abgebaut hat und die ich einfach nicht empfehlen kann, weil auch der Duft überhaupt nicht mit dem der Duschseifen mithalten konnte.
Dann gibt es aber auch die "Refill" Pucks Vetiver und Santal, davon hatte ich bisher nur die Vetiver und diese war so hervorragend, dass mir dazu keine Lobeshymne einfällt, die auch nur annäherend die ausgezeichnete Qualität dieser wirklich günstigen (5€) RS beschreiben würde.
Daher: Kaufen und selbst ausprobieren!
Gespeichert

Löppt!
Grosser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 925



Re:
« Antworten #13 am: 28. Januar 2016, 16:14:11 »

Hier wie gewünscht eine kurze Einschätzung der Duftrichtung Orange Grapefruit:
Der Duft ist keineswegs schwach, ganz im Gegenteil. Sobald ich die Dusche betrete, nehme ich einen angenehmen, natürlichen Grapefruit-Duft wahr.
Diesen empfinde ich als nicht künstlich, wie so manche Duschgels für Damen, sondern eher wie eine frisch ausgeschnittene Frucht.
Ganz nach meinem Geschmack.
...sprach der Affe und biss in die Seife Lächelnd

Der Duft bleibt aber soweit ich das beurteilen kann nicht lange auf der Haut.


Die Richtung Garrigue erhält übrigens ebenfalls meine Empfehlung - der Rest muss noch getestet werden.
Gespeichert

Viele Grüße, Christoph
Hobler70
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 212



« Antworten #14 am: 05. Februar 2016, 10:58:49 »

Da ich hier und an anderen Stellen sehr lobenswertes über SdM gelesen habe (und ich hatte 2 RS, Vetyver und Santal, diese waren echt gut),habe ich mich entschieden 2 Stücke zu kaufen.
Besonders viel wurde die Duftrichtung "GARRIGUE" angepriesen.. weil sie sooo gut duftet usw..
Habe also einmal diese und einmal Verveine bestellt.

Ich will wirklich niemanden zu nahe treten, aber diese Duftrichtung Garrigue.. das geht GAR NICHT..

Es S T I N K T wie beim Zahnarzt, diese komische desinfektionsmittel.. PFUI TEUFEL!!

ich weiss das die Geschmäcker verschieden sind.. tut mir Leid, aber das ist echt überhaupt nicht mein Fall.

Die andere Seife Verveine ist dagegen OK, haut mich zwar nicht vom Hocker, aber so zittrische Töne mit ein wenig Linde (so empfinde ich es) ok, kann sein.. Aber ob es mir die 2€ bis 2,50€ pro Seife Wert ist?? Definitiv NICHT..

Meine Bewertung zieht sich allerdings NUR auf das Aroma, die Pflege ist natürlich gut

Allerdings denke ich das SdM wird  in der Zukunft irgendwie keine Lieblingsseife von mir.. sorry..

Ich benutze z.Z viel Kappus Nautik, Alterra, Haci Sakir usw.. 
Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS