gut-rasiert
13. Dezember 2017, 15:51:20 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Anfragen an die Moderatoren bitte per PN an Moderatorenteam senden, nicht an einzelne Mitglieder des Teams. Danke.
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 14 [15]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Truefitt & Hill  (Gelesen 17397 mal)
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.668



« Antworten #210 am: 12. April 2017, 17:37:10 »

Nein, bestimmt nicht.
Die beiden sind direkte Konkurrenz - die Läden in London gerade mal 150m entfernt. Zwischen den Sortimenten besteht auch keinerlei Ähnlichkeit (mal abgesehen davon, daß sich die Düfte Grafton und Mr. Taylor's ähneln).

Mir wurde bezüglich eines Gesprächs über RS bei ToOBS im Laden auch mal hoch und heilig versichert, daß sie diese 'selbst produzieren' und nicht bei Soapworks, wie die Seifen von Trumper, T&H ...
Gespeichert
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.668



« Antworten #211 am: 30. Juni 2017, 18:55:08 »

Sorry, eine Frage etwas OT in die Runde (ich wollte nur dafür jetzt nicht gleich extra einen Thread eröffnen):

Hat schon mal jemand T&H Körperseife oder Duschgel gehabt?
Gespeichert
paton
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.004



« Antworten #212 am: 30. Juni 2017, 21:23:19 »

Nein.
Sorry, dass ich gleich die nächste Frage anschließe: hat schon jemand den "neuen" Duft Apsley getestet? Angeblich seit 2016 auf dem Markt. Habe ich gar nicht mitbekommen. Erhältlich als Rasiercreme und EdT.
Gespeichert
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.668



« Antworten #213 am: 30. Juni 2017, 22:17:21 »

Vage, nur einmal letztes Jahr bei T&H kurz dran geschnüffelt (EdT, RC gab es damals noch nicht).

Hat mich nicht begeistert und bei dem Preis (fast 20 Pfund mehr als die anderen EdTs!) hat sich bei mir eh gleich Unverständnis und eine Art innerer Protest breit gemacht. Daher habe ich von einem Sprühstoß auf den Unterarm abgesehen.

Auf jeden Fall fand ihn relativ gewöhnlich 'modern'. Das individuelle, unverwechselbare, wie man es z.Bsp. bei 1805 oder Trafalgar hat, war für mein Empfinden gar nicht vorhanden.
Habe noch patchoulig, süßlich im Hinterkopf, an hölzerne Noten, wie sie sich in der offiziellen Beschreibung finden, kann ich mich eigentlich nicht erinnern.
Gespeichert
Platzger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.959



WWW
« Antworten #214 am: 01. Juli 2017, 08:54:54 »

Ich empfinde das Apsley schon als holzig. Nach der zitrischen Kopfnote kommt auf meiner Haut eindeutig die Zeder zum Vorschein. Was Apsley extrem von 1805 unterscheidet ist die Haltbarkeit. 1805 ist nach 3 Stunden weg, das Apsley nehme ich noch nach 6 Stunden eindeutig wahr.
Die RC ist für meine Nase dafür "nur" zitrisch, da geht die Holznote unter.
Gespeichert

Good, cheap, beautiful - pick only two
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.668



« Antworten #215 am: 01. Juli 2017, 09:10:56 »

1805 ist nach 3 Stunden weg,
Bei mir zum Glück nicht, wobei ich hauptsächlich das (leider eingestellte) AS verwende.

In Sachen Holz kann es natürlich gut sein, daß meine Nase da durch den sehr häufigen Gebrauch von Aramis etwas abgestumpft ist.
Bei der nächsten Gelegenheit werde ich das Apsley dann doch mal auf die Haut sprühen.
Gespeichert
Schuh
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 110


« Antworten #216 am: 09. September 2017, 19:26:55 »

Nein, bestimmt nicht.
Die beiden sind direkte Konkurrenz - die Läden in London gerade mal 150m entfernt. Zwischen den Sortimenten besteht auch keinerlei Ähnlichkeit (mal abgesehen davon, daß sich die Düfte Grafton und Mr. Taylor's ähneln).

Mir wurde bezüglich eines Gesprächs über RS bei ToOBS im Laden auch mal hoch und heilig versichert, daß sie diese 'selbst produzieren' und nicht bei Soapworks, wie die Seifen von Trumper, T&H ...

Ich wage zu behaupten, dass T&H RCs einen etwas dichteren Schaum produzieren als die Taylor. T&H und Trumper spielen in einer höheren Liga.
Gespeichert
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.668



« Antworten #217 am: 10. September 2017, 01:14:44 »

Auch wenn ich ein ebensolcher Verfechter der T&H RCs bin wie Du, würde ich jetzt nicht pauschal von höherer Liga sprechen, zumal ich innerhalb der Taylor Sorten durchaus Unterschiede, wenn auch kleine, festgestellt habe.

So finde ich die Avocado in Sachen Schaumdichte, Cremigkeit usw. mindestens auf gleichem Niveau wie die Truefitts oder Trumpers, wenn nicht sogar darüber. Von anderen z.Bsp. Jermyn Street oder Shaving Shop würde ich das nicht unbedingt behaupten.

Von Trumpers hatte ich schon einige, aber immer nur Proben. Von daher fehlt mir bei denen die Langzeiterfahrung. Aber auch da las in englischsprachigen Foren schon mehrmals ähnliches, daß z.Bsp. einige den Schaum der Coconut Oil für etwas mehr 'rich' halten als den der anderen Sorten.

Ich denke aber, wir bewegen uns bei den RCs aus London grundsätzlich auf so hohem Niveau, daß es mehr um Nuancen und persönliche Vorlieben geht denn um Ligen.
Gespeichert
Schuh
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 110


« Antworten #218 am: 10. September 2017, 19:41:25 »

Auch wenn ich ein ebensolcher Verfechter der T&H RCs bin wie Du, würde ich jetzt nicht pauschal von höherer Liga sprechen, zumal ich innerhalb der Taylor Sorten durchaus Unterschiede, wenn auch kleine, festgestellt habe.

So finde ich die Avocado in Sachen Schaumdichte, Cremigkeit usw. mindestens auf gleichem Niveau wie die Truefitts oder Trumpers, wenn nicht sogar darüber. Von anderen z.Bsp. Jermyn Street oder Shaving Shop würde ich das nicht unbedingt behaupten.

Von Trumpers hatte ich schon einige, aber immer nur Proben. Von daher fehlt mir bei denen die Langzeiterfahrung. Aber auch da las in englischsprachigen Foren schon mehrmals ähnliches, daß z.Bsp. einige den Schaum der Coconut Oil für etwas mehr 'rich' halten als den der anderen Sorten.

Ich denke aber, wir bewegen uns bei den RCs aus London grundsätzlich auf so hohem Niveau, daß es mehr um Nuancen und persönliche Vorlieben geht denn um Ligen.


Hmmmm....du hast recht. Tatsächlich schäumt die Lavender dichter als die anderen Taylor. Egal, so ziemlich alle Engländerinen schäume sehr gut.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 14 [15]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS